Wie deinstalliere ich Avast Secure Browser?

Frage


Problem: Wie deinstalliere ich Avast Secure Browser?

Ich verwende Avast Antivirus seit einiger Zeit und nach einem der üblichen Updates habe ichAvast Secure Browser auf meinem Computer bemerkt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich es nicht installiert habe und jetzt bin ich mir nicht sicher, wie ich es entfernen soll. Wie sah es jedoch auf meinem PC aus? Bitte helfen Sie bei der Deinstallation von Avast Secure Browser! Danke im Voraus.

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Deinstallationssoftware erwerben.

Avast Secure Browser ist eines der zusätzlichen Elemente, die im Lieferumfang von Avast Antivirus enthalten sind. Normalerweise wird es unbewusst zusammen mit der Sicherheitssoftware installiert, da es während des Installationsvorgangs unter den optionalen Komponenten verborgen ist. Auf diese Weise werden Menschen dazu verleitet, es ohne direkte Erlaubnis auf ihre Systeme zu bringen.


Software-Bündelung [1] ist eine Marketing-Technik, mit der Avast Secure Browser und das Antivirenprogramm als ein Programm verteilt werden können. Obwohl diese Verbreitungsmethode völlig legal ist, stufen unsere Experten sie aus Sicht der Computerbenutzer als unfair ein.

Derzeit suchen die Nutzer nach einer zuverlässigen Überprüfung von Avast Secure Browser im Jahr 2019, da es eine Vielzahl von Fragen zur Vertrauenswürdigkeit dieses Programms gibt. Die Entwickler behaupten, dass diese Software den Browser sicherer und schneller machen und Unterbrechungen reduzieren soll.


Deinstallieren Sie Avast Secure Browser

Trotzdem ist Avast Secure Browser ein auf Datenschutz und Sicherheit ausgerichtetes, Chromium-basiertes Projekt des Sicherheitsanbieters Avast und das Ergebnis eines vor einigen Jahren aufgegebenen SafeZone-Browsers. Die Software wurde im Laufe der Jahre entwickelt und Anfang 2018 in den heutigen Namen umbenannt.


Avast Secure Browser enthält mehrere nützliche Funktionen, darunter:

  • Adblock
  • Anti Phishing
  • Anti-Tracking
  • HTTPS-Verschlüsselung [zwei]
  • Passwortmanager
  • Datenschutz-Reiniger
  • Flash Blocker
  • Hack Check
  • Webcam Wache
  • Anti-Fingerprinting usw.

Wenn Sie eine dieser Funktionen nützlich finden, sollten Sie Avast Secure Browser möglicherweise nicht deinstallieren und stattdessen verwenden. Trotzdem hat die Anwendung mehrere Nachteile, und aus diesem Grund möchten andere sie möglicherweise entfernen (z. B. sendet dieser datenschutzorientierte Browser automatisch Nutzungsstatistiken an Avast-Server, obwohl diese Funktion deaktiviert werden kann).

Avast Secure Browser-Funktionen

In Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit ist Avast Secure Browser Google Chrome sehr ähnlich (da es auf Chromium basiert), sodass Benutzer eine ähnliche Ressourcennutzung, Geschwindigkeit und andere Aspekte des Browsers erwarten können.


Die Leute fragen sich jedoch weiterhin, ob Avast Secure Browser sicher ist, da sie feststellen, dass dieses Programm ohne Erlaubnis auf ihren Systemen installiert ist. In einigen Fällen können Benutzer es sogar als Avast Secure-Browservirus bezeichnen, obwohl die Aussage nicht korrekt ist, da Viren andere Programme modifizieren, um sie noch weiter zu verbreiten. [3] Dies ist bei Avast Secure Browser nicht der Fall. Benutzer gestatten jedoch, diese Software zu erhalten, wenn sie während des Installationsvorgangs des Antivirenprogramms nicht genügend Aufmerksamkeit schenken.

Im Folgenden finden Sie Anweisungen zum Deinstallieren von Avast Secure Browser und zum Schutz Ihres Systems vor Bundles-Programmen. Beachten Sie, dass sie häufig als potenziell unerwünschte Programme (PUPs) klassifiziert werden. [4] Dies kann Ihr Surferlebnis sogar erheblich beeinträchtigen oder unerträglich machen.

Anleitung zur Deinstallation von Avast Secure Browser

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Avast Secure Browser deinstallieren können - manuell und automatisch. Da dies nicht die einzige Software ist, die sich über ein Bündelungsschema verbreitet, und einige Programme sogar gefährlich sein können, empfehlen wir Ihnen dringend, eine professionelle Sicherheitssoftware und ein zuverlässiges Systemoptimierungswerkzeug zum Schutz zu erwerben.

Unsere Experten empfehlen, Ihren Computer mit zu scannen. Diese Software ist ein All-in-One-Programm, das nicht nur beschädigte Windows-Registrierungen behebt [5] Einträge, kann aber das Betriebssystem vollständig neu installieren, ohne Programme zu verlieren. Darüber hinaus sollten Sie einige Schritte ausführen, um die Einrichtung und Infiltration von Avast Secure Browser in die Funktion zu vermeiden:

  1. Lesen Sie bei der Installation von Programmen immer die EULA, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen.
  2. Laden Sie Software nur von autorisierten Websites über einen direkten Link herunter.
  3. Wählen Sie Benutzerdefinierte / Erweiterte Einstellungen unter Empfohlene / Schnelleinstellungen.
  4. Befolgen Sie jeden Schritt des Installationsvorgangs.
  5. Wenn Sie ein vorgewähltes Häkchen bemerken, deaktivieren Sie es, um PUPs zu vermeiden.
  6. Verwenden Sie immer ein robustes Antivirenprogramm.

Schritt 1. Deinstallieren Sie Avast Secure Browser unter Windows

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.
  1. Stoppen Sie alle Avast-Programme auf dem Computer.
  2. Öffnen Sie das Windows-Startmenü und wechseln Sie zur Systemsteuerung.
    Entfernen Sie den Avast Secure Browser
  3. Klicken Sie auf Programme.
  4. Suchen Sie nach Avast Secure Browser und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf (Hinweis: Sie sollten Avast Antivirus auch deinstallieren, wenn Sie es nicht auf Ihrem Computer haben möchten oder wenn es ohne Ihre direkte Erlaubnis installiert wurde).Deinstallation der Avast Secure Browser-Software
  5. Wählen Sie Deinstallieren.Erfahren Sie, wie Sie Avast Secure Browser loswerden
  6. Starte den Computer neu.

Schritt 2. Setzen Sie die Einstellungen im Browser zurück, die von der Avast Secure Browser-Software betroffen sind

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.
  1. Öffnen Sie den Google Chrome-Browser.
  2. Drücken Sie auf drei vertikale Punkte in der oberen rechten Ecke des Fensters.
  3. Wählen Sie Weitere Tools und klicken Sie auf Erweiterungen.
  4. Suchen Sie die Avast Secure Browser-Erweiterung und deinstallieren Sie sie.
  5. Starten Sie den Browser neu.

HINWEIS: Diese Anweisungen können geändert werden, um sie auch an andere Browser anzupassen, die ebenfalls von Avast Secure Browser betroffen sind.

Entfernen Sie Programme mit nur einem Klick

Sie können dieses Programm mithilfe der Schritt-für-Schritt-Anleitung deinstallieren, die Ihnen von Experten von wimbomusic.com zur Verfügung gestellt wird. Um Ihre Zeit zu sparen, haben wir auch Tools ausgewählt, mit denen Sie diese Aufgabe automatisch ausführen können. Wenn Sie es eilig haben oder das Gefühl haben, nicht genug Erfahrung zu haben, um das Programm selbst zu deinstallieren, können Sie diese Lösungen verwenden:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Auf Probleme stoßen?
Wenn Sie das Programm nicht mit Reimage deinstallieren konnten, informieren Sie unser Support-Team über Ihre Probleme. Stellen Sie sicher, dass Sie so viele Details wie möglich angeben. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, dasRegierungund Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und es Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwendenWiederherstellungMethoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.