Wie kann ich beheben, dass Microsoft-Apps nach dem Zurücksetzen unter Windows 10 nicht funktionieren?

Frage


Problem: Wie kann ich beheben, dass Microsoft-Apps nach dem Zurücksetzen unter Windows 10 nicht funktionieren?

Ich musste mein Windows zurücksetzen und habe jetzt ein zusätzliches Problem mit Windows Apps. Mein Laptop funktioniert jetzt nicht, meine Apps funktionieren nicht mehr und sind verschwunden. Das Startmenü ist leer, Browser können auch nicht funktionieren, andere Programme. Es ist Windows 10 Laptop. Bitte hilf mir!

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Microsoft-Apps, die nach dem Zurücksetzen unter Windows nicht funktionieren, stören natürlich die Benutzer, da der Computer nicht ordnungsgemäß verwendet werden kann, wenn beispielsweise keine Anwendungen verfügbar sind. Benutzer berichten [1] dass ein solches Problem auftritt und das Hochfahren und Zurücksetzen des Zurücksetzens nicht funktioniert. Manchmal ist dieses Zurücksetzen nicht möglich, da das Zurücksetzen aufgrund eines beschädigten Systems erfolgte.


Microsoft Store-Apps werden möglicherweise nicht geladen, da Sicherheitssoftware oder Kompatibilitätsprobleme mit einigen Anwendungen von Drittanbietern gestört werden. Sie sollten verschiedene Optionen beheben, um zu erfahren, was passiert ist, damit Sie den Grund dafür ermitteln können, warum Microsoft-Apps nach dem Zurücksetzen unter Windows nicht funktionieren.

Die Fehlerbehebung bei Update- und Sicherheitsoptionen kann auch einige Probleme ermitteln und dazu beitragen, dass diese Microsoft-App nach dem Zurücksetzen unter Windows 10 nicht funktioniert. Dies ist jedoch nicht das Problem mit dem Windows-Update [zwei] , da es eher mit falschen Dateieinstallationen und Beschädigungen zu tun zu haben scheint. Das Update des Betriebssystems kann jedoch die Lösung für das Problem sein.


Anwendungen sind ein wichtiger Bestandteil des Computers, da Sie Webbrowser, andere integrierte Programme und andere Apps benötigen, um den Computer zu verwenden. Das Problem beim Laden von Apps ist schwerwiegend und frustrierend. Es gibt einige Fälle, in denen Microsoft-Apps nach dem Zurücksetzen unter Windows nicht funktionieren, böswillige Teile und Programme jedoch nicht dafür verantwortlich sind. [3]

Um zu beheben, dass Microsoft-Apps nach dem Zurücksetzen unter Windows 10 nicht funktionieren, möchten Sie möglicherweise Probleme mit Anwendungsabstürzen beheben oder einige Treiber und Programme im Allgemeinen neu installieren. Diese Lösungen hängen von der jeweiligen Grundursache des Problems ab. Daher sind einige Methoden aufgeführt. Der schnelle und vertrauenswürdige Weg, um festzustellen, ob der Computer weiter betroffen ist, besteht darin, das Betriebssystem mit zu scannen. Dieses Tool kann bei Bedarf auch geänderte Dateien und Registrierungseinträge reparieren.


Microsoft-Apps funktionieren nach dem Zurücksetzen unter Windows 10 nicht

Fix 1. Führen Sie die App-Fehlerbehebung aus

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Gehe zu Die Einstellungen.
  • Klicken Update & Sicherheit.
  • Wählen Fehlerbehebung.
    Fehlerbehebung
  • Wählen Sie dann Windows Store Apps aus der Liste und klicken Sie auf Führen Sie die Fehlerbehebung aus.

Fix 2. Führen Sie SFC aus, um zu beheben, dass Microsoft-Apps nach dem Zurücksetzen unter Windows 10 nicht funktionieren

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Eintippen cmd in der Windows-Suche.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen.
    SFC-Scan
  • Geben Sie im neuen Fenster ein sfc / scannow und drücke Eingeben.
  • Warten Sie, bis Windows den Scan abgeschlossen und alle Probleme gemeldet hat.

Fix 3. Überprüfen Sie die Einstellungen für Datum und Uhrzeit

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Drücken Sie Windows-Taste + I. Einstellungen öffnen.
  • Klicken Zeit & Sprache .
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Zeitzone ist richtig.
    Datums- und Uhrzeiteinstellungen
  • Dann schieben Stellen Sie die Zeit automatisch ein zu Aus.
  • Warten Sie, bis es verarbeitet wurde, und schieben Sie es dann zurück Auf .

Fix 4. Überprüfen Sie die Proxy-Einstellungen

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Drücken Sie Windows-Taste + I.
  • Gehe zu Netzwerk & Internet.
  • Dann Proxy .
    Proxy-Einstellungen
  • Unter Manuelle Proxy-Einrichtung , sicher gehen, dass Verwenden Sie einen Proxyserver ist eingestellt auf aus .

Fix 5. Aktualisieren Sie die Treiber, um zu beheben, dass Microsoft-Apps nach dem Zurücksetzen von Windows nicht funktionieren

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Öffnen Gerätemanager.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Gerätenamen und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren.
  • Wähle aus Suchen Sie automatisch nach aktualisierten Treibersoftwareoptionen .
  • Das System sollte automatisch nach verfügbaren Treibern suchen. Stellen Sie jedoch sicher, dass die Internetverbindung in Ordnung ist.
  • Starten Sie schließlich Windows neu, um die Installation abzuschließen.
  • Starten Sie neu dein PC.

Fix 6. Betriebssystem aktualisieren

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie Die Einstellungen.
  • Gehe zu Update & Sicherheit.
  • Klicken Sie auf der rechten Seite auf Auf Updates prüfen.
  • Installiere Update.
  • Warten Sie, bis Windows Updates heruntergeladen und installiert hat.
  • Starten Sie neu dein System.

Fix 7. Aktualisieren Sie den MS Store, um zu beheben, dass Microsoft-Apps nach dem Zurücksetzen unter Windows nicht funktionieren

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Wähle aus Start Taste.
    Microsoft Store
  • Wählen Sie dann aus der Apps-Liste aus Microsoft Store.
  • Wählen Mehr sehen , dann Downloads und Updates.
    Updates für MS
  • Klicken Updates bekommen.
  • Wenn ein Update für Microsoft Store verfügbar ist, wird die Installation automatisch gestartet.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindernRegierung von SpionageBei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zugenesenverlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.