Wie deinstalliere ich Browse for the Cause unter Windows?

Frage

Problem: Wie deinstalliere ich die Suche nach der Ursache unter Windows?

Gestern habe ich festgestellt, dass in meinem Webbrowser viele Anzeigen geschaltet werden. Da ich weiß, dass sich Adware-Programme im Internet aktiv verbreiten, habe ich kürzlich installierte Programme in der Systemsteuerung überprüft und festgestellt, dass ich nach der Ursache suchen-Anwendung gesucht habe, die ich sicherlich nicht installiert habe. Ich habe versucht, es über die Systemsteuerung zu deinstallieren, aber die als 'Anzeigen durch Durchsuchen der Ursache' signierten Anzeigen decken weiterhin jede Website ab, die ich besuche. Könnten Sie mir bitte helfen, das zu beheben?

Gelöste Antwort



Verstehe sofort Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Deinstallationssoftware erwerben.

Schnappschuss

Laut den Entwicklern Suchen Sie nach der Ursache (a.k.a. BrowseForTheCause) ist ein Tool, mit dem Sie beim Surfen im Internet Geld für wohltätige Zwecke verdienen können. Eine solche Beschreibung ist jedoch nur eine Marketingtechnik, die verwendet wird, um die Aufmerksamkeit gutherziger Menschen auf sich zu ziehen. Sicherheitsexperten warnen, dass Browse for the Cause ein weiteres potenziell unerwünschtes Programm (PUP) ist, das an Werbefirmen von Drittanbietern beteiligt ist. Auf der offiziellen Webseite dieses Programms heißt es: „Keine zusätzliche Werbung, Spyware oder Nachverfolgung!'Wird gerendert und'Keine persönlichen Daten erforderlichDiese Behauptungen sind falsch. Einmal installiert, Suchen Sie nach der Ursache Malware entführt Webbrowser, zeigt Werbung von Drittanbietern an und aktiviert Tracking-Cookies. Infolgedessen werden nicht personenbezogene Daten an Werbetreibende von Drittanbietern weitergegeben, weshalb die Nutzer beim Surfen immer mehr Werbung erhalten. Auch wenn solche Aktivitäten nicht böswillig sind, verringert ein Adware-Programm auf dem System die Sicherheit des Systems und erhöht somit das Risiko einer Virusinfektion.

In den meisten Fällen Suchen Sie nach der Ursache-Adware wird als optionale Komponente der freien Software installiert. Das „Bündeln“ von Software ist eine aktiv verwendete Verteilungstechnik. Daher ist es sehr wichtig, die Installation jeder Freeware zu überwachen. Zusätzliche Komponenten werden vorab überprüft und unter Schnellinstallation ausgeblendet. Wenn Sie sich für freie Software entscheiden, wählen Sie daher die Option Erweiterte oder Benutzerdefinierte Installation und prüfen Sie, ob bereits überprüfte Anhänge vorhanden sind, die als Browser-Add-Ons, -Erweiterungen oder -Plug-Ins identifiziert wurden. Wenn einige der Anhänge erkannt werden, entfernen Sie die Häkchen, bevor Sie die Installation abschließen. Um das System Ihres PCs vor Malware zu schützen, empfehlen wir dringend die Installation. Wenn Ihr Windows-Betriebssystem jedoch bereits infiziert wurde, werden wir dies erklären So deinstallieren Sie Browse for the Cause in vielen Details.

Wie deinstalliere ich Browse for the Cause?

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Leider können Antivirenprogramme Adware und andere potenziell unerwünschte Programme häufig nicht erkennen und entfernen. Dies liegt daran, dass sie nicht als bösartig identifiziert und daher nicht in der Virendatenbank enthalten sind. Daher für die Suchen Sie nach der Ursache Beseitigung, Sie können verwenden. Darüber hinaus können Sie auch versuchen, die Dateien zu verwenden. Wir können jedoch nicht garantieren, dass alle Dateien von Drittanbietern erkannt und entfernt werden.

Neben der automatischen Suchen Sie nach der Ursache Entfernung, wir werden manuelle Anleitung zum Entfernen zur Verfügung stellen. Dieser Vorgang erfordert ein wenig Freizeit und Sorgfalt, da Sie alle Dateireste entfernen und den Webbrowser zurücksetzen müssen.

Schritt 1. Deinstallieren Suchen Sie nach der Ursache-App

  • Klicken Start (untere linke Ecke) - Wählen Sie die Einstellungen - Klicken System - - Apps & Funktionen.
  • Suchen Sie nach der Ursache suchen, klicken Sie darauf und wählen Sie Deinstallieren . (Windows 8)
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows-Logo und wählen Sie Schalttafel .
  • Wählen Programme und dann Ein Programm deinstallieren unter Programme.
  • Suchen Sie nach der Ursache suchen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren. (Windows 10)

Schritt 2. Deinstallieren Suchen Sie in den Registern nach der Ursache:

Klicken Win-Schlüssel (oder Stern t) , Art regedit im Suchfeld und drücken Sie Eingeben um den Registrierungseditor zu öffnen.
Hier sollten Sie alle Registrierungseinträge finden und entfernen, die zu Browse for the Cause gehören. Suchen Sie nach den Dateien in Ordnern:

HKEY _CURRENT _USER Software Nach der Ursache suchen
HKEY _LOCAL _MACHINE Software Nach der Ursache suchen
HKEY _LOCAL _MACHINE Software Microsoft Windows CurrentVersion Run zB Benutzeroberfläche

Suchen und löschen Sie danach alle zugehörigen Dateien in diesen Systemordnern:

C: Programme Nach der Ursache suchen
C: Dokument und Einstellungen Alle Benutzer Anwendungsdaten Nach der Ursache suchen
C: Dokumente und Einstellungen \% USER% Anwendungsdaten Suchen Sie nach der Ursache

Schritt 3. Entfernen Sie die Suche nach der Ursache-Erweiterung im Webbrowser

  • Öffnen Sie Google Chrome und klicken Sie auf Mehr .
  • Wählen Sie Weitere Tools und gehen Sie dann zu Erweiterungen.
  • Suchen Sie nach der Ursache-Erweiterung suchen und klicken Sie auf Entfernen.

Entfernen Sie Programme mit nur einem Klick

Sie können dieses Programm mithilfe der Schritt-für-Schritt-Anleitung deinstallieren, die Ihnen von Experten von wimbomusic.com zur Verfügung gestellt wird. Um Ihre Zeit zu sparen, haben wir auch Tools ausgewählt, mit denen Sie diese Aufgabe automatisch ausführen können. Wenn Sie es eilig haben oder das Gefühl haben, nicht genug Erfahrung zu haben, um das Programm selbst zu deinstallieren, können Sie diese Lösungen verwenden:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Auf Probleme stoßen?
Wenn Sie das Programm nicht mit Reimage deinstallieren konnten, informieren Sie unser Support-Team über Ihre Probleme. Stellen Sie sicher, dass Sie so viele Details wie möglich angeben. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindernRegierung von SpionageBei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zugenesenverlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.