Wie kann ich die verschlüsselten Dateien mit dem Thor Ransomware-Virus wiederherstellen?

Frage


Problem: Wie kann ich die verschlüsselten Dateien mit dem Thor Ransomware-Virus wiederherstellen?

Ich habe mich vor ein paar Tagen mit dieser Thor-Ransomware infiziert. Ich habe es endlich geschafft, es loszuwerden, aber meine Dateien sind immer noch nicht zugänglich und sie haben alle .thor-Erweiterungen. Was würden Sie für die Wiederherstellung der Dateien vorschlagen?

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Kaufen Sie die lizenzierte Version des Wiederherstellungstools, um die erforderlichen Systemkomponenten wiederherzustellen.

Schnappschuss

Die Dateien tragen .thor Erweiterung sind das primäre Zeichen dafür, dass Ihr Computer infiziert ist Thor Ransomware . Dies ist die neue Version des Locky-Virus, einer bekannten Computerbedrohung, die Tausende von Geräten beschädigen und auf persönliche Dateien zugreifen kann. Später verschlüsselt es die Dateien mit einem bestimmten Algorithmus. Daher sehen Benutzer ihre Dokumente nur in der gesperrten Form. Aufgrund der ausgeklügelten Struktur und der erfolgreichen Infiltrationstechniken hat die Bedrohung bereits seit einigen Monaten ihre dominierende Position beibehalten. Die Aktualisierungen des Virus erfolgen häufig in Form neu angehängter Erweiterungen. Die Originalversion der Ransomware enthielt .locky, ein paar Monate .odin Dateierweiterung Version wurde gestartet, und jetzt kam Thor Ransomware ins Tageslicht.


Eine der Hauptstärken dieser Bedrohung besteht darin, dass mehr als 400 Erweiterungen codiert werden können. Selbst wenn sie sich auf der lokalen Festplatte C oder D befinden, können sie der Bedrohung durch diese Bedrohung möglicherweise nicht entkommen. Die Dateien _WHAT _IS.txt und _WHAT _IS.bmp weisen die Opfer an, auf den Tor-Browser zuzugreifen, um die Zahlung zu überweisen. Wenn Sie die Geschichte der Locky-Evolution nicht verfolgt hätten, hätten Sie möglicherweise die Tatsache übersehen, dass es gelungen ist, Einnahmen in Millionenhöhe von seinen Opfern zu erzielen. Obwohl Thor nur 0,50 BTC verlangt, was 330 USD entspricht, ist es unklug, den Abruf der Dateien auch nach Überweisung des Geldes zu erwarten. Verwenden Sie stattdessen eine der Optionen, um die Daten zu entschlüsseln, bis die Virenforscher den kostenlosen Entschlüsseler gefunden haben.

Option 1. Entscheiden Sie sich für Data Recovery Pro

Um die erforderlichen Systemkomponenten wiederherzustellen, erwerben Sie bitte die lizenzierte Version des Reimage Reimage-Wiederherstellungstools.

Dieses Tool dient zum Wiederherstellen der Dateien nach einem Systemabsturz. Es kann jedoch nützlich sein, auch die von Thor betroffenen Dateien wiederherzustellen.


  1. Laden Sie die Setup-Datei herunter und führen Sie sie aus.
  2. Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten.
  3. Scannen Sie das System damit, damit die App die beschädigten Dateien finden kann.
  4. Wählen Sie die erkannten Dateien aus und klicken Sie auf Genesen Taste.

Option 2. Was ist die Funktion 'Vorherige Windows-Versionen' und wie vorteilhaft ist sie?

Um die erforderlichen Systemkomponenten wiederherzustellen, erwerben Sie bitte die lizenzierte Version des Reimage Reimage-Wiederherstellungstools.

Dieses Dienstprogramm ist nur praktisch, wenn die Systemwiederherstellungsfunktion aktiviert ist. Diese Methode nimmt jedoch mehr Zeit in Anspruch, da Sie jede der Dateien einzeln durchgehen müssen.

  1. Suchen Sie die betroffene Datei, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  2. Wählen Eigenschaften und geh zu Vorherige Versionen Tab.
  3. Suchen Sie die verfügbaren Kopien der Datei in Ordnerversionen. Wählen Sie die bevorzugte Version und klicken Sie auf Wiederherstellen.

Option 3. Die Nützlichkeit von ShadowExplorer

Um die erforderlichen Systemkomponenten wiederherzustellen, erwerben Sie bitte die lizenzierte Version des Reimage Reimage-Wiederherstellungstools.

Dieses Tool ist eine weitere Alternative zum Wiederherstellen Ihrer Dateien. Benutzer, die mit dem .odin-Dateivirus infiziert wurden, gaben an, dass die Anwendung ihnen dabei geholfen hat, einige ihrer Dateien wiederherzustellen. Während der ursprüngliche private Schlüssel die am besten geeignete Lösung für das Abrufen von Daten ist, bietet das letztere Tool immer noch viele Möglichkeiten, einen erheblichen Teil der wertvollen Daten wiederherzustellen. Die Hauptversionen von Locky werden nicht zum Löschen von Kopien des Schattenvolumens gemeldet, die automatisch vom System erstellt werden. Beachten Sie jedoch, dass es mit dem Thor-Virus möglicherweise immer eine Ausnahme gibt. Versuchen Sie in jedem Fall, die Dateien wiederherzustellen, indem Sie ShadowExplorer ausführen.


  1. Laden Sie das Programm herunter und führen Sie es aus.
  2. Starten Sie es und wählen Sie den Ordner aus, aus dem Sie die Dateien abrufen möchten.
  3. Klicken Sie darauf und wählen Sie Export .

Stellen Sie Dateien und andere Systemkomponenten automatisch wieder her

Um Ihre Dateien und andere Systemkomponenten wiederherzustellen, können Sie kostenlose Anleitungen von Experten von wimbomusic.com verwenden. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass Sie nicht genug Erfahrung haben, um den gesamten Wiederherstellungsprozess selbst zu implementieren, empfehlen wir die Verwendung der unten aufgeführten Wiederherstellungslösungen. Wir haben jedes dieser Programme und seine Wirksamkeit für Sie getestet. Sie müssen also nur diese Tools die ganze Arbeit machen lassen.

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Hast du irgendwelche probleme
Wenn Sie Probleme mit Reimage haben, können Sie unsere technischen Experten um Hilfe bitten. Je mehr Details Sie angeben, desto bessere Lösung erhalten Sie. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, dasRegierungund Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und es Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwendenWiederherstellungMethoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.