Wie kann ich Microsoft Edge reparieren, das keine PDF-Dateien öffnet?

Frage

Problem: Wie kann Microsoft Edge behoben werden, bei dem PDF-Dateien nicht geöffnet werden?

Hallo. Seit der Installation von Creators Update (V1703) hat Microsoft Edge das Öffnen von PDF-Dateien eingestellt. Ich habe versucht, Standard-Apps zurückzusetzen, aber das hat nicht geholfen. Wenn ich beim Surfen auf eine PDF-Datei klicke, wird die Fehlermeldung angezeigt, dass diese Site nicht reagiert. Ich habe versucht, die gleichen Dateien in Firefox zu öffnen, und alles lief gut. Wie könnte ich das beheben?

Gelöste Antwort



Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Der Microsoft Edge-Webbrowser verfügt unter Windows 10 über einen Standard-PDF-Viewer. Benutzer haben jedoch immer noch Probleme, wenn sie versuchen, den Internetlink zu öffnen oder die jeweilige Datei zu starten. Es gibt einige bestimmte Fehler, die auf dem Bildschirm angezeigt werden, wenn die Datei nicht geöffnet werden kann. Möglicherweise gibt es einige Probleme, bei denen Schritte zur Fehlerbehebung dazu beitragen können, Microsoft Edge zu beheben, bei dem PDF-Dateien nicht geöffnet werden.

Ältere Fenster [1] Versionen wie 7, 8 oder 8.1 hatten keinen vorinstallierten Standard-PDF-Viewer. Seit der Veröffentlichung von Windows 10 müssen Benutzer nicht mehr unbedingt ein Drittanbieter-Tool zum Anzeigen von PDF-Dateien installieren, da die PDF-Anzeigefunktion in Microsoft Edge bereitgestellt wurde. Daher wird Microsoft Edge bei der Installation von Windows 10 nicht nur als Standard-Internetbrowser, sondern auch als Standard-PDF-Viewer angezeigt.

Wenn Benutzer auf eine PDF-Datei klicken, startet das System MS Edge automatisch [zwei] . Leider haben viele Leute Probleme mit Edge gemeldet, als sie versuchten, PDF-Dateien zu öffnen. Normalerweise tritt dieses Problem nach der Installation von Windows 10 Creators Update oder manchmal nach regelmäßigen Updates auf.

Veranschaulichung des Edge-Fehlers beim Öffnen von PDF-DateienDiese Art von Fehler wird im Edge-Browser angezeigt und ermöglicht dem Benutzer nicht den ordnungsgemäßen Zugriff auf PDFs.

Wie kann ich Microsoft Edge reparieren, das keine PDF-Dateien öffnet?

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Edge öffnet möglicherweise einige PDF-Dateien nicht, wenn sie Daten für Eingabehilfen enthalten, z. B. Bildschirmleseprogramme wie Narrator. Es kann jedoch auch andere Ursachen geben, z. B. Edge-Cache oder Malware [3] Infektion. Führen Sie daher einen Scan mit oder einem bevorzugten Anti-Malware-Tool durch und starten Sie Microsoft Edge neu, bevor Sie in Panik geraten oder einen PDF-Viewer eines Drittanbieters installieren.

Außerdem sollten Sie den Edge-Browserverlauf löschen. Wenn keiner dieser Schritte dazu beigetragen hat, dass Edge PDF-Dateien nicht öffnet, überprüfen Sie, ob die PDF-Datei, die Sie öffnen möchten, nicht beschädigt ist. Versuchen Sie zu diesem Zweck, es in einem alternativen Webbrowser zu öffnen. Das Letzte, was Sie tun können, wenn keine dieser Methoden hilfreich ist, ist das Öffnen von PDFs in einem anderen Viewer, bis eine andere Lösung für dieses Problem veröffentlicht wird.

Beheben Sie den gewonnenen Microsoft EdgeBeheben Sie Microsoft Edge, das PDF-Dateien nicht öffnet, indem Sie die von uns vorgeschlagenen Methoden ausführen.

Hier ist ein Video für Ihre Bequemlichkeit:

Setzen Sie MS Edge als Standard-PDF-Viewer zurück, um Microsoft Edge zu reparieren, bei dem PDF-Dateien nicht geöffnet werden

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Drücken Sie Windows-Taste + I. öffnen Die Einstellungen.
  2. Öffnen Apps und auswählen Standard-Apps.Beheben Sie den Fehler von Microsoft Edge, bei dem PDF-Dateien nicht geöffnet werden, indem Sie Edge als Standard-PDF-Viewer zurücksetzen.
  3. Klicken Sie auf den Link Wählen Sie Standard-Apps nach Dateityp.
  4. Scrollen Sie nach unten, bis Sie finden. PDF Eintrag und klicken Sie auf Kante Daneben.
  5. Wählen Sie einen anderen PDF-Viewer in der Liste aus und legen Sie ihn vorübergehend als Standard-PDF-Viewer fest.
  6. Setzen Sie dann Edge als Standard-Viewer zurück und schließen Sie Einstellungen.
  7. Um die Änderungen auszuführen, ist es ratsam, den PC neu zu starten.

Reparieren Sie Microsoft Edge, um Microsoft Edge-Probleme zu beheben

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Drücken Sie Windows-Taste + I. öffnen Die Einstellungen.
  2. Wählen Apps und öffnen Apps & Funktionen Sektion.
  3. Suchen Sie und klicken Sie auf Microsoft Edge Eintrag.Beseitigen Sie den Microsoft Edge-Fehler, bei dem PDF-Dateien nicht geöffnet werden, indem Sie den MS Edge-Browser reparieren.
  4. Finden Erweiterte Optionen verlinken und öffnen Sie die Speichernutzung und App-Reset Seite.
  5. Auf dieser Seite sollten Sie sehen Reparatur und Zurücksetzen Optionen. Klicken Reparatur (Daten werden nicht entfernt)
  6. Klicken Sie auf, um die Auswahl zu bestätigen Reparatur Schaltfläche und schließen Sie Einstellungen.
  7. Starten Sie Microsoft Edge neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Löschen Sie den Cache in Microsoft Edge, um Microsoft Edge zu reparieren, bei dem PDF-Dateien nicht geöffnet werden

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Starten Sie den Browser und gehen Sie zu Einstellungen und mehr.
  2. Finden die Einstellungen zu wechseln Datenschutz und Dienstleistungen und unter Browserdaten löschen klicke auf Wählen Sie aus, was gelöscht werden soll.
  3. Wählen Zwischengespeicherte Bilder und Dateien und klicken Sie auf Frei Jetzt .

Wenn keiner dieser Tipps dazu beigetragen hat, dass Edge keine PDF-Dateien öffnet [4] Unsere letzte Empfehlung wäre, vorübergehend einen anderen PDF-Viewer zu verwenden, bis Microsoft einen Patch veröffentlicht. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie ein anderes Tool als Standard-PDF-Viewer festlegen können, finden Sie ein Tutorial zu diese Seite .

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Bild - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Schützen Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN-Client

Ein VPN ist entscheidend, wenn es darum gehtPrivatsphäre der Benutzer. Online-Tracker wie Cookies können nicht nur von Social-Media-Plattformen und anderen Websites verwendet werden, sondern auch von Ihrem Internetdienstanbieter und der Regierung. Selbst wenn Sie die sichersten Einstellungen über Ihren Webbrowser vornehmen, können Sie dennoch über Apps verfolgt werden, die mit dem Internet verbunden sind. Außerdem sind datenschutzorientierte Browser wie Tor aufgrund der verringerten Verbindungsgeschwindigkeit keine optimale Wahl. Die beste Lösung für Ihre ultimative Privatsphäre ist - anonym und sicher online zu sein.

Datenwiederherstellungstools können dauerhaften Dateiverlust verhindern

Datenwiederherstellungssoftware ist eine der Optionen, die Ihnen helfen könnenStellen Sie Ihre Dateien wieder her. Sobald Sie eine Datei löschen, verschwindet sie nicht in Luft - sie verbleibt auf Ihrem System, solange keine neuen Daten darauf geschrieben werden. ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach Arbeitskopien gelöschter Dateien auf Ihrer Festplatte sucht. Mit dem Tool können Sie den Verlust wertvoller Dokumente, Schularbeiten, persönlicher Bilder und anderer wichtiger Dateien verhindern.