Wie deinstalliere ich League of Legends unter Windows und Mac?

Frage

Problem: Wie deinstalliere ich League of Legends unter Windows und Mac?

Hallo, ich habe ein Spiel namens League of Legends auf meinem PC installiert, nachdem ich eine Anzeige auf Facebook gesehen habe. Es scheint mir jedoch viel zu verwirrend, es zu spielen, und ich bin mir nicht sicher, wie ich es vollständig deinstallieren soll. Jeder Rat wäre sehr dankbar.

Gelöste Antwort



Verstehe sofort Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Deinstallationssoftware erwerben.

League of Legends ist das führende Spiel, wenn es um das MOBA-Genre (Multiplayer Online Battle Arena) im Gaming geht. Jeden Tag melden sich Millionen von Benutzern beim Spiel an, um spannende Matches zu spielen und miteinander zu konkurrieren. Ab 2021 hat LOL über 115 Millionen Spieler, von denen sich 50 Millionen täglich anmelden, um zu spielen. [1]

Während das Spiel möglicherweise nicht jedem bekannt ist, haben die meisten, die sich zumindest ein bisschen mit Spielen beschäftigen, definitiv von League of Legends gehört. Das liegt daran, dass das Internet voller Popup- und Videoanzeigen zu diesem Spiel ist. Daher müssen Sie dieses Spiel auf Facebook, Twitter, 9gag oder anderen bekannten Websites gesehen haben.

Obwohl das Spiel sehr beliebt ist, haben einige Spieler einfach die Nase voll und entscheiden sich für ein anderes Multiplayer-Online-Spiel. Um ehrlich zu sein, ist es mehr als nutzlos, League of Legends auf Ihrem Mac oder Windows zu behalten, wenn Sie nicht mehr spielen. Weißt du, warum? Das ist, weil:

  • Es verwendet Ihren Computerspeicher;
  • Wenn nicht deaktiviert, funktioniert es im Hintergrund und verwendet die CPU. [zwei]
  • Dies kann die Computerleistung beeinträchtigen.
  • Es kann abstürzen und Fehler liefern (z. B. Der Pvp.net-Patcher-Kernel funktioniert nicht mehr. ;;
  • Es kann mit anderen Apps kollidieren und diejenigen blockieren, die Sie installieren möchten usw.

Dies sind seltene Fehler, die auftreten können. Daher ist es ratsam, League of Legends zu deinstallieren, wenn Sie es nicht mehr spielen. Oder wenn es bereits abgestürzt ist, [3] Sie sollten es besser neu installieren.

Wie deinstalliere ich League of Legends unter Windows und Mac?

Leider ist das Entfernen von Windows-Programmen jedoch komplizierter, da Apps dazu neigen, Dateien im gesamten System zu verteilen. Um ein Programm vollständig zu deinstallieren, müssen Sie daher alle Dateien suchen und entfernen, aus denen es besteht.

Auf einem Mac können Sie League of Legends einfach deinstallieren, indem Sie es in den Papierkorb verschieben. Dies wäre jedoch nur eine teilweise Entfernung. Um mit diesem Spiel fertig zu werden, sollten Sie auch an verschiedenen Orten nach den relevanten Dateien suchen und diese nacheinander löschen.

Deinstallieren Sie League of Legends auf dem Mac

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Schritt 1: Verschieben Sie LOL in den Papierkorb

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Sie können dieses Spiel selbst deinstallieren. Manuelle Entfernung von League of Legends erfordern ein wenig Freizeit und Geduld.

  • Zuallererst muss man nur zum gehen Anwendungen Mappe.
  • Finden League of Legends.app.
  • Klicken Sie darauf und ziehen Sie auf die Müll .Entfernen Sie übrig gebliebene Dateien von macOS
  • Leeren Sie den Papierkorb, indem Sie darauf klicken und auswählen Leerer Müll .

Schritt 2. Entfernen Sie übrig gebliebene Dateien auf dem Mac

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Wie bereits erwähnt, wird dieser Vorgang als Entfernen bezeichnet und ist nicht das Ende der Deinstallation. Also zu Liga der Legenden loswerden permanent müssen Sie jede Datei finden, die dazu gehört.

  • Wählen Gehe> Gehe zu Ordner.
  • Geben Sie Folgendes ein, um jeden dieser Speicherorte zu überprüfen:

/ Bibliothek / Einstellungen /
/ Bibliothek / Anwendungsunterstützung /
/ Library / LaunchAgents
/ Library / LaunchDaemons

Wie deinstalliere ich League of Legends unter Windows und Mac?

Schließlich, um zu überprüfen, ob Sie erfolgreich haben League of Legends entfernt Dateien auf dem Mac, öffnen Sie die Anwendungen erneut, suchen Sie die Suchleiste und geben Sie ein Liga der Legenden darin und sehen, ob noch etwas da ist. Wenn noch einige Dateien übrig sind, ziehen Sie jede in den Papierkorb und leeren Sie sie erneut.

Schritt 3. Reinigen Sie Ihren Mac automatisch

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Um eine volle zu gewährleisten League of Legends-Entfernung auf dem Mac Es ist ratsam, ein professionelles Tool wie zu installieren und dieses Spiel vollständig deinstallieren zu lassen. Diese Tools wurden entwickelt, um das Mac-System zu optimieren. Deshalb können Sie sicher sein, dass alle nutzlosen Dateien nicht mehr vorhanden sind.

Deinstallieren Sie League of Legends unter Windows

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Schritt 1. Deinstallieren Sie über die Systemsteuerung

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Sie können League of Legends unter Windows wie jedes andere Programm deinstallieren. Sie können dies über die Systemsteuerung wie folgt tun:

  • Eintippen Schalttafel in Windows suchen und drücken Eingeben.
  • Gehe zu Programme> Programm deinstallieren .
  • Scrollen Sie durch die Liste und suchen Sie Liga der Legenden Eintrag.
  • Rechtsklick und wählen Deinstallieren.
  • Fortfahren mit auf dem Bildschirm Anweisungen zum Beenden des Vorgangs.

Schritt 2. Reinigen Sie das System von übrig gebliebenen Dateien

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Sie ein Reinigungsprogramm verwenden, z. B., mit dem übrig gebliebene Dateien, die dem entfernten Programm zugeordnet sind, automatisch gesucht und entfernt werden können.

Zunächst sollten Sie die Funktion für versteckte Dateien über den Datei-Explorer wie folgt aktivieren:

  • Drücken Sie Win + E. auf Ihrer Tastatur zu öffnen Dateimanager.
  • Wählen Sie oben die aus Aussicht Tab.
  • Kreuzen Sie das an Versteckte Gegenstände Möglichkeit.

Sie sollten nach Dateien mit demselben Namen (League of Legends) suchen, die nach der Deinstallation einer App von Ihrem System verbleiben können. Hier ist wie:

  • Drücken Sie Win + R auf Ihrer Tastatur.
  • Eintippen %Anwendungsdaten% und drücke Eingeben.
  • Löschen Sie hier alle zugehörigen Spieledateien.

Wiederholen Sie nun den Vorgang mit % ProgramFiles%,% ProgramData% und% LocalAppData%.

Entfernen Sie Programme mit nur einem Klick

Sie können dieses Programm mithilfe der Schritt-für-Schritt-Anleitung deinstallieren, die Ihnen von Experten von wimbomusic.com zur Verfügung gestellt wird. Um Ihre Zeit zu sparen, haben wir auch Tools ausgewählt, mit denen Sie diese Aufgabe automatisch ausführen können. Wenn Sie es eilig haben oder das Gefühl haben, nicht genug Erfahrung zu haben, um das Programm selbst zu deinstallieren, können Sie diese Lösungen verwenden:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Auf Probleme stoßen?
Wenn Sie das Programm nicht mit Reimage deinstallieren konnten, informieren Sie unser Support-Team über Ihre Probleme. Stellen Sie sicher, dass Sie so viele Details wie möglich angeben. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindernRegierung von SpionageBei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zugenesenverlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.