Wie aktiviere ich ein verstecktes erhöhtes Administratorkonto in Windows 10?

Frage


Problem: Wie aktiviere ich ein verstecktes erhöhtes Administratorkonto in Windows 10?

Könnten Sie mir bitte erklären, was der Unterschied zwischen den Konten 'Administratorbenutzer' und 'Integrierter Administrator' unter Windows ist? Ich muss das letztere Konto aktivieren, weiß aber nicht, wie. Könnten Sie bitte helfen?

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reparatursoftware erwerben.

Windows-basierte Betriebssysteme verfügen über drei Arten von Konten, darunter das Administratorkonto, das integrierte Administratorkonto und das Gastkonto. Jedes Konto verfügt über eigene Parameter, Themen, Apps und andere Einstellungen. Während ein Konto für die tägliche Datenverarbeitung vorgesehen ist, ist die Anmeldung bei einem anderen Konto obligatorisch, um einige wichtige Systemänderungen einzuleiten. Normalerweise machen sich Benutzer keine Gedanken über das Konto, bei dem sie angemeldet sind, bis sie eine Warnung zur Benutzerkontensteuerung erhalten, bei der das Administratorkennwort eingegeben oder das erhöhte Administratorkonto angemeldet werden muss. Es scheint, dass viele Windows 10-Benutzer nicht wissen, wie das integrierte Administratorkonto aktiviert oder entkalkt werden soll, insbesondere wenn das System nicht normal startet. Daher werden wir versuchen, dies in diesem Beitrag kurz zu erläutern. Zuvor werden wir jedoch kurz die Unterschiede zwischen allen drei Windows-Konten erläutern.


1.Gästekonto.Diese Art von Konto ist für temporäre Benutzer eines PCs bestimmt. Normalerweise enthält es die wichtigsten Systemordner / -anwendungen und wird normalerweise auf Computern erstellt, die sich an öffentlichen Orten wie Bibliotheken, Flughäfen, Lesesälen usw. befinden.
zwei.Administratorkonto.Diese Art von Konto ist für den täglichen Gebrauch bestimmt. Es ist nicht erhöht und weist eine Reihe von Einschränkungen in Bezug auf Systemänderungen auf, die die Gesamtleistung des PCs beeinflussen. Wenn der Kontonutzer versucht, eine Aufgabe auszuführen, für die Administratorrechte erforderlich sind, erhält er ein UAC-Fenster (User Account Control), in dem er aufgefordert wird, das Kennwort einzugeben, um die erforderliche Aktion auszuführen.
3.Eingebautes Administratorkonto.Dieser Kontotyp ähnelt mehr oder weniger dem Standardbenutzerkonto, mit der Ausnahme, dass der Benutzer dieses Kontos uneingeschränkten Zugriff auf alle Systemdateien, Ordner, Einstellungen usw. hat und diese problemlos ändern kann. Dieses Konto ist nicht für den täglichen Gebrauch bestimmt.

ein Bild eines erhöhten Administratorkontos

Windows-Benutzer fallen häufig auf Situationen herein, in denen das System geändert werden muss, um es zu optimieren, zu schützen oder zu reparieren. Für einen solchen Eingriff muss normalerweise eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten oder PowerShell ausgeführt werden, für die zwangsläufig eine Anmeldung beim integrierten Administratorkonto erforderlich ist. Wenn Sie nicht wissen, wie das geht, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:


Aktivieren des ausgeblendeten Administratorkontos über eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten

Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Reparatursoftware erwerben.
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows-Schlüssel und auswählen Eingabeaufforderung (Admin).
  2. Kopieren und einfügen, um das integrierte Administratorkonto zu aktivieren Netzbenutzeradministrator / active: Befehl yes in das Ausführungsfenster und drücken Sie Eingeben.
  3. Kopieren und einfügen, um das integrierte Administratorkonto zu deaktivieren Netzbenutzeradministrator / active: kein Befehl in das Ausführungsfenster und drücken Sie Eingeben.

WICHTIG: Wenn die Sprache, die Sie auf Ihrem PC verwenden, nicht Englisch ist, ändern Sie den Administrator im obigen Befehl mit der Übersetzung für Ihre Sprache.

Anmelden bei einem erhöhten Administratorkonto über ein USB- oder Wiederherstellungslaufwerk

Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Reparatursoftware erwerben.

Wenn Sie auf ein BSOD gestoßen sind oder sich aus einem anderen Grund nicht bei Ihrem Windows 10-Desktop anmelden können, ist es eine gute Option, den integrierten Administrator beim Booten zu aktivieren. Zu diesem Zweck müssen Sie:


  1. Schließen Sie den USB-Anschluss an oder stecken Sie ein Wiederherstellungslaufwerk ein und starten Sie das System von dort.
  2. Drücken Sie Umschalt + F10 beim booten zu öffnen Eingabeaufforderung.
  3. Art regedit im Lauf und drücken Eingeben.
  4. Verwenden Sie den linken Bereich, um zum zu navigieren HKEY _LOCAL _MACHINE Schlüssel.
  5. Klicke auf Datei und auswählen Hive laden.
  6. Öffnen Sie das Laufwerk, auf dem Windows 10 gespeichert ist, und navigieren Sie zu D: Windows System32 config.
  7. Finden SAM-Datei und öffne es.
  8. Wenn das Dialogfeld 'Hive laden' geöffnet wird, geben Sie ein REM _SAM und drücke Eingeben.
  9. Verwenden Sie danach den linken Bereich, um zum zu navigieren HKEY _LOCAL _MACHINE REM _SAM SAM Domains Account Users 000001F4 Schlüssel.
  10. Finden Sie die F binär Wert.
  11. Zu aktivieren Ändern Sie im integrierten Administratorkonto die erste Spalte der Zeile 0038 von elf zu 10 und drücke Eingeben.
  12. Ändern Sie die erste Spalte der Zeile 0038 von, um das integrierte Administratorkonto zu deaktivieren 10 zu elf und drücke Eingeben.

Optimieren Sie Ihr System und sorgen Sie dafür, dass es effizienter arbeitet

Optimieren Sie jetzt Ihr System! Wenn Sie Ihren Computer nicht manuell überprüfen möchten und Probleme haben, Probleme zu finden, die ihn verlangsamen, können Sie die unten aufgeführte Optimierungssoftware verwenden. Alle diese Lösungen wurden vom Team von wimbomusic.com getestet, um sicherzustellen, dass sie zur Verbesserung des Systems beitragen. Wählen Sie eines der folgenden Tools aus, um Ihren Computer mit nur einem Klick zu optimieren:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Ihr Problem blieb bestehen?
Wenn Sie mit Reimage nicht zufrieden sind und der Meinung sind, dass Ihr Computer nicht verbessert werden konnte, können Sie sich gerne an uns wenden! Bitte geben Sie uns alle Details zu Ihrem Problem. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, dasRegierungund Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und es Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwendenWiederherstellungMethoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.