Wie aktualisiere ich Grafiktreiber in Windows 10?

Frage


Problem: Wie aktualisiere ich Grafiktreiber in Windows 10?

Hallo, ich habe kürzlich mit meinen Spielen zu kämpfen. Sobald ich es starte, werden seltsame Texturen angezeigt und manchmal beginnt der gesamte Bildschirm zu blinken. Einer meiner Freunde sagte mir, ich solle die Grafikkartentreiber aktualisieren. Ich habe dies jedoch noch nie zuvor getan. Können Sie erklären, wie Sie Videotreiber unter Windows einfach aktualisieren können? Vielen Dank.

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reparatursoftware erwerben.

Ein Treiber ist eine grundlegende Komponente eines Windows-Betriebssystems, und ohne ihn würde keine Hardware ordnungsgemäß funktionieren. Grundsätzlich stellen Treiber sicher, dass Hardwareteile korrekt mit Software korrelieren, und ermöglichen deren Steuerung / Eingabe. Es gibt viele verschiedene Treiber, von denen jeder interne Hardwareteile betrifft, z. B. Netzwerkadapter, Grafikkarten, Festplatten sowie externe Komponenten wie Tastaturen, Mäuse, Drucker usw.


Treiber sind aus einer Reihe von Gründen wichtig, und der Hauptgrund ist, dass die meisten Computer Komponenten verwenden, die von verschiedenen Unternehmen hergestellt werden. Dies scheint zwar eine Unannehmlichkeit zu sein (zum Beispiel stellt Apple jede Komponente in einem Mac her, sodass alle Treiber mit den Betriebssystem-Updates ausgeliefert werden). [1] Benutzer können so ihr System nach ihren Wünschen anpassen und beispielsweise eine teure Grafikkarte kaufen, während sie gleichzeitig andere Hardwarekomponenten sparen, die sie nicht für notwendig halten.

Eine Grafikkarte, auch bekannt als GPU (Grafikprozessor), [zwei] ist eine der Hauptcomputerkomponenten, wenn es um grafikintensive Aufgaben geht, obwohl ein PC ohne sie problemlos ausgeführt werden kann. Wenn jedoch eine dedizierte Grafikkarte als Hauptgerät für die Verarbeitung solcher Aufgaben festgelegt ist, kann jede Art von Fehlfunktion den normalen Betrieb des Geräts beeinträchtigen.


Wie aktualisiere ich Grafiktreiber in Windows 10?Wie aktualisiere ich Grafiktreiber in Windows 10?

Jeder Hersteller stellt regelmäßig die erforderlichen Treiberupdates zur Verfügung. Zum Beispiel sind Nvidia, AMD und einige andere Unternehmen sehr weit verbreitet, wenn es um das Entwerfen und Herstellen von GPUs geht. Treiberaktualisierungen sind zwar manchmal obligatorisch, jedoch nicht für jedes System von entscheidender Bedeutung. Sie bieten jedoch häufig eine bessere Leistung und Kompatibilität mit anderen Geräten. Außerdem sollten Sie sich auf jeden Fall die Treiber und ihre Updates ansehen, wenn etwas kaputt geht und eine Fehlfunktion auftritt.


In einigen Fällen können Sie Videotreiber aktualisieren, indem Sie die neuesten Windows-Patches herunterladen. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie sie in vielen Fällen manuell installieren müssen. Dieser Vorgang ist relativ einfach, solange Sie die unten aufgeführten Anweisungen befolgen. Sie sollten Ihnen dabei helfen, Videotreiber unter Windows 10 problemlos zu aktualisieren.

Hinweis: Falls das Problem nicht mit Treibern zusammenhängt, empfehlen wir dringend, Windows-Probleme automatisch zu verwenden und zu beheben.

Methode 1. Laden Sie die Grafiktreiber über die Windows-Update-Funktion herunter und installieren Sie sie

Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Reparatursoftware erwerben.

Die Sicherstellung, dass Windows die neueste Version ausführt, ist nicht nur aus Gründen der Stabilität und Verbesserung der Lebensqualität, sondern auch der Sicherheit unbedingt erforderlich. Cyberkriminelle können häufig Software-Schwachstellen missbrauchen [3] Malware automatisch auf Systemen zu installieren, was eine große Gefahr für die Privatsphäre und die Online-Sicherheit der Benutzer darstellt.

Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Windows auf dem neuesten Stand ist, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:


  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start Schaltfläche und wählen Sie die Einstellungen
  • Gehe zu Update & Sicherheit Sektion
  • Klicken Sie rechts im Fenster auf Auf Updates prüfenVerwenden Sie automatische Tools zum Herunterladen von VideotreibernAktualisieren Sie das Windows-Betriebssystem
  • Warten Sie, bis Windows die neuesten Updates heruntergeladen und installiert hat
  • Starten Sie neu das System

Methode 2. Aktualisieren Sie die Grafiktreiber mithilfe des Geräte-Managers

Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Reparatursoftware erwerben.

Dies ist der einfachste Weg, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Treiber herunterladen. Leider funktioniert es möglicherweise nicht immer (fahren Sie in diesem Fall mit dem nächsten Schritt fort):

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und auswählen Gerätemanager
  • Erweitern Adapter anzeigen Sektion
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Grafikkarte und wählen Sie Treiber aktualisieren
  • Wählen Sie Suchen Sie automatisch nach aktualisierter TreibersoftwareVerwenden Sie den Geräte-Manager
  • Warten Sie, bis Windows Updates heruntergeladen und installiert hat
  • Starten Sie neu

Methode 3. Laden Sie die Treiber manuell über die Website des Herstellers herunter

Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Reparatursoftware erwerben.

Wie oben erwähnt, ist das Herunterladen von Videotreibern unter Windows 10 möglicherweise nicht möglich. Stattdessen können Sie auf die Website des Herstellers gehen, die Marke Ihrer GPU eingeben und dann den neuesten Treiber herunterladen.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie herausfinden können, welche GPU Sie verwenden, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Eintippen System Information in Windows suchen und drücken Eingeben
  • Wählen Sie im neuen Fenster Komponenten und dann wählen AnzeigeDownload von der Hersteller-Website
  • Auf der rechten Seite sehen Sie das genaue Modell Ihres GPU sowie den aktuell installierten Treiber dafür.

Gehen Sie jetzt auf die folgende Website (basierend auf Ihrem Gerätehersteller) und laden Sie die Videotreiber von dort herunter:

Methode 4. Verwenden Sie Software von Drittanbietern

Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Reparatursoftware erwerben.

Wenn wir über Treiberaktualisierungen von Drittanbietern sprechen, raten wir dringend zur Vorsicht, da es Hunderte, wenn nicht Tausende von schlecht gestalteten Tools gibt, die nicht das halten, was sie versprechen (stattdessen Ihr System mit Anzeigen überfluten). Der beste Weg, um Grafiktreiber unter Windows 10 zu aktualisieren, besteht darin, dies manuell über den Geräte-Manager zu tun. Wenn Sie jedoch weiterhin automatische Tools verwenden möchten, empfehlen wir Ihnen, sich an die offiziellen Apps Ihres Grafikkartenherstellers zu halten.

Diese Tools umfassen:

Verwenden Sie automatische Tools zum Herunterladen von Videotreibern

Sobald Sie eine dieser Apps basierend auf Ihrem GPU-Typ heruntergeladen und installiert haben, sollten alle Videotreiber automatisch heruntergeladen werden.

Optimieren Sie Ihr System und sorgen Sie dafür, dass es effizienter arbeitet

Optimieren Sie jetzt Ihr System! Wenn Sie Ihren Computer nicht manuell überprüfen möchten und Probleme haben, Probleme zu finden, die ihn verlangsamen, können Sie die unten aufgeführte Optimierungssoftware verwenden. Alle diese Lösungen wurden vom Team von wimbomusic.com getestet, um sicherzustellen, dass sie zur Verbesserung des Systems beitragen. Wählen Sie eines der folgenden Tools aus, um Ihren Computer mit nur einem Klick zu optimieren:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Ihr Problem blieb bestehen?
Wenn Sie mit Reimage nicht zufrieden sind und der Meinung sind, dass Ihr Computer nicht verbessert werden konnte, können Sie sich gerne an uns wenden! Bitte geben Sie uns alle Details zu Ihrem Problem. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindernRegierung von SpionageBei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zugenesenverlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.