Wie deaktiviere ich Google Trending Searches in der Such-App?

Frage


Problem: Wie deaktiviere ich Google Trending Searches in der Such-App?

Hallo, ich habe zu meinem Geburtstag ein neues Android-Handy bekommen und habe vor kurzem damit begonnen, es vollständig zu nutzen. Ich ärgere mich sehr über die Google-Suchvorhersagen / Trending-Suchfunktionen. Eine Liste dieser Trendthemen wird immer dann angezeigt, wenn ich versuche, die Google-Suchleiste auf dem Startbildschirm auszuwählen oder direkt zur Google-Anwendung zu wechseln. Ich habe versucht, es zu deaktivieren, aber es ist immer noch da. Was kann ich tun, um die Google Trending Searches on Search-App zu deaktivieren?

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reparatursoftware erwerben.

Dies ist die Funktion von Google, damit das System automatisch vervollständigt werden kann, um die Probleme mit unerwünschten Listen zu beheben. Dies scheint ein häufiges Problem zu sein und seit Jahren beliebt. [1] Das Ändern einer Einstellung funktioniert daher möglicherweise nicht richtig. Diese Option wurde bereits 2016 eingeführt, und die Trendrecherchen im Suchfeld für die automatische Vervollständigung in der Google Search App haben alle gestört.


Es sind nicht immer die relevanten Informationen, und viele Suchanfragen basieren auf Dingen auf der ganzen Welt, sodass Sie sie nicht immer sehen möchten. Viele Leute haben sich sofort über die Funktion beschwert, als sie erschien, aber selbst als Google sie veröffentlichte [zwei] Die Opt-Out-Funktion funktionierte nicht und die Leute geben immer noch an, dass das Umschalten der Autocomplete-Funktion das Deaktivieren der Google Trending Searches on Search-App nicht zulässt.

Zunächst sollten wir beachten, dass Sie die Google Trending Searches on Search-App deaktivieren müssen. Dies ist kein Virus oder ein anderer Betrug. [3] Malware-Problem. Diese Suchvorhersagen sollen Ihnen möglicherweise Begriffe anbieten, nach denen Sie suchen, und zeigen, wonach bereits gesucht wurde. Es gibt viele Faktoren, die Google verwendet, um sie zu erstellen.


Sie sollten in der Lage sein, die Google Trending Searches in der Such-App einfach zu deaktivieren, indem Sie die Einstellungen oder einige Einstellungen ändern. Es gibt jedoch Probleme, da die Leute behaupten, dass Sie zusätzliche Maßnahmen ergreifen müssen, um die Funktion ein für alle Mal zu ändern.Google Trending Searches werden automatisch vervollständigtTrending Suchlisten

So deaktivieren Sie die Google Trending Searches in der Such-App

Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Reparatursoftware erwerben.

Sie können die Google Trending Searches-App in der Such-App deaktivieren, indem Sie eine bestimmte Einstellung in der Google Search-App oder bei Google im Allgemeinen festlegen. Dies hängt von einigen Betriebssystemversionen ab, Sie können die Option jedoch unter Android und iOS deaktivieren. Das Löschen von Cache und Cookies in Ihrem Browser kann ebenfalls hilfreich sein. Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist nicht erforderlich, aber Sie können auf jeden Fall die Optimierungssoftware oder die allgemeine Cleaner-Anwendung ausführen, wenn Sie der Meinung sind, dass sich im Hintergrund einige PUPs oder Malware-Programme befinden.


Deaktivieren Sie die Google Trending Searches in der Such-App

Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Reparatursoftware erwerben.
  • Öffne das Google App und tippen Sie auf das Menü.
  • Gehe zu Die Einstellungen.
  • Wählen Allgemeines .
  • Ausschalten der Schalter neben Autocomplete mit Trending-Suchen .
    Rufen Sie den Inkognito-Modus aufDeaktivieren Sie die automatische Vervollständigung und beheben Sie das Problem mit Google Trending Searches

Rufen Sie den Inkognito-Modus auf, um Google Trending Searches in der Such-App zu vermeiden

Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Reparatursoftware erwerben.
  • Sie müssen nur das Menü und auswählen inkognito einschalten .
  • Auf diese Weise vermeiden Sie alle automatischen Einstellungen und die frustrierenden Optionen, die Sie nicht benötigen.
  • Vorübergehend.
    Trending Google-KartenGehen Sie zu inkognito, um Google Trending Searches zu vergessen

Deaktivieren Sie Google Trending Searches Cards

Um die maximale Leistung Ihres Computers wiederherzustellen, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Reparatursoftware erwerben.
  • Wenn Sie diese t sehen Karten zerreißen das magst du nicht.
    Google Trending Searches können als Trendkarten auftreten
  • Tippen Sie auf die drei Punkte auf der Karte und dann Nicht an etwas interessiert sein .

Optimieren Sie Ihr System und sorgen Sie dafür, dass es effizienter arbeitet

Optimieren Sie jetzt Ihr System! Wenn Sie Ihren Computer nicht manuell überprüfen möchten und Probleme haben, Probleme zu finden, die ihn verlangsamen, können Sie die unten aufgeführte Optimierungssoftware verwenden. Alle diese Lösungen wurden vom Team von wimbomusic.com getestet, um sicherzustellen, dass sie zur Verbesserung des Systems beitragen. Wählen Sie eines der folgenden Tools aus, um Ihren Computer mit nur einem Klick zu optimieren:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Ihr Problem blieb bestehen?
Wenn Sie mit Reimage nicht zufrieden sind und der Meinung sind, dass Ihr Computer nicht verbessert werden konnte, können Sie sich gerne an uns wenden! Bitte geben Sie uns alle Details zu Ihrem Problem. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN-Client

Ein VPN ist entscheidend, wenn es darum gehtPrivatsphäre der Benutzer. Online-Tracker wie Cookies können nicht nur von Social-Media-Plattformen und anderen Websites verwendet werden, sondern auch von Ihrem Internetdienstanbieter und der Regierung. Selbst wenn Sie die sichersten Einstellungen über Ihren Webbrowser vornehmen, können Sie dennoch über Apps verfolgt werden, die mit dem Internet verbunden sind. Außerdem sind datenschutzorientierte Browser wie Tor aufgrund der verringerten Verbindungsgeschwindigkeit keine optimale Wahl. Die beste Lösung für Ihre ultimative Privatsphäre ist - anonym und sicher online zu sein.

Datenwiederherstellungstools können dauerhaften Dateiverlust verhindern

Datenwiederherstellungssoftware ist eine der Optionen, die Ihnen helfen könnenStellen Sie Ihre Dateien wieder her. Sobald Sie eine Datei löschen, verschwindet sie nicht in Luft - sie verbleibt auf Ihrem System, solange keine neuen Daten darauf geschrieben werden. ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach Arbeitskopien gelöschter Dateien auf Ihrer Festplatte sucht. Mit dem Tool können Sie den Verlust wertvoller Dokumente, Schularbeiten, persönlicher Bilder und anderer wichtiger Dateien verhindern.