Wie deinstalliere ich Voicemod?

Frage


Problem: Wie deinstalliere ich Voicemod?

Hallo, ich habe das Voicemod-Mikrofon installiert und es eine Weile verwendet, aber eigentlich bin ich etwas enttäuscht, da die Klangqualität sehr niedrig ist. Ich kann im Hintergrund verschiedene Geräuschgeräusche hören, daher möchte ich es deinstallieren. Ich habe Voicemod über die Systemsteuerung entfernt, sehe aber immer noch ein blaues Symbol neben der Uhr und kann meine eigene Stimme hören, wenn ich das Mikrofon benutze. Kann mir jemand erklären, wie man das Programm komplett deinstalliert?

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Deinstallationssoftware erwerben.

Voicemod ist eine Echtzeit-Sprachwechsler- und Soundboard-App für Windows, Linux und Mac OSx. Es ist als Desktop-App oder Onlinedienst verfügbar. Dieser Dienst kann auf Discord, Skype, CSGO, Hangouts, Viber sowie in Online-Spielen wie PUBG, Apex Legends, League of Legends, VALORANT, CoD Warzone, Minecraft und GTA ausgeführt werden V, Fortnite und viele andere.


Voicemod ist eine legitime Anwendung, die von der offiziellen Website (voicemod.net) heruntergeladen werden kann. Benutzer können eine kostenlose Testversion herunterladen, obwohl das Abonnement einer Vollversion bezahlt wird. Aufgrund des großen Erfolgs von Windows- und Mac OS-Benutzern wurde die App erweitert und kann nun auch auf Mobilgeräten verwendet werden. Die Anwendung hat eine riesige Community, die sich jeden Tag zu erweitern scheint. Online-Gamer und Chat-Liebhaber fühlen sich von Voicemod angezogen, da es über ein benutzerfreundliches Modell verfügt und mehr als 40 verschiedene Spracheffekte bietet.

Bei der Installation wird die App im Ordner 'Programme und Funktionen' unter Windows oder im Ordner 'Programme' auf Macs installiert und an das Mikrofon des Geräts gebunden. Anschließend empfängt Voicemod das Audiosignal von einem Mikrofon, das mit dem ausgewählten Effekt in Echtzeit verarbeitet wird. Das verarbeitete Signal wird weiter an das Ausgabegerät gesendet, z. B. Lautsprecher, Rekorder oder Headset.


Die ursprüngliche App ist sicher zu verwenden und zeigt keine unerwünschten Aktivitäten auf dem Host-Computer. Trotzdem Reddit [1] und andere beliebte Foren sind mit Fragen gefüllt. Voicemod ist ein Virus. Einige Leute berichteten, dass die Installation dieser App beim Surfen im Internet viele Werbung auslöste. Die anderen berichteten von einer nicht erkannten Tracking-Software, die daneben installiert war.

Es ist wichtig, dass der Verweis auf die Anwendung als Voicemod-Virus nicht korrekt ist. Die App ist unter keinen Umständen bösartig und kann ohne Zweifel verwendet werden. Beim Herunterladen von der offiziellen Website werden keine Datenerfassungssoftware oder Adware auf dem System installiert. Trotzdem gibt es viele Freeware-Download-Websites, die Voicemod enthalten, und es gibt keine Garantie dafür, dass diese Downloads nicht mit zusätzlicher Software gebündelt sind.


Deinstallieren Sie die Voicemod-AppVoicemod ist eine legitime Sprachwechsleranwendung, die beim Entfernen einige Schwierigkeiten verursachen kann

Darüber hinaus besteht das größte Risiko beim Herunterladen von Software für unerwünschte Werbung in der Installation von Voicemod-Lizenzschlüsseln und -rissen [zwei] . Solche Downloads sind nicht nur illegal, sondern können auch zur Verbreitung von Malware verwendet werden. Daher ist es sehr wichtig, die App von der direkten Download-Website, dem Play Store oder dem App Store herunterzuladen. Andere Quellen werden nicht überwacht und können Voicemod mit unerwünschten Programmen bündeln.

Abgesehen von Anschuldigungen wegen böswilliger Eigenschaften erfüllt das Voicemod-Programm nicht die Erwartungen aller Benutzer. Wir haben viele Beschwerden bezüglich der Sprachqualität eingereicht. Wie bereits erwähnt, weisen die Audio-Sounds des Mikrofons häufig störende Hintergrundgeräusche, unerwünschte Tonhöhenänderungen und unnatürliche Geräusche auf.

Normalerweise können die Audiotöne durch die Installation von Voicemod V2 BETA behoben werden, das mehrere Verbesserungen und Fehlerbehebungen aufweist. Außerdem können Benutzer die Reduzierung von Hintergrundgeräuschen auf Null setzen und den exklusiven Mikrofonmodus deaktivieren, um das Problem zu beheben. Trotzdem werden wir eine Anleitung zum Löschen von Voicemod für diejenigen bereitstellen, die sich entschlossen haben, eine App trotzdem loszuwerden.


Normalerweise erfordert das Entfernen von Voicemod keine zusätzlichen Schritte, außer dass Sie in der Systemsteuerung neben dem Installationsprogramm der Anwendung die Option Deinstallieren auswählen. Das Eliminieren dieser Anwendung führt jedoch manchmal zu Mikrofonproblemen aufgrund der Änderungen der Standardeinstellungen. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise den Prozess mmsys.cpl adressieren [3] und setzen Sie es auf die Standardeinstellung für das Mikrofon.

Schritt 1. Stoppen Sie Voicemod-bezogene Prozesse

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Das Entfernen von Voicemod ist möglicherweise nicht zulässig, wenn einer der zugehörigen Prozesse im Hintergrund ausgeführt wird. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um alle Komponenten zu beenden:

  • Drücken Sie Strg + Umschalt + Esc auf Ihrer Tastatur zu öffnen Taskmanager Fenster
  • Klicke auf Mehr Details unten, um das gesamte Fenster zu erweitern

Voicemod-ProzessVor dem Entfernen von Voicemod müssen Sie verhindern, dass alle zugehörigen Prozesse ausgeführt werden

  • Lokalisieren VoicemodDesktop.exe Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und drücken Sie Task beenden in der unteren rechten Ecke.
  • Überprüfen Sie noch einmal, ob es keine anderen Prozesse im Zusammenhang mit der App gibt.

Schritt 2. Deinstallieren Sie die Voicemod-Anwendung über die Systemsteuerung

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Ein Standardspeicherort für alle legitimen Windows-Apps ist der Ordner 'Programme hinzufügen oder entfernen'. Daher sollten Sie nach Beendigung der Prozesse zum angegebenen Speicherort navigieren und das Voicemod-Installationsprogramm deinstallieren:

  • Öffnen Sie die Windows-Suche durch Drücken von Windows-Schlüssel und S. gleichzeitig die Suche zu öffnen.
  • Eintippen Schalttafel und drücke Eingeben
  • Navigieren Sie zu Programme> Programm deinstallieren

Voicemod-EntfernungDeinstallieren Sie die Voicemod-Anwendung in der Systemsteuerung. Das Deinstallationsprogramm löscht alle zugehörigen Dateien

  • Finden Voicemod auf der Liste und Doppelklick der Eintritt
  • Klicken Nächster im Installations-Setup-Fenster
  • Klicken Sie im nächsten Fenster auf Entfernen und dann drücken Nächster
  • Genehmigen Sie abschließend das Entfernen, indem Sie auf klicken Entfernen

Schritt 3. Stellen Sie das Windows-Standard-Audiogerät auf Ihr Headset und Mikrofon ein

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Stellen Sie zum Abschluss der Voicemod-Entfernung sicher, dass das Windows-Standard-Audiogerät auch auf Ihr Headset und Ihr Mikrofon eingestellt ist. Andernfalls funktioniert das Mikrofon möglicherweise nicht:

  • Drücken Sie Windows-Taste + R t o Öffnen Sie das Dialogfeld Ausführen
  • Art mmsys.cpl Klicken Sie im Dialogfeld Ausführen auf Eingeben
  • Klick auf das Headsets Eintrag und klicken Standard festlegen Schaltfläche in der unteren rechten Ecke des Fensters

Voicemod-SoundeinstellungenDas Entfernen von Voicemod kann zu unerwünschten Änderungen der Soundeinstellungen führen. Daher kann ein Zurücksetzen der Einstellungen erforderlich sein

  • Navigieren Sie dann zu Aufzeichnung Registerkarte und klicken Sie auf die Mikrofon Möglichkeit.
  • Wählen Standard festlegen Taste
  • Klicken Sie abschließend auf Anwenden und schließe das Fenster.

Wenn Sie überprüfen möchten, ob die Voicemod-Deinstallation erfolgreich war, klicken Sie auf einen kleinen Pfeil in der unteren Symbolleiste des Startbildschirms neben der Uhr. Wenn kein blaues Voicemod-Symbol angezeigt wird, wurde die App erfolgreich entfernt.

Wenn Sie diese Anwendung von einer Download-Website eines Drittanbieters oder einer Torrent-Sharing-Website heruntergeladen oder einen Crack verwendet haben, um die Software illegal kostenlos zu verwenden, besteht ein hohes Risiko, dass Sie ein potenziell unerwünschtes Programm (PUP) heruntergeladen haben ) oder ein Virus dazu. Wenn Sie beim Surfen im Internet viele Anzeigen sehen, Lösegeld-Websites Hyperlinks enthalten, auf zweifelhafte Websites umleiten, das System sehr langsam läuft, Software abstürzt und ähnliche Dinge passieren, empfehlen wir Ihnen, in den abgesicherten Modus zu booten und Ihren PC mit einem seriösen Anti zu scannen -malware.

TIPP: Um Registrierungseinträge zu bereinigen, die die unerwünschte Anwendung möglicherweise installiert hat, und die Systemleistung im Allgemeinen zu optimieren, empfehlen wir, einen Scan mit durchzuführen.

Entfernen Sie Programme mit nur einem Klick

Sie können dieses Programm mithilfe der Schritt-für-Schritt-Anleitung deinstallieren, die Ihnen von Experten von wimbomusic.com zur Verfügung gestellt wird. Um Ihre Zeit zu sparen, haben wir auch Tools ausgewählt, mit denen Sie diese Aufgabe automatisch ausführen können. Wenn Sie es eilig haben oder das Gefühl haben, nicht genug Erfahrung zu haben, um das Programm selbst zu deinstallieren, können Sie diese Lösungen verwenden:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Auf Probleme stoßen?
Wenn Sie das Programm nicht mit Reimage deinstallieren konnten, informieren Sie unser Support-Team über Ihre Probleme. Stellen Sie sicher, dass Sie so viele Details wie möglich angeben. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindernRegierung von SpionageBei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zugenesenverlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.