Wie behebt Dolby Atmos kein Soundproblem unter Windows?

Frage

Problem: Wie behebt Dolby Atmos kein Soundproblem unter Windows?

Hallo, ich versuche, mein Dolby Atmos für Heimkino auf meinem Dell-Laptop unter Windows 10 einzurichten. Es scheint, als würde dort 'Ready to use' angezeigt, aber sobald ich alles angeschlossen und Dolby Atmos ausgewählt habe, wird überhaupt kein Ton ausgegeben (obwohl es in anderen Modi funktioniert). Gibt es etwas, das getan werden könnte, um dies zu beheben? Vielen Dank.

Gelöste Antwort



Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Dolby Atmos ist ein digitales Surround-Sound-System, mit dem Benutzer ihr Video- oder Spielerlebnis durch verschiedene Audioverbesserungen verbessern können. Laut dem Entwickler ermöglicht es die Wiedergabe von Mehrkanal-Film-Soundtracks, wodurch das Audio zusätzlich zum normalen 5.1- oder 7.1-Kanal-Audio dreidimensionaler wird [1] Aufbau.

Das System kann separat gekauft und dann an andere Geräte angeschlossen werden - eines davon ist ein Windows 10-Computer. Es ist jedoch auch wichtig zu beachten, dass es eine ATMOS-Surround-Sound-Technologie gibt, die häufig in Windows-PCs, Tablets, Telefonen und anderen Geräten zu finden ist und nicht mit dem Dolby Atmos-Heimkino-Modus verwechselt werden sollte.

Leider haben sich viele Benutzer über technische Probleme im Zusammenhang mit dieser Technologie beschwert, insbesondere wenn sie versuchen, den Dolby Atmos-Heimkino-Modus über einen Windows-Computer zu verbinden. Während einige Leute sagten, sie könnten das nicht hören Klang Andere gaben an, dass sie während des Einrichtungsvorgangs den Fehler 'Etwas ist schief gelaufen' erhalten haben.

Es kann verschiedene Gründe für Audiostörungen auf einem Windows-PC geben, insbesondere wenn über das Hinzufügen neuer Technologien gesprochen wird. Wenn mit dem Betriebssystem etwas grundlegend nicht stimmt, z. B. Systemdateien beschädigt sind, haben Benutzer möglicherweise Probleme, zusätzliche Assets hinzuzufügen. In diesem Fall empfehlen wir dringend, ein Windows-Reparaturtool auszuprobieren. Dank der patentierten Technologie können zugrunde liegende Probleme innerhalb weniger Minuten automatisch gefunden und behoben werden.

Wie behebt Dolby Atmos kein Soundproblem unter Windows?

In den meisten Fällen ist bei Dolby Atmos kein Soundproblem auf Fehler im Konfigurationsprozess oder inkompatible, beschädigte Treiber zurückzuführen [zwei] die unter Windows installiert sind. Im Folgenden finden Sie verschiedene Methoden, um verschiedene Audioprobleme mit dieser erstaunlichen Technologie zu beheben.

Fix 1. Legen Sie Dolby Atmos für Heimkinos als Standardausgabequelle fest

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Klick auf das Lautsprechersymbol in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms
  • Hier sehen Sie eine Pfeiltaste neben Ihrem Wiedergabegerät - klicken Sie darauf
  • Setzen Sie die Standardeinstellung auf Dolby Atmos für Heimkinos .

Fix 2. Verwenden Sie die Testfunktion, nachdem Sie das Soundsystem an den PC angeschlossen haben

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Eine der einfachsten Korrekturen, die viele Benutzer möglicherweise übersehen, ist das Testen des Sounds über die Soundeinstellungen Ihres Computers.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Lautsprechersymbol in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms und wählen Sie Geräusche
  • Gehe zu Wiedergabe Tab
  • Rechtsklick wählen Prüfung
  • Sehen Sie nach, ob dies Ihren Soundproblemen geholfen hat.

Fix 3. Führen Sie die Audio-Fehlerbehebung aus

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Überprüfen Sie die integrierte Windows-Fehlerbehebung auf Audioprobleme:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen die Einstellungen
  • Gehe zu Update & Sicherheit
  • Wählen Sie auf der linken Seite Fehlerbehebung
  • Hier klicken Sie auf Zusätzliche Fehlerbehebungen Wenn Sie sie nicht auf der rechten Seite des Fensters sehen können
  • Wählen Audio abspielen und klicken Sie auf Führen Sie die Fehlerbehebung aus .

Fix 4. Setzen Sie Ihren Soundtreiber zurück

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Gerätemanager
  • Erweitern Bereich für Sound-, Video- und Gamecontroller
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Treiber und wählen Sie Eigenschaften
  • Gehe zu Treiber Tab
  • Klicken Rollback-Treiber
  • Wählen Sie den Grund für das Zurückrollen und wählen Sie Ja.

Fix 5. Installieren Sie Ihre Soundtreiber neu

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

In einigen Fällen liegt der Grund möglicherweise in inkompatiblen Treibern. Sie sollten daher versuchen, sie insgesamt neu zu installieren. Hier ist wie:

  • Gehen Sie zurück zum Geräte-Manager und erweitern Sie Bereich für Sound-, Video- und Gamecontroller nochmal
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät und wählen Sie Gerät deinstallieren
  • Fahren Sie mit der Deinstallation fort und dann Neustart dein PC.

Jetzt müssen Sie die neuesten Treiber herunterladen und installieren. Dies kann auch über Device Manage erfolgen, obwohl dies bei weitem nicht die optimale Option ist. Bei Problemen wird dringend empfohlen, die neuesten Treiber von der Website des Herstellers herunterzuladen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Treiberversion Sie benötigen oder welches Gerät Sie verwenden, können Sie sich für eine automatische Option mit Updater entscheiden.

Fix 5. Aktualisieren oder Zurücksetzen der Dolby Access-App

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Vielen Benutzern zufolge traten nach einem Windows-Update seit dem Update der Dolby Access-App Probleme mit dem Dolby Atmos-Sound auf. Leider treten diese Probleme aufgrund von Kompatibilitätsproblemen auf, und Softwareentwickler müssen sie beheben. Wenn Sie eine ältere Version der App verwenden, sollten Sie zum Microsoft Store gehen und die neueste Version herunterladen.

Wenn Sie ein neues Update für Windows oder Dolby Access installiert haben, sollten Sie ebenfalls auf die vorherige Version der App zurücksetzen. Anstatt sich auf Websites von Drittanbietern zu verlassen (die möglicherweise Malware anbieten) [3] anstelle einer legitimen App) für diese Option sollten Sie stattdessen eine legitime Version erhalten. Hier ist wie:

  • Gehe zu Zuhause Abschnitt der App
  • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Die Info
  • Wählen Dolby Access-Unterstützung
  • Scrollen Sie nach unten, bis Sie sehen Brauchst du noch immer Hilfe? Sektion
  • Klicken Kontaktiere uns
  • Füllen Sie die erforderlichen Felder aus und beschreiben Sie Ihr Problem und einreichen die Form
  • Sie erhalten die erforderlichen Informationen per E-Mail.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, dasRegierungund Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und es Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwendenWiederherstellungMethoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.