Wie kann der Fehler 'Quelldatei konnte nicht gelesen werden' in Firefox behoben werden?

Frage

Problem: Wie kann der Fehler 'Quelldatei konnte nicht gelesen werden' in Firefox behoben werden?

Ich kann die benötigten Dateien nicht mit dem Firefox-Browser aus dem Internet herunterladen. Es gibt mir eine Nachricht, dass die Quelldatei nicht gelesen werden konnte. Ich habe versucht, Dateien mit anderen Browsern herunterzuladen und zu speichern, daher denke ich, dass das Problem mit Firefox selbst zusammenhängt. Wie kann ich es reparieren?

Gelöste Antwort



Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

'Quelldatei konnte nicht gelesen werden' ist ein Fehler, der auftreten kann, wenn Benutzer versuchen, Dateien aus dem Internet herunterzuladen und sie mit dem Mozilla Firefox-Browser an einem bevorzugten Speicherort zu speichern. [1] Die Fehlermeldung wird möglicherweise angezeigt, wenn Sie einen beliebigen Dateityp herunterladen, einschließlich Musik, Spiele, Dokumente usw.

Anstatt den Download-Vorgang zu starten, gibt der Browser die folgende Fehlermeldung zurück:

“Konnte nicht gespeichert werden, da die Quelldatei nicht gelesen werden konnte. Versuchen Sie es später erneut oder wenden Sie sich an den Serveradministrator. “

Während Benutzer in Firefox auf 'Quelldatei konnte nicht gelesen werden' stoßen, wurde das Problem auch in anderen Browsern wie Google Chrome oder MS Edge festgestellt. Der irrtümliche Rat scheint keine tatsächlichen Lösungen zu liefern, da ein späterer erneuter Versuch zu denselben Ergebnissen führt.

Eine der Hauptursachen des Problems ist eine unterbrochene Internetverbindung. Wenn Firefox diesen Fehler anzeigt, müssen Sie sicherstellen, dass Sie mit dem Internet verbunden sind. [zwei] Wenn Sie es jedoch erneut versuchen und der Fehler weiterhin auftritt, versuchen Sie die folgenden Methoden, um den Firefox-Fehler 'Konnte nicht gespeichert werden, weil die Quelldatei nicht gelesen werden konnte' zu beheben.

Bevor Sie mit den folgenden manuellen Lösungen beginnen, empfehlen wir Ihnen dringend, sie auf Ihrem Computer auszuführen. Diese Software kann viele Probleme diagnostizieren und beheben, die aufgrund verschiedener Faktoren auftreten, z. B. beschädigte Windows-Registrierung oder Malware-Schäden an Systemdateien. Es kann sich auch um den Datenschutz kümmern, Browser-Cookies und Webdaten löschen und damit Probleme im Zusammenhang mit diesen lösen.

Methoden zur Lösung des Fehlers 'Konnte nicht gespeichert werden, da die Quelldatei nicht gelesen werden konnte'

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Methode 1. Überprüfen Sie die Internetverbindung

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Sie sollten das Problem mit der einfachsten Option lösen - der Überprüfung der Internetverbindung. Wenn Sie jedoch problemlos auf andere Websites zugreifen können, sollten Sie andere Methoden ausprobieren, um den Firefox-Fehler zu beheben.

Methode 2. Suchen und löschen Sie beschädigte Compreg.dat-Dateien

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Dateibeschädigung ist eine der beliebtesten Ursachen für verschiedene Fehler. In diesem Fall hängt der Fehler 'Quelldatei konnte nicht gelesen werden' häufig mit einer Beschädigung der Datei 'Compreg.dat' zusammen. Sie müssen es also löschen:

  1. Öffnen Feuerfuchs .
  2. Geben Sie die Registerkarte des Browsers ein über: Unterstützung und getroffen Eingeben .
  3. In der angezeigten Registerkarte finden Ordner öffnen (oder Folde anzeigen r) Option zum Öffnen Firefox-Profil Mappe.
  4. Schließen Feuerfuchs .
  5. Rechtsklick Compreg.dat Datei im Firefox-Profilordner und wählen Sie Löschen aus dem Dropdown-Menü.

Methode 3. Deaktivieren Sie die Firefox-Erweiterungen

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Manchmal verursachen Firefox-Erweiterungen große Probleme. Daher sollten Sie überprüfen, ob sie nicht den Fehler 'Konnte nicht gespeichert werden, da die Quelldatei nicht gelesen werden konnte' verursachen. Deaktivieren Sie sie und versuchen Sie, die erforderlichen Dateien herunterzuladen:

  1. Öffnen Feuerfuchs und Zugriffsmenü.
  2. Gehe zu Add-Ons und klicken Sie auf Erweiterung .
  3. Klicken Deaktivieren Schaltflächen in der Nähe installierter Erweiterungen.

Schalten Sie die zu behebenden Firefox-Erweiterungen aus

Zusätzlich können Sie auf klicken Entfernen Schaltfläche, um sie vollständig zu löschen.

Methode 4. Überprüfen Sie, ob die Attribute für Places.sqlite nicht schreibgeschützt sind

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn die Attributeinstellung für Places.sqlite auf Schreibgeschützt festgelegt ist, muss dies möglicherweise der Grund sein, warum Sie sich mit diesem Firefox-Fehler befassen müssen. Daher sollten Sie diese Einstellungen bei Bedarf überprüfen und anpassen:

  1. Öffnen Sie Firefox.
  2. Eingeben über: Unterstützung in die Adressleiste und klicken Sie auf Eingeben .
  3. Klicken Ordner öffnen Taste zum Öffnen Firefox-Profile Ordner in der Dateimanager .
  4. Im angezeigten Ordner finden Orte.sqlite Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften aus dem Menü.
  5. Das Orte.sqlite Eigenschaften Fenster erscheint. Entfernen Sie das Kontrollkästchen aus dem Schreibgeschützt Option in der Attribute Sektion.
    Überprüfen Sie die Attribute für Places.sqlite
  6. Klicken Anwenden und dann OK um die Änderungen zu speichern.

Methode 5. Setzen Sie den Browser zurück / aktualisieren Sie ihn

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn keine der Methoden dazu beigetragen hat, den Fehler 'Quelldatei konnte nicht gelesen werden' zu beseitigen, müssen Sie den Browser zurücksetzen. Tatsächlich hat Firefox eine Aktualisierungsoption [3] statt zurücksetzen. Es werden jedoch weiterhin die Standardeinstellungen des Browsers wiederhergestellt. Befolgen Sie die Anleitung, um Firefox zu aktualisieren:

  1. Öffnen Sie den Browser.
  2. Art über: Unterstützung in der Adresse und Leiste und klicken Sie auf Enter.
  3. In der erschien Informationen zur Fehlerbehebung Registerkarte finden Firefox aktualisieren… Taste.
    Aktualisieren Sie Mozilla Firefox
  4. Das Dialogfenster wird geöffnet. Klicken Aktualisieren Sie Firefox nochmal.

Methode 6. Deaktivieren Sie VPN

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Einige Benutzer haben gemeldet, dass das Problem bei Verwendung eines VPN auftritt. Daher sollten Sie die Verbindung über sie deaktivieren und versuchen, die Datei ohne sie herunterzuladen. Wenn Sie die Datei anonym herunterladen müssen, können Sie versuchen, einen anderen VPN-Dienst zu verwenden, z.

Verwenden Sie PIA VPN

Alternativ können Sie auch den Tor-Browser verwenden, um anonym zu bleiben. Die Download-Geschwindigkeiten im Tor-Netzwerk sind jedoch miserabel, sodass Sie möglicherweise eine Weile warten müssen, unabhängig von Ihren Internetverbindungsfunktionen.

Methode 7. Installieren Sie Firefox neu

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Sie können versuchen, Firefox zu deinstallieren und neu zu installieren, um den Firefox-Fehler 'Konnte nicht gespeichert werden, da die Quelldatei nicht gelesen werden konnte' zu beheben.

  • Eintippen Schalttafel in Windows suchen und drücken Eingeben.
  • Gehe zu Programme> Programm deinstallieren .
  • Hier finden Mozilla Firefox Eintrag.
  • Rechtsklick darauf und wählen Deinstallieren.
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.
  • Nun geh zum offizielle Firefox-Download-Seite und installieren Sie die App neu.

Wenn Sie Fragen zum Fix 'Quelldatei konnte nicht gelesen werden' haben oder andere schwierige Fehler auftreten, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir werden unser Bestes tun, um weitere Unterstützung zu leisten.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, dasRegierungund Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwendenWiederherstellungMethoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.