So beheben Sie, dass die automatische Sperre auf dem iPhone nicht funktioniert [2021]

Funktion iPhone Auto-Sperre funktioniert nichtDas Festlegen eines Passcodes auf Ihrem Smartphone ist ein mutiger Schritt, da es unbefugten und böswilligen Zugriff auf Ihr Gerät verhindert. Aus diesem Grund ist es auch sehr schlau, eine automatische Sperre auf einem iPhone einzurichten. Der Zweck einer automatischen Sperre besteht darin, die Nutzung Ihres Geräts zu verwalten und zu minimieren und die Akkulaufzeit zu verlängern. Es vermeidet auch unbeabsichtigte Bildschirmberührungen, insbesondere wenn der Modus 'Doppeltippen zum Öffnen' aktiviert ist. Aber was passiert, wenn die automatische iPhone-Sperre nie funktioniert? Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass unerwünschte Eindringlinge auf Ihr Gerät zugreifen. Um dieses Problem zu lösen, werden wir die besten Lösungen und Richtlinien bereitstellen, um weitere schwerwiegende Probleme zu vermeiden. Und am Ende dieses Inhalts können Sie sich entspannen und entspannt sitzen und sich keine Sorgen machen, dass Ihre automatische Sperre auf Ihrem iPhone nicht funktioniert.

Inhaltsnavigation

So richten Sie den automatischen Sperrmodus auf Ihrem iPhone ein

Bevor wir uns mit den Lösungen befassen, um zu beheben, dass Ihre automatische Sperre auf dem iPhone nicht funktioniert, stellen Sie sicher, dass Sie zuerst den Modus aktivieren. Um die automatische Sperre auf Ihrem iPhone einzurichten, öffnen Sie die Einstellungen und tippen Sie auf Display & Helligkeit. Drücken Sie dann die Auto-Sperre; Stellen Sie danach den Timer ein. Überprüfen Sie, ob es funktioniert, gehen Sie und berühren Sie nicht den Bildschirm Ihres Geräts. Wenn es zum Zeitpunkt der Einstellung nicht gesperrt ist, können Sie mit den folgenden Lösungen fortfahren.

iPhone automatische Sperre funktioniert nicht

Lösungen, um die iPhone-Bildschirmsperre zu beheben, die nicht funktioniert

Lösung 1. Starten Sie Ihr iPhone neu

Manchmal kann ein Neustart kleinere Probleme auf Ihrem Gerät wie dieses beheben. Um Ihr Telefon manuell neu zu starten, gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterfahren. Schieben Sie danach den Schalter zum Ausschalten. Warten Sie eine Weile und öffnen Sie Ihr Gerät erneut. Überprüfen Sie, ob die automatische Sperre immer noch nicht funktioniert.



iPhone Auto Lock funktioniert nicht Lösung 1

Wenn Sie jedoch einen schnellen Weg möchten, können Sie Ihr Gerät durch Drücken der Funktionstasten neu starten. Der Vorgang ist jedoch je nach Modell Ihres iPhones etwas diskret. Suchen Sie unten Ihr Modell und befolgen Sie die Schritte, um es auszuschalten.

Wenn Sie iPhone 6S und alte Varianten verwenden. Halten Sie die WakeUp- und Home-Taste gleichzeitig gedrückt.

iPhone Auto Lock funktioniert nicht Lösung 1.2

Und wenn die Variante Ihres Geräts iPhone 7 und 7S ist, drücken Sie lange auf die Leiser- und Power-Taste.

iPhone Auto Lock funktioniert nicht Lösung 1.2

Und der Vorgang auf dem iPhone 8 und den neuesten Varianten: Drücken Sie schnell die Lauter-Taste und dann die Leiser-Taste. Drücken Sie dann lange auf die Ein/Aus-Taste.

iPhone Auto Lock funktioniert nicht Lösung 1.3

Lösung 2. Deaktivieren Sie den Energiesparmodus

Wenn der Energiesparmodus aktiviert ist, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass die automatische Sperre bei iPhone-Problemen nicht funktioniert. Bitte deaktivieren Sie es, damit dieses Problem nicht erneut auftritt. Öffnen Sie Ihre Einstellungen und öffnen Sie die Registerkarte Batterie. Dann sehen Sie die Option für den Energiesparmodus. Schalten Sie es aus und prüfen Sie, ob die automatische Sperre funktioniert.

iPhone Auto Lock funktioniert nicht Lösung 2

Lösung 3. Assistive Touch deaktivieren

Ein weiterer Modus, der die Funktion der automatischen Sperre beeinträchtigen kann, ist die Assistive Touch. Ich weiß, dass dieser Modus für iPhone-Benutzer von Vorteil ist. Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihre automatische Sperre ordnungsgemäß funktioniert, sollten Sie sie deaktivieren. Um es zu deaktivieren, suchen und öffnen Sie das Menü „Bedienungshilfen“ in den Einstellungen, tippen Sie dann auf das Touch-Menü und deaktivieren Sie die Assistive Touch.

iPhone Auto Lock funktioniert nicht Lösung 3

Lösung 4. Reaktivieren Sie Ihren iPhone-Passcode

Dieser Weg ist auch konstruktiv, wenn Sie ein Problem mit der automatischen Sperre haben. Viele iPhone-Nutzer beweisen es. Gehen Sie dazu zu den Einstellungen, suchen und öffnen Sie die Registerkarte Face ID & Passcode. Geben Sie bei Bedarf Ihren aktuellen Passcode ein. Danach können Sie Ihren Code zurücksetzen und sehen, ob die automatische Sperre jetzt funktioniert.

iPhone Auto Lock funktioniert nicht Lösung 4

Lösung 5. Alle Einstellungen zurücksetzen

Das Zurücksetzen aller Einstellungen ist auch von Vorteil, um zu beheben, dass Ihre automatische Sperre bei einem iPhone-Problem nicht funktioniert. Wenn Sie dies tun, werden alle Einstellungen auf Ihrem iPhone auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, denn alle Ihre Daten sind sicher und Sie können weiterhin auf Ihr Gerät zugreifen. Öffnen Sie Ihre Einstellung und tippen Sie auf Allgemein und dann auf Zurücksetzen. Und danach klicken Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

iPhone Auto Lock funktioniert nicht Lösung 5

Lösung 6. Beheben Sie, dass die automatische Sperre auf dem iPhone ohne Datenverlust nicht funktioniert

Unterstütztes System: Mac 10.7 und höher, Windows 10/8/7/Vista und XP
Unterstützte Geräte: Sie können die Probleme mit der automatischen Sperre auf Ihrem iPhone 12, iPhone 12 Pro, iPhone X, iPhone XR, iPhone 7 und älteren Versionen reparieren.

Angenommen, Sie haben alle oben genannten Lösungen durchgeführt, das Problem besteht jedoch weiterhin. Die Verwendung eines Drittanbieter-Tools kann hilfreich sein. Eines der beliebtesten iOS-Systemwiederherstellungstools ist heutzutage AceThinker Fone Keeper. Es bietet viele Funktionen, die für viele iOS-Benutzer sehr nützlich sind, einschließlich der beiden Modi des Reparaturprozesses; den Standard- und den erweiterten Modus. Wir haben diese Modi bereits im entsprechenden Artikel erklärt, und iPhone lässt sich nicht ausschalten Ausgabe. Diese Modi sind sehr effektiv und viele Benutzer haben sie bereits getestet. Darüber hinaus gibt es auch eine Option, die Ihr Gerät in weniger als einer Minute repariert. Es heißt 'Free Quick Fix', Sie können es ausprobieren und sich selbst überzeugen. Unabhängig davon, welchen Modus Sie verwenden möchten, wird die automatische iPhone-Sperre sicherlich nicht funktionieren. Um das Tool zu verwenden, befolgen Sie bitte die unten angegebenen Schritte.

Schritt 1 Laden Sie das Tool herunter und installieren Sie es

Um das Installationsprogramm von zu erhaltenAceThinker Fone Keeper, klicken Sie auf eine der oben verfügbaren Download-Schaltflächen. Die linke Taste ist für das Windows-Betriebssystem und die rechte für macOS. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm für die Installation. Starten Sie danach das Tool auf Ihrem Desktop und sehen Sie sich alle fantastischen Funktionen an.

iPhone Auto Lock funktioniert nicht Schritt 1

Schritt 2 Verbinden Sie Ihr Gerät, um mit der Behebung der Fehlerbehebung zu beginnen Auto-Lock funktioniert nicht auf dem iPhone

Verbinden Sie zunächst Ihr iPhone mit einem Original-USB-Kabel mit dem Computer. Danach erkennt das Tool Ihr Gerät automatisch. Anschließend können Sie den Vorgang starten, indem Sie auf die Schaltfläche „Start“ klicken.

iPhone Auto Lock funktioniert nicht Schritt 2

Schritt 3 Bestätigen Sie Ihre Angaben

Das Tool fordert Sie auf, Ihre Angaben in der nächsten Registerkarte zu bestätigen, die erscheint, nachdem Sie den Vorgang gestartet haben. Hier können Sie auch die zuvor erwähnte „Kostenlose Schnellkorrektur“ auswählen. Klicken Sie nach der Bestätigung auf die Schaltfläche 'Fix', um fortzufahren.

iPhone Auto Lock funktioniert nicht Schritt 3

Schritt 4 Wählen Sie den Modus, um zu beheben, dass die automatische iPhone-Sperre nicht funktioniert

Da Sie nur das Problem mit der automatischen Sperre beheben, ist der vorgeschlagene Modus hier der Standardmodus. Weil dieser Modus nichts Wichtiges auf Ihrem iPhone löscht oder entfernt. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Bestätigen“, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

iPhone Auto Lock funktioniert nicht Schritt 4

Schritt 5 Laden Sie die Firmware herunter und beenden Sie den Vorgang

Schließlich schlägt das Tool kompatible Firmware für Ihr Gerät vor und gibt diese an. Sie müssen die neueste Version auswählen und herunterladen. Nach dem Download behebt das Tool, dass die automatische iPhone-Sperre nicht funktioniert. Denken Sie daran, dass Sie Ihr Telefon während des Fixes nicht trennen dürfen, da der Vorgang abgebrochen wird.

iPhone Auto Lock funktioniert nicht Schritt 5

Häufig gestellte Fragen zu iPhone Auto Lock funktioniert nicht

1. Wie stelle ich die automatische Sperre auf meinem iPhone ein?

Gehen Sie zu den Einstellungen, öffnen Sie das Display und die Helligkeit und tippen Sie auf die Auto-Sperre. Legen Sie fest, wie viele Minuten Ihr Bildschirm automatisch gesperrt werden soll.

2. Wie behebt man, dass die automatische Sperre auf dem iPhone nicht funktioniert?

Hier sind die besten Lösungen, mit denen Sie dieses Problem beheben können.

  • Starten Sie Ihr iPhone neu
  • Deaktivieren Sie den Energiesparmodus
  • Deaktivieren Sie die unterstützende Berührung
  • Reaktivieren Sie Ihr Passwort
  • Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem Gerät zurück

3. Warum funktioniert meine iPhone-Bildschirmsperre nicht?

Es gibt viele Möglichkeiten, die sich auf die automatische Sperrfunktion Ihres Geräts auswirken. Die unterstützende Berührung und der Energiesparmodus sind die häufigsten Faktoren. Um dies zu beheben, können Sie sie in Ihren Einstellungen deaktivieren oder eine Drittanbieteranwendung verwenden. Eines der führenden Systemwiederherstellungstools für iOS ist der AceThinker Fone Keeper. Es kann verschiedene Probleme beheben, wie z iPhone schaltet sich ständig aus , automatische Sperre funktioniert nicht, Bildschirmstörungen und vieles mehr mit Leichtigkeit. Sie können das Tool kostenlos herunterladen und selbst ausprobieren.