So beheben Sie den Windows 10-Installationsfehler 'Wir konnten keine neue Partition erstellen'?

Frage


Problem: So beheben Sie den Windows 10-Installationsfehler 'Wir konnten keine neue Partition erstellen'?

Wenn ich versuche, das zweite Betriebssystem mithilfe eines bootfähigen USB-Laufwerks sauber zu installieren, wird die Fehlermeldung angezeigt, dass keine neue Partition erstellt oder eine vorhandene gefunden werden konnte. Weitere Informationen finden Sie in den Setup-Protokolldateien. “ Dies geschieht, wenn ich den Treiber für die Installation des Betriebssystems auswähle und dann der Fehlercode angezeigt wird. Könnten Sie mir bitte sagen, warum dies geschieht? Vielen Dank!

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Windows 10 hat bereits Windows 8, 8.1 und andere ältere Versionen hinsichtlich der neuen Benutzer und der von ihnen übernommenen neuen Funktionen bewertet. Die neueste von Microsoft veröffentlichte Version des Betriebssystems erreicht jedoch den Rekord, aber nicht nur positive. Wenn Sie das offizielle Microsoft-Forum oder ein IT-bezogenes Diskussionsforum besuchen, sehen Sie, wie viele Probleme Menschen bei der Verwendung von Windows 10 haben. [1]


Wahrscheinlich weiß jeder Windows 10-Benutzer genau, was BSOD (Blue Screen of Death) oder eine Popup-Fehlermeldung (normalerweise grau mit einer roten X-Taste in der oberen rechten Ecke des Bildschirms) ist. Dies sind die Windows 10-Fehlerfälle, wenn der Benutzer das Betriebssystem bereits installiert hat. Installationsfehler 'Wir konnten keine neue Partition erstellen' ist keine Erwartung. [zwei]

Es gibt Tausende von Menschen, die Windows 10 nicht installieren können, unabhängig davon, ob sie versuchen, die ältere Windows-Version zu aktualisieren oder eine Neuinstallation durchzuführen. Dieses Mal möchten wir uns mit der Art des Fehlers befassen, der verhindert, dass Benutzer Windows 10 installieren. „Wir konnten keine neue Partition erstellen oder eine vorhandene finden. Weitere Informationen finden Sie unter Setup-Protokolldateien. “Ist der Name des Fehlers.


Normalerweise wird es angezeigt, wenn Benutzer versuchen, eine saubere Windows 10-Installation mit einem bootfähigen USB-Laufwerk durchzuführen. Es kann jedoch auch auftreten, wenn versucht wird, Windows 7, 8, 8.1 usw. mithilfe eines Updates auf Windows 10 zu aktualisieren. Glücklicherweise ist der Fehler 'Wir konnten keine neue Partition erstellen' unter Windows 10 nicht unbesiegbar. Es gibt einige Korrekturen, die Ihnen dabei helfen können, Windows 10 zu umgehen und erfolgreich zu installieren. Hier ist, was Sie versuchen können!

Installationsfehler „Wir konnten nicht


So beheben Sie den Windows 10-Installationsfehler „Wir konnten keine neue Partition erstellen“

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Der Installationsfehler 'Wir konnten keine neue Partition erstellen' ist der Fehler, der verschiedene Szenarien auslösen kann, und es gibt einige Lösungen für dieses Problem. Das Problem kann mit einem bestimmten Fehlercode auftreten, während der Installation auftreten oder Probleme mit SSD, USB und Dual Boot auslösen. [3] Diese besonderen Fakten können die Behebung des Problems bestimmen, sodass Sie das oder ein ähnliches PC-Reparaturwerkzeug ausführen können, damit die Systemdateien und andere Teile der Maschine auf Beschädigungen überprüft werden.

Methode 1. Entfernen Sie alle Peripheriegeräte

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

„Wir konnten keine neue Partition erstellen oder eine vorhandene finden. Weitere Informationen finden Sie im Fehler 'Setup-Protokolldateien' kann durch einige an Ihren PC oder Laptop angeschlossene Peripheriegeräte ausgelöst werden. Dies kann eine Festplatte, USB, SSD, SD-Karte, eine Kamera usw. sein. Trennen Sie daher zunächst alle an den USB-Anschluss angeschlossenen externen Laufwerke und versuchen Sie dann erneut, Windows 10 zu installieren. Wenn dies nicht geholfen hat, fahren Sie mit anderen Methoden fort.

Methode 2. Verwenden Sie diskpart

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn der Trick mit der Trennung des externen Laufwerks nicht geholfen hat, müssen Sie möglicherweise etwas kompliziertere Schritte ausführen Behebung des Fehlers 'Wir konnten keine neue Partition erstellen oder eine vorhandene finden' . Der Grund, warum Sie diesen Fehler erhalten, hängt mit dem Fehler beim Festlegen einer Partition zusammen, die Windows-Setup- und Startdateien enthalten soll.

Um den Fehler 'Wir konnten keine neue Partition erstellen oder eine vorhandene finden' zu beheben, müssen Sie daher die Partition festlegen, auf der Sie Windows als primäre Partition installieren möchten. Dies kann mithilfe des Festplatten-Dienstprogramms erfolgen. Folgendes müssen Sie tun:


  1. Schließen Sie Ihren USB-Stick an, auf dem sich ein Windows-Installationsmedium befindet, und drücken Sie eine beliebige Taste, um Ihren PC von diesem zu starten.
  2. Wenn Sie mit dem Fehler 'Wir konnten keine neue Partition erstellen oder eine vorhandene finden' begrüßt werden, schließen Sie das Setup und wählen Sie Reparatur.
  3. Wählen Sie Fehlerbehebung.
    Fehlerbehebung
  4. Wählen Fortgeschrittene Optionen, sobald die Optionen im Fenster angezeigt werden, und klicken Sie dann auf Eingabeaufforderung.
    Erweiterte Optionen
  5. Art Diskpart im Eingabeaufforderungsfenster und drücken Sie Eingeben.
  6. Danach geben Sie ein Listenfestplatte Befehl zum Empfangen der Liste aller an Ihren PC angeschlossenen Festplatten.
  7. Suchen Sie den Wert, der Ihre Festplatte und Ihren Typ angibt Wählen Sie Datenträger 1 aus (1 steht als Beispiel, geben Sie also die Nummer ein
  8. das repräsentiert stattdessen Ihre Festplatte).
  9. Geben Sie dann die folgenden Befehle ein und drücken Sie Eingeben nach jedem von ihnen:
    Datenträger 0 sauber
    Datenträger 0 Partition primär erstellen
    Datenträger 0 aktiv
    Datenträger 0 Format fs = ntfs schnell
    Datenträger 0 zuweisen
  10. Art Ausgang Schließen Sie die Eingabeaufforderung und versuchen Sie, Windows 10 zu installieren.

Methode 3. Konvertieren Sie die Partition, um den Installationsfehler 'Wir konnten keine neue Partition erstellen' zu beheben.

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Start Eingabeaufforderung mit administrativen Rechten.
  • Dann treten Sie ein Diskpart .
    Festplattenpartition
  • Eingeben Listenfestplatte .
  • Suchen Sie die Festplatte, auf der Sie Windows 10 installieren möchten.
  • Nun eintreten Wählen Sie Datenträger X. .
  • Ersetzen Sie das X durch die Nummer, die Ihrer Festplatte entspricht.
  • Art sauber inEingabeaufforderungund drücke Eingeben .
  • Nun eintreten konvertiere gpt und führen Sie diesen Befehl aus.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindernRegierung von SpionageBei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zugenesenverlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.