So beheben Sie den Fehler 'IPv6-Konnektivität: Kein Internetzugang'

Frage


Problem: So beheben Sie den Fehler 'IPv6-Konnektivität: Kein Internetzugang'

Vor kurzem erhalte ich immer wieder die folgende Meldung: IPv6-Konnektivität: Kein Internetzugang und ich kann überhaupt nicht auf das Internet zugreifen. Ich verstehe wirklich nicht, was passiert ist, da vorher alles gut funktioniert hat. Ich habe mehrmals versucht, meinen Computer neu zu starten, aber es hat nicht geholfen. Ich schreibe mit meinem Telefon, da ich meinen PC immer noch nicht zum Surfen im Internet und für andere Online-Inhalte verwenden kann. Bitte helfen Sie!

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

IPv6 (Internet Protocol Version 6) ist ein Nachfolger von IPv4, das nach wie vor das am weitesten verbreitete Internetprotokoll ist. [1] Trotzdem wird IPv6 letztendlich die ältere Variante ersetzen, da die Anzahl der Computerbenutzer stetig wächst und IPv4 nicht mehr über alle verfügbaren IP-Adressen verfügt.


IPv6-Konnektivität: Kein Internetzugriffsfehler ist relativ häufig, aber normalerweise nicht schwer zu beheben. Benutzer haben das Problem nach dem letzten Windows 10 Fall Creators-Update (v1709) gemeldet [zwei] ). Höchstwahrscheinlich ist es das Kompatibilitätsproblem zwischen dem Computer und Internet Protocol Version 6 (IPv6), das es dem Computer nicht ermöglicht, eine normale Internetverbindung ordnungsgemäß herzustellen. Darüber hinaus erlauben nur einige Internetanbieter die Verwendung von IPv6, wodurch verhindert wird, dass Netzwerkgeräte es verwenden. Endlich der Router [3] at use ist möglicherweise so konfiguriert, dass IPv4 anstelle von IPv6 verwendet wird.

IPv6-Konnektivität - kein Internetzugang


IPv6-Konnektivität: Aus verschiedenen Gründen kann kein Problem mit dem Internetzugang auftreten, darunter:

  • Falsche IPv6-Einstellungen
  • Veraltete Netzwerktreiber
  • Falsche IP-Konfiguration
  • Fehlfunktion des IP-Helfers usw.

Unabhängig vom Grund haben unsere Sicherheitsexperten einen detaillierten Leitfaden erstellt, der Ihnen hilft, eine normale Internetverbindung herzustellen und IPv6 No Internet Access Error zu beheben. Bevor Sie mit der Lösung fortfahren, empfehlen wir Benutzern, ihren Computer zu scannen, um sicherzustellen, dass diese Probleme nicht durch Malware verursacht werden [4] (Es ist bekannt, dass Viren den normalen Computerbetrieb stören und sogar bestimmte Funktionen wie die Internetverbindung deaktivieren.)


Dieses Video hilft Ihnen bei der Lösung dieses Problems:

Fix 1. Deaktivieren Sie Ihre Netzwerkverbindung

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Beginnen wir mit primitiven, aber manchmal sehr effektiven Lösungen. Für dieses Update müssen Sie Ihre Netzwerkverbindung deaktivieren und anschließend wieder aktivieren:

  • Gehen Sie zur Windows-Suchleiste und geben Sie ein Schalttafel
  • Sobald die Systemsteuerung geöffnet ist, klicken Sie auf Netzwerk und Internet> Netzwerk- und Freigabecenter> Adapteroptionen ändern
  • Einmal Netzwerkverbindungen Fenster öffnet sich , Rechtsklick in Ihrem Netzwerk und wählen Sie Deaktivieren
  • Sobald es deaktiviert ist, können Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Verbindung klicken und auswählen Aktivieren
  • Neu starten Ihre Maschine

Fix 2. Überprüfen Sie den Troubleshooter auf Probleme

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Windows Troubleshooter ist eine integrierte Funktion, mit der Sie verschiedene Probleme erkennen und automatisch beheben können. Es stehen verschiedene Fehlerbehebungsprogramme zur Verfügung. Derzeit benötigen Sie die Problembehandlung für Internetverbindungen:

  • Rechtsklick auf Start Schaltfläche und wählen Sie die Einstellungen
  • Im Windows-Einstellungen Fenster, tippen Sie ein Fehlerbehebung
  • Klicke auf Internetverbindungen und drücke Führen Sie die Fehlerbehebung aus
  • Lassen Sie die Fehlerbehebung ausgeführt werden. Wenn Probleme auftreten, werden diese automatisch behoben

Fix 3. Setzen Sie das IPv6 zurück

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Art cmd in das Suchfeld, Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen
  • Geben Sie nach dem Öffnen des Eingabeaufforderungsfensters ein Netsh Winsock Reset Katalog und drücke Eingeben
  • Geben Sie dann ein netsh int ipv6 reset reset.log befehlen und schlagen Eingeben nochmal
  • Neu starten Ihr Gerät

Fix 4. Deaktivieren Sie IP Helper

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Mithilfe von Windows-Diensten können Benutzer verschiedene Dienste auf dem System aus Gründen der Leistung, Fehlerbehebung oder aus anderen Gründen ändern. IP Helper ist es gewohnt, Konnektivität mithilfe der IPv6-Technologie bereitzustellen. Durch Deaktivieren kann die Verbindung zum Internet wiederhergestellt werden. Folge diesen Schritten:


  • Drücken Sie Windows-Taste + R. und tippen Sie ein services.msc in den Dialog Ausführen
  • In dem Dienstleistungen Fenster finden IP-Helfer , Rechtsklick es und wählen Eigenschaften
  • Unter dem Registerkarte Allgemein, wählen Deaktiviert neben an Starttyp
  • Drücken Sie Anwenden

Fix 5. Aktualisieren Sie die Netzwerktreiber, um IPv6 zu beheben. Kein Internetverbindungsfehler

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Gerätetreiber [5] sind wesentliche Softwareteile, die es der Hardware ermöglichen, mit Software zu kommunizieren, und ohne die der Computer nicht ordnungsgemäß arbeiten kann. Wenn falsche, veraltete oder beschädigte Treiber installiert sind, kann das Gerät fehlerhaft funktionieren. Hinweis: Sie müssen den richtigen Treiber auf einem mit dem Internet verbundenen PC finden und auf den USB-Stick kopieren.

  • Eintippen Gerätemanager in das Suchfeld
  • Suchen Sie im Geräte-Manager-Fenster Netzwerkadapter
  • Erweitern die Auswahl und wählen Sie den richtigen Adapter
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste und drücken Sie Treiber aktualisieren
  • Wählen Sie dann Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware
  • Schließen Sie das USB-Laufwerk mit dem richtigen Treiber an und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Starten Sie neu dein PC

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindernRegierung von SpionageBei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zugenesenverlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.