Richtige Möglichkeiten zum Beheben des Problems mit niedrigem Anrufton beim iPhone

funktion iphone anruflautstärke niedrigWenn Ihr iPhone-Volumen bei Anrufen von selbst abnimmt, treten aufgrund dieser Art von Problemen viele Probleme auf. Diese Art von Problem kann das Ergebnis eines Software- oder Hardwareproblems sein. Es ist unglaublich enttäuschend und frustrierend, wenn Sie sich diesem Problem stellen. Meistens stoßen iPhone-Benutzer auf dieses Problem, wenn sie mit jemandem über ein Telefon sprechen. Dies kann aufgrund von körperlichen Verletzungen des Telefons, Staub in den Lautsprechern oder anderen softwarebezogenen Problemen auftreten. Aber keine Sorge – wir sind hier, um das Problem mit der niedrigen iPhone-Anruflautstärke zu lösen, das Sie mit Ihrem Gerät mit diesem Artikel haben.


Inhaltsnavigation

Warum wird das iPhone-Anrufvolumen plötzlich niedrig?

Es kann eine Reihe von Ursachen geben, warum das iPhone bei Anrufen leise klingt. Möglicherweise haben Sie während eines Anrufs versehentlich den Lautstärkeregler gedreht. Es liegt wahrscheinlich eine Blockade vor, die Sie daran hindert, die andere Person klar zu hören, oder es könnte ein Problem mit der Hardware oder Software vorliegen. Es ist möglich, dass etwas so Grundlegendes wie ein Update Ihres Betriebssystems der Grund für das Problem sein könnte. Daher ist es am besten, die folgenden Fehlerbehebungsverfahren durchzuführen, um die Lösung für Ihr Problem zu finden.

iPhone-Anruflautstärke niedrig warum?

Die leistungsstärkste Lösung zur Behebung des Problems mit niedrigem iPhone-Anrufvolumen

Der beste und zuverlässigste Weg, um Probleme im Zusammenhang mit dem iPhone zu beheben, einschließlich zu geringer iPhone-Anruflautstärke, besteht darin, ein professionelles iOS-Systemwiederherstellungstool, AceThinker, zu besorgen. DiesiOS-SystemwiederherstellungDas Tool ist einzigartig auf dem Markt, da es Lösungen für über 50 Probleme bietet. Darüber hinaus ist die Benutzeroberfläche benutzerfreundlich und stellt Daten in drei einfachen Schritten wieder her. Das Tool verfügt über zwei dedizierte Wiederherstellungsmodi, d. h. den Standard- und den erweiterten Modus. Im Standardmodus können Sie Probleme wiederherstellen, ohne Daten zu verlieren. Sie verlieren jedoch alle Ihre Daten im Vorausmodus. Nachfolgend finden Sie die Schritte zur Verwendung von AceThinker iOS System Recovery, um das Problem mit dem iPhone-Sound bei Anrufen zu beheben.

  • Starten Sie das AceThinker iOS-Wiederherstellungstool auf Ihrem Computer. Wählen Sie auf der Benutzeroberfläche die iOS-Systemwiederherstellung aus. Verbinden Sie dann Ihr iPhone mit Hilfe eines USB-Kabels mit dem Computer und klicken Sie anschließend auf Start, um den Vorgang zu starten.
  • fone keeper Hauptschnittstelle


  • Sobald die Geräte miteinander verbunden sind. Wählen Sie die kostenlose Option Quick Fix, um häufige Probleme wie abgestürzte Geräte, eingefrorene Geräte usw. zu beheben. Wenn Ihr Problem in dieser Phase gelöst wird, müssen Sie nicht in den erweiterten Modus wechseln.
  • iOS-Systemwiederherstellungs-Scan und Gerätedetails

  • Wenn das Problem weiterhin besteht, klicken Sie auf die Schaltfläche „Fixieren“ und wählen Sie einen der beiden Modi, d. h. den Standardmodus oder den erweiterten Modus. Bestätigen Sie anschließend die Informationen und laden Sie das Firmware-Paket herunter und klicken Sie auf Weiter, um die Reparatur zu starten.
  • iOS-Systemwiederherstellung wählen Sie den Modus


Andere Möglichkeiten, das iPhone-Anrufvolumen niedrig zu beheben

1. Überprüfen Sie die Anruflautstärke

Es ist nicht schwer; Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten haben, die Person, die Sie anrufen, zu hören, können Sie einfach die Lautstärke Ihres Anrufs anpassen. Das einzige Problem ist, dass Sie es ausführen müssen, während Sie einen Anruf annehmen. Wenn Sie jemand anruft, drücken Sie den Lauter-Schalter Ihres Mobiltelefons, um festzustellen, ob Sie die Lautstärke wieder auf einen für Sie angenehmen Pegel zurückdrehen können.

iphone anruflautstärke niedrig prüfen


2. Deaktivieren Sie die Unterdrückung von Telefongeräuschen

Das iPhone verfügt über eine aufregende Funktion, die das Rauschen ausblendet, damit wir leichter mit unseren Bekannten sprechen können. Dadurch können Hintergrundgeräusche reduziert werden, die bei Anrufen auftreten, während Sie das Telefon halten, um sich auf das Gespräch mit dem anderen Teilnehmer zu konzentrieren. Manchmal kann dies auch zu einem niedrigen Lautstärkeproblem des iPhone-Ohrhörers führen.

iPhone-Anruflautstärke geringe Geräuschunterdrückung

3. Versuchen Sie, den iPhone-Lautsprechersteckplatz zu reinigen

Verwenden Sie ein altes iPhone oder sind Sie stark abgenutzt? Es besteht die Möglichkeit, dass der Lautsprecher mit Staub und Schmutz blockiert wird, was die Lautstärke des iPhone-Anrufs verringert. Sie können dies beheben, indem Sie den Lautsprecher Ihres Geräts vorsichtig reinigen. Dazu können Sie den Lautsprecher mit einem trockenen, sauberen Tuch vom Staub befreien. Sie können auch eine Nadel oder einen Pinsel anbringen und den Lautsprecher sanft reinigen, ohne den Bildschirm Ihres iPhones zu beschädigen.

iPhone-Anruflautstärke niedrig sauber


4. Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhones

Ein erzwungener Neustart kann auch als Soft-Reset bezeichnet werden, da er den Betriebszyklus Ihres Gadgets ohne Datenverlust zurücksetzt. Ein erzwungener Neustart kann normalerweise kleinere Probleme auf Geräten wie dem iPhone 6 Plus beheben. Hier sind einige Methoden, um einen Neustart verschiedener iPhone-Modelle zu erzwingen. Für iPhone 8 und neuere Modelle. Drücken Sie zuerst die Lauter-Taste, und nachdem Sie sie losgelassen haben, drücken Sie schnell auf die Taste, um die Lautstärke zu verringern. Halten Sie danach die Seitentaste gedrückt und drücken Sie sie und lassen Sie sie dann los, wenn das Gerät neu gestartet wird. Halten Sie beim iPhone 7 oder 7 Plus gleichzeitig die Ein-/Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt und halten Sie sie einige Sekunden lang gedrückt. Lassen Sie sie los, sobald Sie das Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen können. Halten Sie bei iPhone 6s und früheren Modellen die Ein-/Ausschalttaste (Wake/Sleep) und die Home-Tasten mindestens 10 Sekunden lang gedrückt. Bitte halten Sie sie noch eine Weile und lassen Sie sie los, wenn das Gerät erfolgreich neu gestartet wurde. Mit diesen Schritten können Sie auch die iPhone bleibt stumm .

iPhone-Anruflautstärke niedrig Neustart

5. Alle Einstellungen auf dem iPhone zurücksetzen

Wenn keine dieser Lösungen zum Beheben von Problemen mit dem iPhone-Anrufton funktioniert, versuchen Sie, Ihr Telefon zurückzusetzen. Dazu müssen Sie Ihre Werkseinstellungen auf Ihrem iPhone zurücksetzen, wodurch alle gespeicherten Einstellungen und Inhalte, die Sie auf dem Gerät gespeichert haben, gelöscht werden. Dadurch wird Ihr iPhone auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt und das Problem mit dem niedrigen Ohrlautsprecher Ihres iPhone und mehr gelöst. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Daten auf einem Gerät gesichert sind, und Sie können auchWiederherstellen von Fotos nach dem Zurücksetzen des iPhone auf die Werkseinstellungen.

iPhone-Anruflautstärke niedrig zurücksetzen

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

1. Wieso kann mich niemand auf meinem iPhone hören?

Die Lautstärke Ihres Anrufs oder Mikrofons ist stumm oder leise. Es könnte ein Problem mit Ihrem Mikrofon sein, das Ihren Ton beeinflusst. Überprüfen Sie, ob es nicht durch Staub blockiert ist.

2. Was ist der Grund, warum die Lautstärke meines iPhones beim Abspielen von Musik niedrig ist?

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie eine Audio-Lautstärkebegrenzung eingestellt haben. Navigieren Sie durch das Menü Einstellungen > Musik und stellen Sie sicher, dass sich Ihr Lautstärkeregler ganz links befindet.

3. Warum sinkt die Lautstärke meines iPhones, wenn ich mich bewege?

Wenn der Ton Ihres Telefons beim Telefonieren ständig verblasst oder ausfällt, befinden Sie sich möglicherweise in einem Bereich mit schwachem Signal. Wenn Sie sich in einem Raum befinden, versuchen Sie, Ihren Standort in ein Fenster oder sogar draußen zu ändern, um zu sehen, ob dies den Empfang verbessert.

In Summe

Wir sind zuversichtlich, dass Sie die Probleme mit dem iPhone-Anrufvolumen beheben können, nachdem Sie diese Tipps befolgt haben. In den meisten Fällen wird das Problem durch einfaches Anpassen der iPhone-Einstellungen gelöst. Wenn jedoch ein schwerwiegenderes Problem in Ihrem iPhone vorliegt und Sie es nicht beheben können, wenden Sie sich sofort an AceThinker. Ein professionelles iOS-Tool zum Reparieren Ihres Systems kann kleinere oder schwerwiegende Probleme auf Ihrem iPhone beheben, ohne dass Daten verloren gehen.