Wie behebe ich WDF _VIOLATION BSOD unter Windows?

Frage


Problem: Wie behebe ich WDF _VIOLATION BSOD unter Windows?

Hallo. Ich habe ein Problem mit meinem Windows 10, weil ich den Neustartfehler erhalte, wenn es mit dem blauen Bildschirm heruntergefahren wird. Könnten Sie mir bitte sagen, was ich tun soll, um dieses WDF _VIOLATION BSOD unter Windows 10 zu reparieren?

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

WDF _VIOLATION BSOD ist der spezielle Fehler, den Benutzer haben [1] ziemlich oft begegnen. Bluescreen-Fehler sind im Allgemeinen frustrierend, da Menschen in Panik geraten, wenn der Bildschirm blau wird und alle anderen Funktionen abgebrochen werden. Der bestimmte Verstoßfehler wird am häufigsten durch das Treiberproblem oder die fehlgeschlagene Prozedur verursacht.


Der Fehlercode wird möglicherweise nach einem Update oder in einer zufälligen Situation angezeigt, das Problem kann jedoch behoben werden. Der Stoppcode mit einer WDF _VIOLATION-Nachricht wirft Fragen auf und es gibt verschiedene Ursachen sowie Korrekturen. Die Fehlerbehebung ist zunächst die erforderliche Maßnahme, dann basierend auf dem jeweiligen Grund - Sie können die Grundursache finden und das BSOD-Problem lösen.

Die WDF _VIOLATION ist ein Windows Blue Screen of Death [zwei] Fehler, der mit einem Hexadezimalcode 0x0000010D gekennzeichnet ist. Normalerweise wird es unter Windows 8 und 10 angezeigt, wenn Sie versuchen, mit einem Xbox 360-Controller zu spielen oder eine externe Festplatte zu verwenden.


Das WDF _VIOLATION BSOD bedeutet, dass Windows Kernel-Mode Driver Framework (KMDF) [3] Es wurde ein Fehler in einem Framework-basierten Treiber gefunden. Um das Problem zu beheben, empfehlen Experten die Verwendung der Treiberüberprüfung [4] und Aktualisieren der entsprechenden Gerätetreiber.

Häufigste Ursachen für WDF _VIOLATION:


  • fehlerhafte USB-Peripheriegeräte;
  • Probleme mit Fahrern;
  • beschädigte Systemdateien;
  • Malware.

Trotzdem kann der Fehlercode 0x0000010D mit einem WDF _VIOLATION BSOD aufgrund des an Ihren PC angeschlossenen USB oder der Festplatte angezeigt werden. Laut den Berichten der Leute war der Schuldige des Fehlers die USB-Kamera. Sie sollten daher alle USB-Peripheriegeräte, einschließlich Maus, Kamera, Mikrofon und ähnliches, trennen. Außerdem wird erläutert, wie Sie USB-Anschlüsse im BIOS deaktivieren, falls andere Methoden nicht funktionieren.Öffnen Sie das Windows-BIOS

So beheben Sie WDF _VIOLATION BSOD

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

BSOD-Fehler wie WDF _VIOLATION werden häufig durch Virusinfektionen ausgelöst. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihren PC mit einem leistungsstarken Anti-Malware-Tool scannen, bevor Sie die unten aufgeführten Methoden ausführen. Dieser Prozess kann sicherstellen, dass während der Fehlerbehebung keine zusätzlichen Probleme auftreten.

Außerdem können Probleme mit Dateien und beschädigten Funktionen das Problem WDF _VIOLATION auslösen. Führen Sie ein Systemprogramm oder einen PC-Optimierer aus, um den Schaden zu finden und zu beheben. Wir würden empfehlen, zu verwenden. Dieses Programm durchsucht das System nach beschädigten, fehlenden oder beschädigten Windows-Dateien und beseitigt gleichzeitig Malware.

Daher kann der WDF _VIOLATION-Fehler behoben werden, der durch Malware und andere Systemfehler verursacht wird. Anschließend können Sie die folgenden Methoden anwenden. Versuchen Sie zumindest einige davon, um sicherzustellen, dass das Problem behoben ist.


Deaktivieren Sie die USB-Anschlüsse im BIOS

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Starten Sie Ihren PC neu und drücken Sie F2 um das BIOS aufzurufen.
  • Navigieren Sie beim Öffnen des BIOS-Fensters zu Registerkarte 'Erweitert' > Verschiedene Geräte > Externe USB-Anschlüsse .
  • Deaktivieren Sie die Externe USB-Anschlüsse .
  • Speichern Sie die Änderungen und starten Sie Ihren PC neu.
  • Nun sollte sich ein Reparaturbildschirm öffnen. Wählen Systemwiederherstellung Möglichkeit.
  • Verwenden Sie diese Option, um Windows auf den vorherigen Status zurückzusetzen.
  • Öffnen Sie nach der Wiederherstellung des Systems das BIOS wie oben beschrieben und aktivieren Sie die externen USB-Anschlüsse.

Führen Sie Driver Verifier aus

Führen Sie Driver Verifier aus, um wdf _violation zu beheben

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Driver Verifier ist ein von Microsoft entwickeltes Tool, das Windows-Kernelmodustreiber und Grafiktreiber verwaltet und vor illegalen Änderungen schützt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Verifier auszuführen:

  • Drücken Sie Windows-Taste + X. und auswählen Eingabeaufforderung (Admin).
  • Klicken Ja auf der UAC.
  • Geben Sie verifier ein und drücken Sie Eingeben um den Befehl auszuführen.
  • Wählen Sie im neuen Fenster Erstellen Sie Standardeinstellungen und dann klicken Nächster .
  • Klicken Automatisch Wählen Sie alle auf diesem Computer installierten Treiber aus.
  • Klicken Sie abschließend auf Fertig Schaltfläche, um den Überprüfungsprozess zu starten. Sie sollten einen Bericht über den Status der Treiber erhalten. Befolgen Sie daher die Anweisungen, um alle Probleme zu beheben.

Gerätetreiber aktualisieren

Aktualisieren Sie die Gerätetreiber

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows-Schlüssel und auswählen Gerätemanager.
  • Wir empfehlen, jeden Abschnitt der Treiber zu erweitern und zu prüfen, ob einer von ihnen ein gelbes Ausrufezeichen trägt. Dies bedeutet, dass der Treiber entweder beschädigt oder veraltet ist.
  • Klicken Sie in diesem Fall mit der rechten Maustaste auf den Treiber und wählen Sie Treiber aktualisieren.
  • Wenn keiner von ihnen markiert ist, empfehlen wir eine AktualisierungGrafiktreiber,Universal Serial Bus Controller, undSound-, Video- und Gamecontroller.

Verwenden Sie den Systemwiederherstellungspunkt

Aktivieren Sie den Systemwiederherstellungspunkt, um den Fehler wdf _violation zu beheben

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Gehe zu Start Menü und eingeben Systemwiederherstellung im Windows-Suchfeld.
  • Wählen Einen Wiederherstellungspunkt erstellen .
  • Klicke auf Systemwiederherstellung Schaltfläche und klicken Nächster .
  • Wählen Sie den Systemwiederherstellungspunkt aus, der erstellt wurde, bevor WDF _VIOLATION BSOD Sie zu unterbrechen begann, und wählen Sie Nächster.
  • Wenn nur ein Wiederherstellungspunkt verfügbar ist, markieren Sie Zeige mehr Wiederherstellungspunkte Kontrollkästchen.
  • Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt und klicken Sie auf Nächster .
  • Starten Sie Ihren Computer neu, um die Systemwiederherstellung abzuschließen.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindernRegierung von SpionageBei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zugenesenverlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.