So reparieren Sie den verklemmten iPhone-Einschaltknopf

Funktion Power-Button verklemmtSteckt der Ein-/Ausschalter Ihres iPhones fest? Ihr iPhone kann möglicherweise keine Anrufe tätigen oder sich sogar einschalten, weil es feststeckt. Sie müssen Ihr iPhone bequem nutzen können. Die Funktion eines iPhones hängt vom Power-Button (oder Sleep/Wake) ab. Es kann schwierig sein, Ihr Telefon für grundlegende Aufgaben zu verwenden, wenn es nicht mehr funktioniert. Viele Benutzer haben sich über verzögerte Antworten beschwert, wenn sie auf die seitliche iPhone-Taste stoßen. Für diese Schaltfläche stehen viele Reparaturoptionen zur Verfügung, wenn sie nicht richtig funktioniert. Es gibt Möglichkeiten, Ihr Telefon wieder hochzufahren, damit Sie wieder telefonieren können. Die folgenden Absätze sind Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die Ihnen dabei helfen, Ihr Telefon wieder zum Laufen zu bringen.


Inhaltsnavigation

Die effektivste Lösung, um das Problem mit dem feststeckenden iPhone-Netzschalter zu beheben

Es gibt verschiedene Namen, um die Taste zu identifizieren, die Sie drücken, um Ihr iPhone zu sperren und es ein- oder auszuschalten. Diese Taste ist neben der Home-Taste die wichtigste auf einem iPhone. Diese Schaltfläche wird verwendet, um viele Aufgaben auszuführen. Wenn es nicht so funktioniert, wie es sollte, baut sich Frust auf. Viele iPhone-Benutzer haben sich mit dem Problem des feststeckenden iPhone-Power-Buttons beschäftigt und suchen nun nach Lösungen.

1. Versuchen Sie, Ihr iPhone mit Assistive Touch auszuschalten/zu sperren

Diese temporäre Lösung kann verwendet werden, um den Ein-/Ausschalter oder die Sperrtaste Ihres iPhones zu sperren oder zu entsperren. Assistive Touch erstellt eine virtuelle Softwareversion der physischen Home-Taste. Die unterstützende Touch-Funktion kann Ihnen helfen, den Netzschalter Ihres iPhones zu sperren oder auszuschalten, wenn dies fehlschlägt. Sie brauchen nicht einmal den Netzschalter! Es wird wahrscheinlich das Problem mit dem Netzschalter vorübergehend beheben, wenn es wieder eingeschaltet wird. Um diese Funktion zu verwenden, wäre es hilfreich, wenn Sie zuerst den Assistive Touch einschalten. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um es einzuschalten!

  • Klicken Sie auf Ihrem Startbildschirm auf die Schaltfläche Einstellungen.
  • Wählen Sie im Einstellungsmenü „Bedienungshilfen“ und dann die Option „Assistive Touch“.
  • Als nächstes schalten Sie den Schalter in den Status 'ON', um die unterstützende Berührung zu aktivieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das iPhone auszuschalten und den Bildschirm zu sperren. Sie sehen die Schaltfläche „Assistive Touch“ auf Ihrem Bildschirm. Es kann durch Halten, Ziehen oder Drücken frei an eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm verschoben werden.

  • Tippen Sie auf die virtuelle Taste, um AssistiveTouch für einen vorübergehenden Ersatz des Netzschalters zu verwenden.
  • Suchen Sie als Nächstes das Symbol, das wie ein Schloss aussieht, um den Bildschirm zu sperren. Um das iPhone zu sperren, tippen Sie auf dieses Symbol.
  • Um Ihr iPhone auszuschalten, drücken Sie das Sperrbildschirmsymbol auf dem Telefon. Halten Sie das Symbol gedrückt, bis Sie die Meldung zum Ausschalten und das rote Stromsymbol sehen. Um das iPhone auszuschalten, schieben Sie einfach das Power-Symbol.

iPhone Power-Taste klemmt Lösung 1


2. Schalten Sie Ihr Telefon aus

Wenn bei Ihrem Telefon Probleme auftreten, sollten Sie dies als Erstes tun. Es wäre jedoch schwierig, Ihr Telefon auszuschalten, wenn die Ein-/Aus-Taste oder die Sperrtaste stecken geblieben ist. Sie können Ihr Telefon auf natürliche Weise ausschalten lassen, sobald der Akku leer ist, und es dann an eine Stromquelle anschließen. Nachdem Sie die Stromquelle angeschlossen haben, schaltet sich Ihr iPhone ein. Wenn sich Ihr iPhone nicht einschalten lässt, wenn Sie es an die Stromversorgung anschließen, ist dies normalerweise ein Zeichen für ein schwerwiegenderes Hardwareproblem als nur einen festsitzenden Netzschalter.

iPhone Power-Taste klemmt Lösung 2


3. Reinigen Sie Ihren festsitzenden iPhone-Ein-/Ausschalter

„Mein iPhone Power-Button steckt fest.“ Wenn Sie sich in dieser misslichen Lage befinden, überprüfen Sie, ob sich Staub auf Ihrem Power-Button befindet. Staub kann sich auch auf den Tasten Ihres Telefons ansammeln, insbesondere auf der Ein-/Aus-Taste. Manchmal funktioniert Ihr Telefon besser, wenn Sie die Tasten reinigen. Mit einem dünnen Pinsel kann der Bereich erreicht werden, in dem der Knopf hervorsteht. Sie können Schmutz auch mit Dosenluft wegblasen. Dadurch werden alle hartnäckigen Ablagerungen entfernt, die dazu führen könnten, dass Ihr Netzschalter nicht funktioniert. Dies kann als Wartungstechnik verwendet werden, um sicherzustellen, dass Ihr Telefon in gutem Zustand ist.

4. Verwenden Sie die Doppeltipp-Funktion, um das iPhone aufzuwecken

Doppeltippen kann verwendet werden, um Ausfälle des Netzschalters auszugleichen. Es kann Ihr Telefon ein- und ausschalten, genau wie sein Name. Auf diese Weise können Sie Ihr Telefon schnell neu starten und möglicherweise Probleme mit dem Netzschalter beheben.


iPhone Power-Taste klemmt Lösung 4

Einige andere Tipps Beheben Sie den festsitzenden iPhone-Einschaltknopf selbst

Es gibt viele Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, wenn Ihr Netzschalter klemmt. Wenn Sie das Problem mit dem verklemmten iPhone-Einschaltknopf haben, müssen Sie es unbedingt beheben, um Ihr iPhone wie gewohnt zu verwenden. Dies sind einige Vorschläge.

1. Holen Sie Ihr iPhone aus der Hülle oder Schutztasche

Es gab Fälle, in denen iPhone-Benutzer eine enge Schutzhülle um ihr iPhone hatten, was dazu führen kann, dass der Netzschalter stecken bleibt oder nicht mehr reagiert. Vielleicht möchten Sie überprüfen, ob der Netzschalter nicht in einem Gehäuse steckt. Nehmen Sie Ihr iPhone aus der Hülle und testen Sie den Netzschalter erneut, um zu überprüfen, ob er richtig funktioniert.

iPhone Power-Taste steckte andere Tipps 1


2. Wenden Sie sich an einen technischen Support

Der technische Support kann möglicherweise Probleme mit dem Netzschalter des iPhones beheben. Ein Spezialist empfiehlt möglicherweise, die Ein-/Aus-Tasten Ihres Telefons auszutauschen, insbesondere wenn es einen physischen Schaden gibt. Apple bietet seinen Kunden After-Sales-Support. Sie können jederzeit auf ihre Website zugreifen, wenn auf Ihrem iPhone ein Problem auftritt. Diese Garantie ist kostenlos, daher ist es eine brillante Idee, sie zu nutzen. Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie nach Ablauf der Garantie etwas mehr bezahlen.

iPhone Power-Taste steckte andere Tipps 2

Bonus-Tipps: iPhone-Reparaturoptionen

Die Garantie deckt möglicherweise noch die Reparaturkosten für das iPhone ab, sodass der Benutzer keine zusätzlichen Gebühren zahlen muss. Der Benutzer kann den Status seiner Garantie überprüfen, indem er die Website von Apple besucht. Klicken Sie auf den Support-Tab in der oberen rechten Ecke. Der Link befindet sich etwa in der Mitte des Bildschirms. Dadurch gelangen Sie zu einer Seite, auf der Sie den Garantiestatus Ihres iPhones überprüfen können.

Sie können auch Ihren lokalen Apple Store besuchen, um die Genius Bar zu finden. Der Benutzer kann im Voraus einen Termin vereinbaren, um einen schnelleren Service zu erhalten. Alternativ können Nutzer ihre iPhones per Post zur Reparatur schicken. Dieser Service steht iPhone-Besitzern zur Verfügung. Wenn die Garantie abgelaufen ist, sind Mail-In-Optionen von Drittanbietern verfügbar.

Ein iPhone-Reparaturservice vor Ort ist eine weitere Option. Dieser Service schickt einen Techniker direkt zum Büro oder nach Hause des Benutzers, um das Telefon nach Belieben zu reparieren. Es ist eine ausgezeichnete Option für jemanden, der sein Telefon schnell reparieren muss. Einige Dienste bieten eine Garantie für ihre Reparaturen.