So beheben Sie das Problem, dass Audacity keinen Ton aufnimmt

KühnheitsfunktionAudacity ist eine Open-Source-Audioaufnahmesoftware, die jedes Audio aufnehmen kann, das von Systemsound oder Mikrofon kommt. Es eignet sich am besten zum Aufnehmen von Musik, Webinaren, Podcasts und anderen wichtigen Telefonkonferenzen auf Windows-, Mac- und Linux-Computern. Abgesehen von der Aufnahme verfügt dieses Tool auch über einen Mehrspur-Audio-Editor, um den aufgenommenen Ton zu verbessern. Dieses Tool hängt jedoch manchmal aufgrund eines Softwarefehlers oder einer Inkompatibilität auf oder funktioniert nicht richtig. Wenn du gerade das erlebst Audacity nimmt nicht auf Befolgen Sie die folgenden Tipps zur Fehlerbehebung, um das Problem zu beheben.


Inhaltsnavigation

Fehlerbehebung bei Problemen mit der Audacity-Aufzeichnung

Es ist unbequem, wenn Unverfrorenheit Mikrofon- oder Systemton wird bei der Audioaufnahme nicht erkannt. Es könnte auf einige Softwarefehler, Fehler oder falsche Einstellungen zurückzuführen sein. Versuchen wir nun, die Einstellungen wie den Standard-Audio-Host zu ändern. Lesen Sie die folgenden Schritte.

1. Legen Sie MME als Standard-Audio-Host fest

  • Starten Sie Audacity und klicken Sie auf das Dropdown-Feld „Audiohost“ ganz links oben im Tool.
  • Wählen Sie dann „MME“ als Standardhost. MME steht für Multimedia Extensions, ein Standardhost, der bei jeder Aufnahme, die Sie machen, den Ton sicherstellt.
  • Nachdem Sie den Standard-Audio-Host geändert haben, versuchen Sie, aufzunehmen und zu überprüfen, ob Ihre Aufnahme einen Ton enthält.

setze mme Standardhost

Wenn das Ändern des Standard-Audiohosts das Problem nicht behebt, überprüfen Sie, ob Ihr externes Mikrofon aktiviert ist. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.


Soundeinstellungen unter Windows

2. Aktivieren Sie alle getrennten Aufnahmegeräte


  • Klicken Sie auf Ihrem Computer mit der rechten Maustaste auf das Symbol 'Lautsprecher', das Sie ganz rechts in Ihrer Taskleiste finden, und wählen Sie 'Soundeinstellungen öffnen'.
  • Klicken Sie als Nächstes im Fenster „Sound“ im Abschnitt „Eingabe“ auf „Soundgeräte verwalten“, um alle an Ihren Computer angeschlossenen Audiogeräte zu finden.
  • Klicken Sie auf das Gerät, um zu überprüfen, ob es aktiviert ist. Wenn nicht, kreuzen Sie einfach die Schaltfläche 'Aktivieren' an.
  • Um sicherzustellen, dass Ihr Mikrofon aktiviert ist und Sprache aufnehmen kann, stellen Sie die Lautstärke ein und sprechen Sie mit Ihrem Mikrofon, um zu sehen, ob sich die Anzeige nach oben bewegt. Wenn ja, können Sie mit der Aufnahme von Audio in Audacity beginnen.

Mikrofon aktivieren

Sie müssen sicherstellen, dass die Lautstärke des Mikrofons oder des Systems ausreichend ist. Eine geringere Lautstärke kann zu unangenehmem oder gar keinem Ton führen. Versuchen Sie, die Lautstärke des Tonempfängers von Audacity zu maximieren und starten Sie die Aufnahme. Wenn es zu laut ist, können Sie es jederzeit nach Ihren Wünschen anpassen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Mikrofon richtig an Ihren Computer angeschlossen ist. Angenommen, alle diese Schritte zur Fehlerbehebung haben Audacity nicht behoben und keinen Ton wiedergegeben. In diesem Fall empfehle ich Ihnen dringend, eine Alternative zu Audacity zu verwenden. Wir haben unten einen Testbericht über eine der besten Audioaufnahmesoftware geschrieben.


Holen Sie sich einen alternativen Audiorecorder zum Aufnehmen von Ton

Wenn bei Audacity weiterhin kein Tonproblem auftritt, versuchen Sie es mit demAceThinker Screengrabber Premium. Es ist eine zuverlässige und robuste Bildschirmaufnahmesoftware, die den Bildschirm aufzeichnen und nur den Ton aufzeichnen kann. Screen Grabber Premium zeichnet Audio in Systemton, Mikrofon oder beidem auf, was zu höchster Qualität führt. Um beide Audioquellen aufzunehmen, haben Sie die Möglichkeit, die Lautstärke jeder Quelle anzupassen. Dies ist hilfreich, wenn Sie gleichzeitig Musik von Ihrem Computer und Ihre Stimme für die Erzählung aufnehmen. Wir haben die Schritte zum Aufnehmen von Audio unten aufgelistet, damit Sie folgen können.

Schritt 1 Installieren Sie die Audacity-Alternative

Um zu beginnen, klicken Sie oben auf eine der Schaltflächen 'Herunterladen', um das Installationsprogramm zu erhalten. Starten Sie es danach und befolgen Sie die Schritte zur Installation des Tools auf Ihrem Computer. Wenn Sie fertig sind, öffnen Sie die App und machen Sie sich mit der Benutzeroberfläche vertraut.

sgpremium-Schnittstelle

Schritt 2 Stellen Sie den Audioeingang ein

Gehen Sie als Nächstes zur Registerkarte „Audio Recorder“ und wählen Sie die Tonquelle aus. Sie können entweder 'Systemsound', 'Mikrofon' oder beides aktivieren. Passen Sie auch die Schieberegler an, um die Lautstärke zu steuern.


sgpremium-Audioquelle

Schritt 3 Starten Sie die Audioaufnahme

Klicken Sie nach der Einrichtung auf die Schaltfläche „REC“, um den Aufnahmevorgang zu starten. Es erscheint eine schwebende Symbolleiste, mit der Sie den Prozess auch steuern können. Hier können Sie eine der Audioquellen stummschalten, die Lautstärke regeln und andere.

sgpremium Audio aufnehmen

Schritt 4 Speichern Sie die Audioaufnahme und spielen Sie sie ab.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche 'Stop', um den Aufnahmevorgang zu beenden. Es bringt Sie dann zu einem Vorschau-Wiedergabefenster, in dem Sie es sich vor dem Speichern anhören können. Wenn Sie mit Ihrer Audioaufnahme zufrieden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Speichern“, um die Kopie zu behalten. Öffnen Sie abschließend den Ausgabeordner des Tools, um die aufgenommene Datei zu finden und dort abzuspielen.

sgpremium Audio abspielen

Audacity vs AceThinker Screen Grabber Premium

Unverfrorenheit AceThinker Screengrabber Premium
Bewertungen45
Unterstützte FormateMP3MP3, AAC, OGG, WMA, WAV, FLAC, MP4, AVI, MOV, WMV, GIF
Verarbeitungsleistung64-Bit64-Bit
AufnahmedauerKeine ZeitbegrenzungKeine zeitliche Begrenzung für die lizenzierte Version