Wie behebe ich den Fehler beim Sperren der Steam-Inhaltsdatei?

Frage


Problem: Wie kann ein Fehler beim Sperren der Steam-Inhaltsdatei behoben werden?

Hallo. Ich habe versucht, ein Path of Exile-Spiel über Steam zu aktualisieren, und habe den Fehler 'Inhaltsdatei gesperrt' erhalten. Das ist noch nie passiert. Ich möchte den neuen Patch genießen können, genau wie alle anderen auch. Kann ich irgendetwas tun, um das zu beheben? Danke im Voraus.

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Steam ist die weltweit größte Spieleplattform und bietet mehr als 30.000 Spiele, DLCs, Videos, Kommentare, Bewertungen und andere Inhalte. Zu jedem Zeitpunkt sind ungefähr 20 Millionen Menschen auf der Plattform angemeldet. [1] Daher sind die Ingenieure bestrebt, einen reibungslosen Betrieb für alle Benutzer zu gewährleisten.


Das bedeutet leider nicht, dass die Spieler nie auf Probleme stoßen - Steam-Spiele werden nicht gestartet , Konten werden entführt , [zwei] Fehler beim Schreiben der Festplatte und andere auftreten. Die gesperrte Steam-Inhaltsdatei ist eines der jüngsten Probleme, auf die Gamer gestoßen sind.

Inhaltsdatei gesperrt Steam-Fehler tritt auf, wenn versucht wird, ein neues Spiel herunterzuladen oder das vorhandene in der Steam-Bibliothek zu aktualisieren. Ohne Zweifel können Download- und Aktualisierungsprobleme zu erheblichen Ausfallzeiten für Gamer führen. Statt ihre Lieblingstitel abzuspielen, müssen sie nach Möglichkeiten suchen, um den Steam-Fehler bei gesperrten Inhaltsdateien zu beheben.


Während des Aktualisierungsvorgangs eines Spiels tritt der folgende Fehler beim Sperren der Steam-Inhaltsdatei auf:

Steam - Fehler


Beim Aktualisieren von [Spiel] ist ein Fehler aufgetreten (Inhaltsdatei gesperrt):

C: \ Programme (x86) \ Steam \ Steamapps \ [Spielname]

Weitere Informationen finden Sie auf der Steam-Support-Website

Leider enthält der Fehler beim Sperren der Steam-Inhaltsdatei nicht viele Details, um eine einfache Korrektur durchzuführen. Benutzer berichteten, dass das Problem plötzlich auftritt, nachdem sie keine Probleme mit der Aktualisierung des jeweiligen Spiels hatten. In einigen Fällen können Spieler aus dem Spiel ausgeschlossen werden, da sie nicht auf die neueste Version aktualisiert werden können.


Wie behebe ich den Fehler beim Sperren der Steam-Inhaltsdatei?Wie behebe ich den Fehler beim Sperren der Steam-Inhaltsdatei?

Es ist nicht überraschend, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, den Fehler beim Sperren von Steam-Inhaltsdateien zu beheben, da es keine universelle Lösung gibt, die für alle funktioniert. Wenn Sie sich fragen, welche Lösung für Sie geeignet ist, hängt dies stark von Ihrer Systemkonfiguration, den installierten Programmen, Berechtigungen und vielen anderen Faktoren ab. Überprüfen Sie daher die unten aufgeführten Korrekturen, und mindestens eine davon sollte Ihnen bei dem Problem helfen.

Bevor Sie jedoch beginnen, möchten wir Sie bitten, eine Lösung mit anzubieten. Unter bestimmten Umständen kann es Ihnen helfen, den Steam-Fehler beim Sperren von Inhaltsdateien automatisch zu beheben. Wenn dies nicht geholfen hat, fahren Sie mit den unten aufgeführten Lösungen fort.

Fix 1. Starten Sie Steam mit Administratorrechten

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Eine der primitivsten und effektivsten Lösungen zur Behebung des Fehlers beim Sperren von Steam Content-Dateien besteht darin, die Plattform mit erhöhten Berechtigungen zu starten. So geht's:

  • Drücken Sie Win + E. auf Ihrer Tastatur
  • Navigieren Sie zum folgenden Speicherort (Hinweis: Dies kann variieren, wenn Sie Steam nicht in einem installiert haben Standardspeicherort ):

    C: \ Programme (x86) \ Steam

  • Scrollen Sie nach unten, bis Sie die finden steam.exe Datei
  • Rechtsklick darauf und wählen Sie Als Administrator ausführen
  • Wenn Benutzerkontensteuerung wird angezeigt, klicken Sie auf JaDeaktivieren Sie den Echtzeitschutz für VirenschutzFühren Sie Steam als Administrator aus
  • Versuchen Sie erneut, das Update oder ein Spiel herunterzuladen, um festzustellen, ob das Problem behoben ist

Fix 2. Überprüfen Sie Ihre Sicherheitssoftware

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Übermäßig aggressive Sicherheitssoftware kann manchmal verhindern, dass bestimmte Spieledateien heruntergeladen werden, und sie fälschlicherweise als bösartig brandmarken. Um dies zu verhindern, können Sie die Echtzeitschutzfunktion vorübergehend deaktivieren und erneut versuchen, die problematischen Dateien herunterzuladen.

Es gibt keine universellen Richtlinien zum Deaktivieren des Echtzeitschutzes, da dies alles von der von Ihnen verwendeten Sicherheitssoftware abhängt. Besuchen Sie daher die offizielle Website Ihres Anti-Malware-Programms und finden Sie dort die Anweisungen.

Problematische Datei löschenDeaktivieren Sie den Echtzeitschutz für Virenschutz

Fix 3. Überprüfen Sie die Integrität der Spieldatei

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Öffnen Dampf und geh zu deinem Bibliothek
  • Rechtsklick auf das problematische Spiel und wählen Eigenschaften
  • Gehe zu Lokale Dateien Tab
  • Klicke auf Überprüfen Sie die Integrität der Spieledateien.Überprüfen Sie die Spielintegritätsdateien
  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und überprüfen Sie, ob das Problem mit der gesperrten Steam-Inhaltsdatei weiterhin besteht.

Wenn das nicht geholfen hat, können Sie es auch versuchen Installieren Sie das problematische Spiel neu .

Fix 4. Löschen Sie die problematische Datei

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn Sie sich den Fehler beim Sperren der Steam-Inhaltsdatei ansehen, erhalten Sie in der Regel Details darüber, wo sich die problematische Datei befindet. Alles, was Sie tun müssen, ist, zum angegebenen Speicherort zu gehen und zu versuchen, die Datei zu löschen und dann erneut zu versuchen, ein Spiel zu aktualisieren. Die Datei sollte sich im Ordner 'Herunterladen' im Steam-Ordner befinden:

C: \ Programme (x86) \ Steam \ Steamapps \ herunterladen

Problematische Datei löschen

Fix 5. Führen Sie den Befehl check disk über die Eingabeaufforderung aus

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

In einigen Fällen können Festplattenprobleme den Fehler beim Sperren der Steam-Inhaltsdatei verursachen. Daher sollten Sie auf die Eingabeaufforderung zugreifen und die Festplattenprüfung durchführen:

  • Eintippen cmd in der Windows-Suche
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung Ergebnis und wählen Als Administrator ausführen
  • Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben:

    chkdsk c: / f / r / x

  • Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, dass das Volume verwendet wird, geben Sie den Buchstaben „ Y. ”Und dann drücken Eingeben Noch einmalFühren Sie Check disk über die Eingabeaufforderung aus
  • Die Überprüfungsdiskette wird beim nächsten Neustart Ihres PCs ausgeführt.

Fix 6. Winsock zurücksetzen

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Einige Benutzer sagten, dass das Zurücksetzen von Winsock [3] half ihnen, das Problem zu beheben. So geht's:

  • Öffnen Eingabeaufforderung als Administrator wie im vorherigen Schritt erklärt
  • Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben:

    Netsh Winsock Reset

  • Starten Sie neu Ihre MaschineWinsock zurücksetzen

Fix 7. Installieren Sie Steam neu

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn keine der oben genannten Lösungen für Sie funktioniert hat, sollten Sie Steam insgesamt neu installieren. Viele Benutzer gaben an, dass dies zu einer dauerhaften Fehlerbehebung bei gesperrten Steam-Inhaltsdateien geführt habe.

  • Eintippen Schalttafel in Windows suchen und drücken Eingeben
  • Gehe zu Programme> Programm deinstallieren
  • Finden Dampf, Rechtsklick und wählen Sie DeinstallierenInstallieren Sie Steam neu
  • Fahren Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm fort, um den Vorgang abzuschließen
  • Gehe zum offizielle Steam-Website und laden Sie die neuester Kunde
  • Installieren Sie, melden Sie sich wieder an und laden Sie alle Spiele erneut herunter.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, dasRegierungund Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwendenWiederherstellungMethoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.