Wie behebt man den Fehler 'Deceptive Site Ahead'?

Frage


Problem: Wie kann der Fehler 'Deceptive Site Ahead' behoben werden?

Hallo. Ich kann eine Website nicht besuchen, da ein roter Bildschirm mit der Aufschrift 'Täuschende Website voraus' angezeigt wird. Kann ich es trotzdem öffnen? Danke für deine Hilfe.

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Wie repariert man

Der Fehler 'Täuschende Website voraus' ist eine Schutzmaßnahme, um Computerbenutzer vor einer unsicheren Website zu warnen. Es kann entweder für Phishing-Zwecke verwendet werden, Malware und schädliche Programme enthalten oder versuchen, Skripte aus nicht autorisierten Quellen zu laden [1] . Es ist wichtig zu verstehen, dass diese Warnung zu Ihrer eigenen Sicherheit dient.


Die Websites, die hinter der Meldung 'Deceptive Site Ahead' versteckt sind, können behaupten, dass Sie einen Preis oder eine Lotterie gewonnen haben, und um die Übermittlung persönlicher Informationen bitten.

Es kann Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Kreditkartendaten und andere wertvolle Daten enthalten. Später verwenden Kriminelle die Informationen, um Geld von leichtgläubigen und unerfahrenen Computerbenutzern zu betrügen.


Außerdem ist der Inhalt der Website mit gekennzeichnet Täuschende Seite voraus Mit alert können Sie weniger zuverlässige Software wie Systemoptimierungstools, Video- oder Audiokonverter usw. installieren. Auch wenn diese Programme praktisch aussehen, können sie auch ein schädliches Skript enthalten [zwei] . Ebenso soll die Nachricht Sie davor schützen, in potenziell gefährliche Aktivitäten gelockt zu werden.

In einigen Fällen tritt auf Websites, auf denen die Eigentümer keine schlechten Absichten haben, der Fehler 'Täuschende Website voraus' auf. Die Behörden markieren Ihre Website möglicherweise als unsicher für den irreführenden Inhalt aus Quellen von Drittanbietern, der möglicherweise als angezeigt wird [3] ::


  • Banner;
  • Pop-Up Werbung;
  • Bilder;
  • GIFs usw.

Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie den Fehler 'Deceptive Site Ahead' beheben können, sollten Sie zunächst eine professionelle Sicherheitssoftware verwenden, um sicherzustellen, dass Ihr System vor Malware geschützt ist. Beachten Sie, dass wir den Besuch von Phishing und anderen unzuverlässigen Websites nicht empfehlen, da Sie Ihre Sicherheit gefährden.

Befolgen Sie jedoch die nachstehenden Anweisungen, um die Nachricht 'Deceptive Site Ahead' zu entfernen.

Methoden zur Behebung des Fehlers 'Deceptive Site Ahead'

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Die erste Methode zeigt Ihnen, wie Sie die unzuverlässige Site nur einmal öffnen, während die zweite Technik anweist, wie Sie den Schutz vor unsicheren Websites endgültig deaktivieren.

Außerdem enthalten wir Richtlinien zum Deaktivieren des Fehlers 'Deceptive Site Ahead', wenn Ihre Seite als gefährlich eingestuft wurde. Bevor Sie diese Schritte ausführen, empfehlen wir jedoch, Sicherheitssoftware zu installieren, um Sie zu schützen.


Methode 1. Öffnen Sie eine unsichere Website

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Öffnen Sie eine Phishing-Site

  1. Navigieren Sie in der Fehlermeldung zur unteren linken Ecke des Fensters.
  2. Klicken Einzelheiten Taste;
  3. Wählen Besuchen Sie diese unsichere Website .

Methode 2. Deaktivieren Sie den Schutz vor Phishing-Websites

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Öffnen Chrom Browser.
    Gehen Sie zu den Chrome-Einstellungen
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf drei vertikale Punkte.
  3. Wählen die Einstellungen .
    Erweiterte Sicherheitseinstellungen in Chrome
  4. Scrollen Sie auf der Chrome-Parameterseite nach unten und klicken Sie auf Fortgeschrittene Taste.
    So deaktivieren Sie den Schutz vor gefährlichen Standorten
  5. Suchen nach Schützen Sie und Ihr Gerät vor gefährlichen Orten Spalte und deaktivieren Sie es.

Beachten Sie, dass diese Anweisungen zwar zeigen, wie der Fehler 'Deceptive Site Ahead' in Chrome behoben werden kann, Sie sie jedoch auch an andere gängige Browser anpassen können.

Methode 3. Entfernen Sie die Meldung 'Deceptive Site Ahead' von Ihrer Site, wenn Sie deren Eigentümer sind

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Navigieren Sie zu http://www.google.com/webmasters und melden Sie sich bei an Suchkonsole mit Google-Konto;
  2. Stellen Sie sicher, dass keine unbekannten oder verdächtigen Eigentümer registriert sind.
  3. Prüfen Bericht über Sicherheitsprobleme und stellen Sie sicher, dass Ihre Website keine irreführenden Materialien enthält;
  4. Wenn dies der Fall ist, entfernen Sie sie und fordern Sie eine Überprüfung unter an google.com/safebrowsing/report _error/ .

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN-Client

Ein VPN ist entscheidend, wenn es darum gehtPrivatsphäre der Benutzer. Online-Tracker wie Cookies können nicht nur von Social-Media-Plattformen und anderen Websites verwendet werden, sondern auch von Ihrem Internetdienstanbieter und der Regierung. Selbst wenn Sie die sichersten Einstellungen über Ihren Webbrowser vornehmen, können Sie dennoch über Apps verfolgt werden, die mit dem Internet verbunden sind. Außerdem sind datenschutzorientierte Browser wie Tor aufgrund der verringerten Verbindungsgeschwindigkeit keine optimale Wahl. Die beste Lösung für Ihre ultimative Privatsphäre ist - anonym und sicher online zu sein.

Datenwiederherstellungstools können dauerhaften Dateiverlust verhindern

Datenwiederherstellungssoftware ist eine der Optionen, die Ihnen helfen könnenStellen Sie Ihre Dateien wieder her. Sobald Sie eine Datei löschen, verschwindet sie nicht in Luft - sie verbleibt auf Ihrem System, solange keine neuen Daten darauf geschrieben werden. ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach Arbeitskopien gelöschter Dateien auf Ihrer Festplatte sucht. Mit dem Tool können Sie den Verlust wertvoller Dokumente, Schularbeiten, persönlicher Bilder und anderer wichtiger Dateien verhindern.