Wie behebt man den Windows Store-Fehler 0x8000FFFF?

Frage

Problem: Wie behebt man den Windows Store-Fehler 0x8000FFFF?

Ich weiß nicht, was passiert ist, kann aber den Windows Store nicht mehr verwenden. Ich habe die Fehlerbehebung ausgeführt, die darauf hingewiesen hat, dass das Problem mit einem beschädigten Cache zusammenhängt, aber es wurden keine Lösungen bereitgestellt. Die Fehlerbehebung lieferte auch einen Fehlercode 0x8000FFFF. Könnte mir bitte jemand erklären, was ich tun soll?

Gelöste Antwort



Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Microsoft Store (oder Windows Store, wie bereits bekannt) ist eine der am häufigsten besuchten Apps, da Windows-Benutzer kostenlose und kostenpflichtige Anwendungen herunterladen können, einschließlich Musikdateien und Windows 8/10-Updates. Leider stoßen Windows-Benutzer auf verschiedene Fehler im Zusammenhang mit dem Microsoft Store. [1] Beispielsweise können Apps nicht heruntergeladen werden, der Download- oder Installationsprozess friert ein, der Store wird nicht geöffnet usw.

Manchmal enthalten Windows Store-Fehler keine Details zum Fehler, sondern stattdessen den Fehlercode. Mithilfe dieser Informationen können Benutzer nach weiteren Details und Möglichkeiten suchen, um den Fehler 0x8000FFFF zu beheben.

In der Regel wird der Fehlercode 0x8000FFFF nach der Installation von Windows-Updates angezeigt [zwei] und sperrt den Microsoft Store vollständig. In einigen seltenen Fällen wird der Fehler angezeigt, wenn der Besitzer des PCs versucht, eine frisch heruntergeladene App zu installieren.

Windows App Store Fehler 0x8000FFFF behobenErfahren Sie, wie Sie den 0x8000FFFF-Fehler beheben

Es gibt mehrere Gründe, warum Benutzer auf den Fehler 0x8000FFFF stoßen. Beispielsweise:

  • Microsoft Store-Cache-Fehler
  • Veraltetes Windows-Betriebssystem
  • Beschädigte Systemdateien
  • Zeit- und Datumsparameter falsch eingestellt
  • Malware-Infektion usw.

Wenn Sie nicht so gut mit Computern umgehen können, empfehlen wir das Herunterladen und Installieren. Um den 0x8000FFFF-Fehler zu beheben, sollten Sie sicherstellen, dass die Systemdateien ordnungsgemäß funktionieren, und die App ist dafür perfekt geeignet.

Um mit den 0x8000FFFF-Fehlerkorrekturen zu beginnen, empfehlen wir, Windows App Troubleshooter auszuführen, da dies dazu beitragen kann, den Schuldigen zu isolieren. Normalerweise weist die Problembehandlung auf einen beschädigten Windows Store-Cache hin. Im Folgenden wird erläutert, wie Sie ihn zurücksetzen. Der beschädigte Cache ist jedoch nicht der einzige Grund, warum Microsoft Store den Fehler zurückgibt. Daher bieten wir zusätzliche Lösungen zur Behebung des 0x8000FFFF-Problems an.

Fix 1. Führen Sie die Apps-Fehlerbehebung aus

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Klicke auf Start Schaltfläche, Typ Fehlerbehebung und getroffen Eingeben.
  • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Windows Store Apps.
  • Klicke auf Führen Sie die Fehlerbehebung aus und lassen Sie den Scan beenden.
  • Windows sollte gefundene Probleme melden.Die Fehlerbehebung ist ein integriertes Tool, mit dem Probleme diagnostiziert werden können

Fix 2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Windows-System aktualisiert ist

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Windows-Updates werden nicht nur veröffentlicht, um Sicherheitslücken zu gewährleisten [3] würde nicht von Hackern missbraucht werden, sondern auch um Fehler wie 0x8000ffff zu beheben. Daher müssen Sie sicherstellen, dass auf Ihrem Betriebssystem der neueste Patch ausgeführt wird. Bitte folgen Sie diesen Schritten:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start Knopf und wählen die Einstellungen .
  • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Update & Sicherheit .
  • Klicken Sie auf der rechten Seite auf Auf Updates prüfen .Sicherzustellen, dass Windows auf dem neuesten Stand ist, ist eine der ersten Korrekturen, die Sie versuchen sollten
  • Warten Sie, bis Windows Updates automatisch installiert.
  • Neu starten der PC.

Fix 3. Setzen Sie den Microsoft Store Cache zurück

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Drücken Sie Windows-Taste + S. und Typ wsreset .
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf wsreset Option und wählen Sie Als Administrator ausführen .
  • Klicken Ja auf der Benutzerkontensteuerung Eingabeaufforderung und warten, während das System den Speichercache zurücksetzt.Befolgen Sie diese Schritte, um den App Store zurückzusetzen
  • Wenn das Microsoft Store-Fenster geöffnet wird, bedeutet dies, dass der Cache zurückgesetzt wurde. Öffnen Sie den Microsoft Store erneut und versuchen Sie, die erforderlichen Dateien herunterzuladen.

Fix 4. Store-Cache manuell löschen

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn die oben genannten Schritte Ihnen nicht geholfen haben, den beschädigten Windows Store-Cache zu reparieren [4] und entfernen Sie den 0x8000FFFF-Fehler. Bitte versuchen Sie diese Anweisungen:

  • Drücken Sie Windows-Taste + R. zu öffnen laufen.
  • Kopieren Sie die und fügen Sie sie ein % localappdata% \ Packages \ Microsoft.WindowsStore _8wekyb3d8bbwe \ LocalState in den Laufdialog.
  • Klicken OK um den Befehl auszuführen.
  • Suchen Sie nun den Ordner mit dem Namen Zwischenspeicher . Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Umbenennen.
  • Nenne die Zwischenspeicher Ordner als Cache.old.Setzen Sie den Cache wie erläutert zurück
  • Wenn Sie den Cache-Ordner nicht finden können, erstellen Sie ihn. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle und wählen Sie Neu -> Mappe.
  • Nennen Sie es Zwischenspeicher und schließen Dateimanager .
  • Jetzt drücken Windows-Taste + I. und öffnen Updates & Sicherheit .
  • Wählen Fehlerbehebung aus dem linken Bereich und finden Sie die Windows Store App.
  • Klicken Sie darauf und führen Sie einen Scan durch.

Fix 5. Registrieren Sie die Microsoft Store App erneut

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn es den Anschein hat, dass der Schuldige des Microsoft Store-Fehlers 0x8000FFFF kein beschädigter Cache ist, können Sie versuchen, die Microsoft Store-App selbst neu zu installieren. Da es sich um eine der integrierten Microsoft Store-Apps handelt, können Sie sie nicht mit dem Applet 'Programme und Funktionen' deinstallieren. Aus diesem Grund geben wir detaillierte Anweisungen dazu.

  • Klicke auf Start Knopf und Typ Power Shell.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Suchergebnisse und wählen Sie Als Administrator ausführen .
  • Art Get-Appxpackage - Alle Benutzer und drücke Eingeben .Sie können die Store-App über die PowerShell neu registrieren
  • Suchen Sie den Windows Store-Eintrag und kopieren Sie den Paketnamen mit der Tastenkombination Strg + C.
  • Geben Sie nun ein Add-AppxPackage-Register 'C: \ Programme \ WindowsApps \' –DisableDevelopmentMode Befehl.
    HINWEIS: Fügen Sie anstelle von PackageFullName den Windows Store-Paketnamen ein, indem Sie die Tastenkombination Strg + V drücken. Ändern Sie außerdem C: bei Bedarf mit dem Buchstaben Ihres Root-Laufwerks.
  • Öffnen Sie danach PowerShell erneut mit Administratorrechten, wie oben erläutert.
  • Einfügen Add-AppxPackage-Register 'C: \ Programme \ WindowsApps \' –DisableDevelopmentMode Befehl und drücken Eingeben . Vergessen Sie nicht, PackageFullName und C: (falls erforderlich) zu ersetzen.
  • Starten Sie das System abschließend neu, um alle Änderungen auszuführen.

Fix 6. Überprüfen Sie die Zeit- und Datumsparameter

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Falsche Einstellungen für Uhrzeit und Datum können ein Grund für viele Fehler sein, einschließlich 0x8000FFFF. Überprüfen Sie daher, ob die Uhr Ihres Computers die richtigen Parameter anzeigt:

  • Eintippen Terminzeit in Cortanas Suchfeld und drücken Eingeben.
  • Stellen Sie beim Öffnen der Einstellungen für Datum und Uhrzeit sicher, dass die Parameter korrekt sind.
  • Stellen Sie sicher, dass die Zeiteinstellungen in Zukunft nicht fehlerhaft sind Zeit automatisch einstellen und Zone automatisch einstellen und setzen zu Auf .Falsche Einstellungen für Uhrzeit und Datum können verschiedene Probleme verursachen und den ordnungsgemäßen Betrieb bestimmter Apps beeinträchtigen

Fix 7. Versuchen Sie, Clean Boot auszuführen

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Mehrere Anwendungen, Startfehler und ähnliche Probleme können zum Fehler 0x8000FFFF führen. Führen Sie einen sauberen Neustart durch und versuchen Sie dann, den Microsoft Store zu verwenden:

  • Geben Sie in die Suchleiste von Cortana ein Systemkonfiguration und getroffen Eingeben .
  • Gehe zum Dienstleistungen , wählen Verstecke alle Microsoft-Dienste.
  • Klicke auf Alle deaktivieren .
  • Öffne das Anlaufen Registerkarte und wählen Sie Taskmanager .
  • Markieren Sie alle Apps, die nicht von Microsoft stammen, und klicken Sie auf Deaktivieren .
  • Beenden Sie den Task-Manager.
  • Klicken Sie auf OK Systemkonfiguration Dialog Box.
  • Neu starten dein PC.Sie müssen sicherstellen, dass keine der Startanwendungen den Fehler 0x8000FFFF verursacht

Wenn Sie Microsoft Store verwenden können, ohne den Fehler 0x8000FFFF auszulösen, bedeutet dies, dass eines der Startprogramme fehlerhaft ist. Aktivieren Sie jede der Apps einzeln und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Fix 8. Nutzen Sie den System File Checker, um den Fehler 0x8000FFFF zu beheben

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

System File Checker ist ein fantastisches, integriertes Tool, mit dem verschiedene Probleme bei Systemdateien behoben werden können. Führen Sie das Tool folgendermaßen aus:

  • Eintippen cmd oder Eingabeaufforderung in das Suchfeld.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Suchergebnisse und wählen Sie Als Administrator ausführen .
  • Geben Sie im neu geöffneten Fenster Folgendes ein und drücken Sie Eingeben ::

    sfc / scannow

  • Warten Sie, bis Windows die Integrität der Systemdateien überprüft.Auf die Systemdateiprüfung kann über die Eingabeaufforderung (Admin) zugegriffen werden.
  • Alle erkannten Probleme werden automatisch behoben.

Fix 9. Beheben Sie den 0x8000FFFF-Speicherfehler mithilfe des Tools zur Medienerstellung

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Falls keiner der oben genannten Schritte zur Behebung des Fehlercodes 0x8000FFFF funktioniert, können Sie Windows-Installationsmedien von der offiziellen Website herunterladen und ausführen. Sie verlieren keine persönlichen Dateien oder Apps, wenn Sie diese Option wählen. Wir empfehlen jedoch, nur Dateien auszuwählen und stattdessen alle Apps zu entfernen.

  • Herunterladen Tool zur Medienerstellung von der offiziellen Microsoft-Website.
  • Entscheiden Sie sich für Tool herunterladen und führen Sie es als Administrator.
  • Durchgehen Lizenz Begriffe und klicken Akzeptieren am Ende davon.
  • Wählen Sie auf der nächsten Seite aus Aktualisieren Sie diesen PC jetzt und klicken Sie auf Nächster.Verwenden Sie als letzten Ausweg das Tool zur Medienerstellung
  • Wenn Sie diese Schritte ausführen, werden Sie zum Herunterladen von Windows 10 aufgefordert.
  • Sobald der Download abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, einen Produktschlüssel einzugeben. Dies ist nicht erforderlich, wenn Sie das Betriebssystem aktualisieren oder neu installieren.
  • Wenn das Windows 10-System zur Installation bereit ist, wählen Sie Veränderung um entweder zu setzen Bewahren Sie persönliche Dateien oder Apps auf , Behalte nur persönliche Daten , oder Nichts .
  • Schließlich wählen Sie Installieren . Dann wird der Windows 10-Download gestartet und Sie werden nicht überrascht sein, dass das System mehrmals hintereinander neu gestartet wird.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN-Client

Ein VPN ist entscheidend, wenn es darum gehtPrivatsphäre der Benutzer. Online-Tracker wie Cookies können nicht nur von Social-Media-Plattformen und anderen Websites verwendet werden, sondern auch von Ihrem Internetdienstanbieter und der Regierung. Selbst wenn Sie die sichersten Einstellungen über Ihren Webbrowser vornehmen, können Sie dennoch über Apps verfolgt werden, die mit dem Internet verbunden sind. Außerdem sind datenschutzorientierte Browser wie Tor aufgrund der verringerten Verbindungsgeschwindigkeit keine optimale Wahl. Die beste Lösung für Ihre ultimative Privatsphäre ist - anonym und sicher online zu sein.

Datenwiederherstellungstools können dauerhaften Dateiverlust verhindern

Datenwiederherstellungssoftware ist eine der Optionen, die Ihnen helfen könnenStellen Sie Ihre Dateien wieder her. Sobald Sie eine Datei löschen, verschwindet sie nicht in Luft - sie verbleibt auf Ihrem System, solange keine neuen Daten darauf geschrieben werden. ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach Arbeitskopien gelöschter Dateien auf Ihrer Festplatte sucht. Mit dem Tool können Sie den Verlust wertvoller Dokumente, Schularbeiten, persönlicher Bilder und anderer wichtiger Dateien verhindern.