Wie deinstalliere ich FixCleaner unter Windows?

Frage

Problem: Wie deinstalliere ich FixCleaner unter Windows?

Ich habe mehrmals versucht, FixCleaner zu deinstallieren, aber jedes Mal, wenn es aktualisiert oder entfernt werden soll, wird mir mitgeteilt, dass dieses Programm nicht vorhanden ist, aber es existiert und scannt meinen Computer weiter. Bitte sagen Sie mir, wie ich diese Malware entfernen kann.

Gelöste Antwort



Verstehe sofort Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Deinstallationssoftware erwerben.

Schnappschuss

Offiziell, FixCleaner von SlimWare Utilities wird als PC-Optimierungstool dargestellt, das dem Betriebssystem zusätzliche Funktionen hinzufügt, die es ermöglichen, schneller zu laufen, Fehler zu umgehen, Malware zu entfernen, die Online-Privatsphäre zu schützen, regelmäßig Backups zu erstellen und sogar den Speicher zu erweitern. Laut dem Entwickler wurde die Software entwickelt, indem die Funktionen mehrerer Optimierungsdienstprogramme kombiniert und in einem Tool dargestellt wurden. Die Oberfläche des FixCleaner ist einfach, die Datenbank des Windows-Betriebssystems ist relativ stark und scheint regelmäßig aktualisiert zu werden. Viele Leute bezeichnen diesen Scanner jedoch aus verschiedenen Gründen als Malware. Zunächst scheint es, dass es häufig über gebündelte Installationsprogramme beworben wird. Dies bedeutet, dass nach der unaufmerksamen Installation einer Freeware die Möglichkeit besteht, FixCleaner ohne entsprechende Berechtigung auf dem System zu finden. Zweitens kann es Versuche blockieren, es zu entfernen. Anstatt das Setup zu deinstallieren, wird manchmal ein Popup mit einem FixCleaner-Update angezeigt, oder es fehlt ein Programm in der Liste 'Software'. Laut Berichten von Personen scheint die Software so programmiert zu sein, dass verhindert wird, dass Personen sie deinstallieren. Trotz der Tatsache, dass das Entfernen von FixCleaner kompliziert ist, ist die Software legitim und sollte nicht als Malware oder Virus angesehen werden. Wir haben getestet, welche Probleme beim Deinstallieren auftreten, und sind zu dem Schluss gekommen, dass das Entfernen von FixCleaner möglicherweise blockiert wird, wenn der Prozess des Programms im Hintergrund ausgeführt wird oder wenn viele verwandte Dateien tief in den Systemordnern lauern . Wenn Sie mit der Leistung dieses Tools nicht zufrieden sind, erklären wir kurz, welche Schritte eingeleitet werden sollten Deinstallieren Sie FixCleaner vollständig.

Wie deinstalliere ich FixCleaner unter Windows?

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Normalerweise vergessen die Leute, dass Programme wie FixCleaner einen oder sogar mehrere Prozesse im Hintergrund des Systems ausführen. Daher vergessen sie, diese Prozesse zu beenden, weshalb die laufenden Prozesse das Entfernen der Anwendung nicht zulassen. Dies ist einer der häufigsten Fehler, die Menschen beim Versuch, den FixCleaner-Optimierer loszuwerden, auslösen. Um dies zu verhindern, klicken Sie auf Strg + Umschalt + Esc (Windows 10) oder Strg + Alt + Entf (ältere Windows-Versionen), öffnen Sie den Task-Manager, suchen Sie alle mit FixCleaner verbundenen Prozesse, klicken Sie nacheinander darauf und wählen Sie Task beenden . Erst danach die weiteren Schritte ausführen.

Methode 1. Löschen Sie FixCleaner automatisch

Der einfachste Weg, Anwendungen vom Windows-Betriebssystem zu entfernen, besteht darin, ein für diesen Zweck entwickeltes Tool zu installieren und zu starten. Um FixCleaner zu deinstallieren, können Sie sich darauf verlassen.

Methode 2. FixCleaner manuell deinstallieren

  1. Klicken Start (untere linke Ecke) - Wählen Sie die Einstellungen - Klicken System - - Apps & Funktionen;
  2. Lokalisieren FixCleaner , klicken Sie darauf und wählen Sie Deinstallieren . (Windows 8)
  3. Klicken Win-Schlüssel (untere linke Ecke) - Klicken Sie auf den Abwärtspfeil.
  4. Finden FixCleaner Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren;
  5. Doppelklick FixCleaner um die Entfernung zu starten (Windows 10)

Reste aus den Registern entfernen:

  1. Klicken Start- oder Win-Taste , Art 'Regedit' und getroffen Eingeben.
  2. Suchen und entfernen Sie alle Registrierungseinträge, die dazu gehören FixCleaner . Suchen Sie nach den Dateien in Ordnern:

HKEY _CURRENT _USER Software FixCleaner,
HKEY _LOCAL _MACHINE Software FixCleaner,
HKEY _LOCAL _MACHINE Software Microsoft Windows CurrentVersion Run zB Benutzeroberfläche.

Nächster Schritt: Suchen und löschen Sie alle Dateien in diesen Systemordnern:

C: Programme GeekBuddy,
C: Dokument und Einstellungen Alle Benutzer Anwendungsdaten GeekBuddy,
C: Dokumente und Einstellungen \% USER% Anwendungsdaten GeekBuddy.

Entfernen Sie Programme mit nur einem Klick

Sie können dieses Programm mithilfe der Schritt-für-Schritt-Anleitung deinstallieren, die Ihnen von Experten von wimbomusic.com zur Verfügung gestellt wird. Um Ihre Zeit zu sparen, haben wir auch Tools ausgewählt, mit denen Sie diese Aufgabe automatisch ausführen können. Wenn Sie es eilig haben oder das Gefühl haben, nicht genug Erfahrung zu haben, um das Programm selbst zu deinstallieren, können Sie diese Lösungen verwenden:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Auf Probleme stoßen?
Wenn Sie das Programm nicht mit Reimage deinstallieren konnten, informieren Sie unser Support-Team über Ihre Probleme. Stellen Sie sicher, dass Sie so viele Details wie möglich angeben. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindernRegierung von SpionageBei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zugenesenverlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.