Wie deinstalliere ich Web Companion?

Frage


Problem: Wie deinstalliere ich Web Companion?

Ich war in einen Bündelungs-Trick verwickelt, als ich durch die Installation einer anderen kostenlosen App schließlich Web Companion installierte. Das Schlimmste ist, dass ich es nicht regelmäßig deinstallieren kann. Ich habe die Systemsteuerung geöffnet und versucht, dieses Programm zu deinstallieren, aber das Popup zeigte an, dass Web Companion abgestürzt ist. Das passiert immer wieder.

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Deinstallationssoftware erwerben.

Web Companion ist ein Sicherheitsprogramm, das von Adaware entwickelt wurde und früher als Lavasoft bekannt war. [1] Es ist kein primäres Antivirenprogramm, obwohl es häufig als Antiviren- oder Malware-Scanner der zweiten Option eingestuft wird. Der Entwickler hat sich zum Ziel gesetzt, die PCs und Daten der Benutzer durch Sicherheitsfunktionen auf Virenstufe zu schützen, die in der All-in-One-App kombiniert sind.


Ad-Aware Web Companion ist mit den meisten Microsoft Windows-Versionen kompatibel, einschließlich 7, 8, 8.1 und 10. Nach der Installation wird eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzugefügt, um insbesondere die Verteidigung des Webbrowsers zu verbessern. Die Anwendung blockiert nicht autorisierte Änderungen an den Browsereinstellungen, das sogenannte Browser-Hijacking. [zwei] und Weiterleitungen zu schädlichen Websites verhindern. Sein Hauptvorteil ist, dass es auf URL-Ebene gegen Viren und Malware kämpft und diese immunisiert, bevor es das Zielsystem infiziert.

Viele Leute haben jedoch bereits Threads in IT-bezogenen Foren erstellt und um Hilfe gebeten, um Web Companion zu entfernen. Solche Fragen veranlassten uns zu prüfen, wo das Problem mit der Anwendung liegt, damit es zu beanstanden ist.


Entfernen von Web Companion

Wir haben herausgefunden, dass diese Anwendung häufig als Ad-Aware Web Companion-Virus bezeichnet wird, obwohl sie legitim ist, da sie die Änderungen des Webbrowsers initiiert, ohne explizit um Erlaubnis zu bitten. Ist es nicht ein Paradoxon?


Während des Installations-Setups enthält die App einige Anweisungen, die besagen, dass der Benutzer automatisch die Berechtigung erteilt, Startseite und Suchmaschine durch die Installation dieser App zu ersetzen. Solche Ansprüche sind standardmäßig markiert und werden genehmigt, sobald der PC-Besitzer auf Weiter klickt.

Veranschaulichung der Web Companion-Verteilung durch Bündelung

Abgesehen von der heimlichen Installation der Erweiterungen des Webbrowsers widersetzt sich das Programm anschließend dem Entfernen. Es ist noch nicht klar, warum Benutzer Web Companion nicht deinstallieren dürfen. Dies kann jedoch durch potenziell schädliche Dateien, Browser-Hilfsobjekte (BHO), [3] und ähnliche Komponenten.

Wenn Sie Web Companion von Lavasoft versehentlich oder (absichtlich) installiert haben und es nicht beseitigen können, sollten Sie einen Scan installieren oder ausführen oder die unten angegebenen manuellen Anweisungen zum Entfernen von Web Companion befolgen.


Eine Anleitung zum Deinstallieren von Ad-Aware Web Companion von Lavasoft unter Windows

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Wenn Sie Web Companion nicht entfernen können, weil der Deinstallationsprozess eine Benachrichtigung auslöst, dass Web Companion abgestürzt ist oder nicht mehr funktioniert, empfehlen wir Ihnen dringend, die Anwendung mit einem professionellen Tool zum Entfernen von Software zu entfernen. Dies liegt daran, dass einige laufende Prozesse oder Unterstützungsdateien den Deinstallationsprozess blockieren können.
Wenn Sie die manuelle Deinstallation von Web Companion bevorzugen, finden Sie hier eine schrittweise Anleitung, die Sie befolgen sollten:

Schritt 1.

  • Drücken Sie Strg + Alt + Entf um den Task-Manager zu öffnen.
  • Suchen Sie nach Prozessen im Zusammenhang mit Web Companion, einschließlichWebCompanion.exeundAASearchCompanion.exe.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Prozess und wählen Sie Task beenden.

Deaktivieren Sie verwandte Prozesse

Schritt 2.

  • Drücken Sie Windows-Taste + I. öffnen die Einstellungen -> Apps (Windows 8 und 10)
  • Benutzer von Windows-Versionen vor Windows 8 sollten sich öffnen Schalttafel -> Programme und Funktionen.
  • Suchen Sie nun das Web Companion-Deinstallationsprogramm, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren.
  • Wenn der Prozess durch eine Popup-Warnung blockiert wird und schließlich fehlschlägt, fahren Sie mit Schritt 3 fort.

Wenn die ausführbare Hauptdatei erfolgreich deinstalliert wurde, entfernen Sie die Reste aus der Windows-Registrierung:

  • Drücken Sie Windows-Taste + R. , eingeben regedit im Lauf und drücken Sie Eingeben.
  • Öffnen Bearbeiten Registerkarte und wählen Sie Nächstes finden .
  • Geben Sie Web Companion (oder Companion) ein und prüfen Sie, ob die Suche Ergebnisse liefert.
  • Wenn einige Einträge gefunden wurden, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deinstallieren.

Schritt 3.

  • Navigieren Sie zu Diese Seite und laden Sie „Web Companion Patch Update v1.0“ herunter.
  • Führen Sie nun die heruntergeladene Datei aus.

App installieren

Schritt 4.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Feld auf dem Desktop und wählen Sie Neu -> Notizblock .

Erstellen Sie eine NotePad-Datei

  • Kopieren Sie den folgenden Text und fügen Sie ihn in die Editor-Datei ein:

CreateRestorePoint:
CloseProcesses:
HKU \ S-1-5-21-3295180137-3937823416-923266388-1001 \… \ Ausführen: [Web Companion] => C: \ Programme (x86) \ Lavasoft \ Web Companion \ Anwendung \ WebCompanion.exe [1951336 22.05.2017] (Lavasoft)
Winsock: Catalog9-x64 01 C: \ WINDOWS \ system32 \ LavasoftTcpService64.dll [433768 2017-05-22] (Lavasoft Limited)
Winsock: Catalog9-x64 02 C: \ WINDOWS \ system32 \ LavasoftTcpService64.dll [433768 2017-05-22] (Lavasoft Limited)
Winsock: Catalog9-x64 03 C: \ WINDOWS \ system32 \ LavasoftTcpService64.dll [433768 2017-05-22] (Lavasoft Limited)
Winsock: Catalog9-x64 04 C: \ WINDOWS \ system32 \ LavasoftTcpService64.dll [433768 2017-05-22] (Lavasoft Limited)
Winsock: Catalog9-x64 05 C: \ WINDOWS \ system32 \ LavasoftTcpService64.dll [433768 2017-05-22] (Lavasoft Limited)
R2 LavasoftTcpService; C: \ Programme (x86) \ Lavasoft \ Web Companion \ TcpService \ 2.3.4.7 \ LavasoftTcpService.exe [2759784 2017-05-22] (Lavasoft Limited)
C: \ Programme (x86) \ Lavasoft
IE vertrauenswürdige Site: HKU \. DEFAULT \… \ webcompanion.com -> hxxp: //webcompanion.com
IE vertrauenswürdige Site: HKU \ S-1-5-21-3295180137-3937823416-923266388-1001 \… \ webcompanion.com -> hxxp: //webcompanion.com

  • Speichern Sie die Datei unter fixlist.txt Auf dem Bildschirm.
  • Schließen Sie nun alle aktuell ausgeführten Programme und starten Sie die FRST-Datei.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Fix und warten Sie, bis eine Fixlog.txt-Datei auf dem Desktop erstellt wurde.
  • Die Protokolldatei sollte einen Bericht darüber enthalten, warum das Entfernen von Ad-Aware Web Companion fehlschlägt.

Vielen Menschen zufolge ist der Schuldige des Problems Spigot-Adware oder ähnliche Malware. Wenn Sie diese Anwendung ohnehin nicht entfernen können, empfehlen wir Ihnen, das System im abgesicherten Modus mit Netzwerk zu starten und einen eingehenden System-Scan mit durchzuführen.

Setzen Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers zurück

Um diese Dateien zu deinstallieren, müssen Sie eine lizenzierte Version der Reimage Reimage-Deinstallationssoftware erwerben.

Wenn die Web Companion-Adware auch die Einstellungen in Ihrem Webbrowser beeinträchtigt hat, vergessen Sie nicht, das neue Registerkartenfenster und die zugehörigen Erweiterungen zu entfernen, indem Sie einfach die Einstellungen des Browsers zurücksetzen. Wenn Sie dies noch nie getan haben, finden Sie eine bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung Hier .

Entfernen Sie Programme mit nur einem Klick

Sie können dieses Programm mithilfe der Schritt-für-Schritt-Anleitung deinstallieren, die Ihnen von Experten von wimbomusic.com zur Verfügung gestellt wird. Um Ihre Zeit zu sparen, haben wir auch Tools ausgewählt, mit denen Sie diese Aufgabe automatisch ausführen können. Wenn Sie es eilig haben oder das Gefühl haben, nicht genug Erfahrung zu haben, um das Programm selbst zu deinstallieren, können Sie diese Lösungen verwenden:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Auf Probleme stoßen?
Wenn Sie das Programm nicht mit Reimage deinstallieren konnten, informieren Sie unser Support-Team über Ihre Probleme. Stellen Sie sicher, dass Sie so viele Details wie möglich angeben. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN-Client

Ein VPN ist entscheidend, wenn es darum gehtPrivatsphäre der Benutzer. Online-Tracker wie Cookies können nicht nur von Social-Media-Plattformen und anderen Websites verwendet werden, sondern auch von Ihrem Internetdienstanbieter und der Regierung. Selbst wenn Sie die sichersten Einstellungen über Ihren Webbrowser vornehmen, können Sie dennoch über Apps verfolgt werden, die mit dem Internet verbunden sind. Außerdem sind datenschutzorientierte Browser wie Tor aufgrund der verringerten Verbindungsgeschwindigkeit keine optimale Wahl. Die beste Lösung für Ihre ultimative Privatsphäre ist - anonym und sicher online zu sein.

Datenwiederherstellungstools können dauerhaften Dateiverlust verhindern

Datenwiederherstellungssoftware ist eine der Optionen, die Ihnen helfen könnenStellen Sie Ihre Dateien wieder her. Sobald Sie eine Datei löschen, verschwindet sie nicht in Luft - sie verbleibt auf Ihrem System, solange keine neuen Daten darauf geschrieben werden. ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach Arbeitskopien gelöschter Dateien auf Ihrer Festplatte sucht. Mit dem Tool können Sie den Verlust wertvoller Dokumente, Schularbeiten, persönlicher Bilder und anderer wichtiger Dateien verhindern.