Wie kann ich POOL _CORRUPTION _IN _FILE _AREA unter Windows 10 reparieren?

Frage


Problem: Wie kann POOL _CORRUPTION _IN _FILE _AREA unter Windows 10 behoben werden?

Mein Windows 10-Computer wird häufig neu gestartet und zeigt einen Bluescreen des Todes an, in dem er über den POOL _CORRUPTION _IN _FILE _AREA-Fehler informiert wird. Was kann ich tun?

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

POOL _CORRUPTION _IN _FILE _AREA ist einer der nervigen Blue Screen Of Death [1] Fehler, die einen Neustart des Computers auslösen. Es gibt viele Probleme, die das Problem verursachen können. In der Regel wird der Fehler durch veraltete Treiber oder Software, Datei- oder Programmbeschädigungen oder einige Probleme mit einem Antivirenprogramm verursacht.


Wenn etwas schief geht, liefert Windows einen Blue Screen of Death und startet den Computer neu. In der Zwischenzeit sehen Benutzer die folgende Meldung:

Ihr PC ist auf ein Problem gestoßen und muss neu gestartet werden. Wir sammeln nur einige Fehlerinformationen und starten für Sie neu.


Sobald der Computer eingeschaltet ist, sollten Benutzer die verfügbaren Betriebssystem-, Software- oder Treiberupdates installieren, nach beschädigter Software oder Dateien suchen und sicherstellen, dass Ihr Computer nicht mit einem Virus infiziert ist. Malware [zwei] Eine Infektion ist einer der möglichen Gründe für den Fehler POOL _CORRUPTION _IN _FILE _AREA. Sie sollten das Gerät also mit scannen.

Wenn eine Malware-Infektion jedoch nicht der Fall ist, sollten Sie andere Methoden ausprobieren, um den unten aufgeführten POOL _CORRUPTION _IN _FILE _AREA-Fehler zu beheben.


Korrigieren Sie POOL _CORRUPTION _IN _FILE _AREA unter Windows 10

Mögliche Möglichkeiten, um den Fehler POOL _CORRUPTION _IN _FILE _AREA unter Windows 10 zu beheben

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn Sie das System mit Sicherheitssoftware gescannt haben und nichts festgestellt wurde, hängt der Fehler mit einem Computerproblem zusammen. Daher müssen Sie alle möglichen Updates für das System, die Programme und die Treiber installieren.

Methode 1. Aktualisieren Sie die Computertreiber

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Blue Screen of Death wird oft von veralteten Treibern ausgelöst. Dieses Problem kann jedoch folgendermaßen gelöst werden:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + X. und wähle Gerätemanager von der Liste.
  2. Suchen Sie im Geräte-Manager den Treiber, den Sie aktualisieren müssen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren .
  3. Im angezeigten Fenster wählen Sie Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware .
    Treibersoftware aktualisieren
  4. Warten Sie, bis Windows Updates gefunden hat, und installieren Sie sie, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

In einigen Fällen kann das Betriebssystem jedoch nicht die neuesten Treiberversionen finden. [3] Daher sollten Sie die neueste Version auf der Website des Herstellers überprüfen.


Methode 2. Laden Sie verfügbare Windows 10-Updates herunter

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Klicken Start und navigieren zu die Einstellungen .
  2. Wählen Update & Sicherheit .
  3. Klicke auf Windows Update Möglichkeit.
  4. Schlagen Auf Updates prüfen Taste.
    Installieren Sie Windows 10-Updates
  5. Installieren Sie dann die verfügbaren Updates, wie in der Bildschirmanleitung erläutert.

Methode 3. Deinstallieren Sie Antivirus

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Dies scheint kein angenehmer Vorschlag zu sein, wenn Sie sich um die Sicherheit Ihres Computers kümmern. Einige Sicherheitsprogramme können jedoch der Grund für den Fehler POOL CORRUPTION IN FILE AREA sein. Daher müssen Sie es überprüfen.

Um Ihr Antivirenprogramm zu deinstallieren, müssen Sie auf die Programmliste zugreifen und diese wie jedes andere Programm entfernen. Wenn das Problem behoben ist, sollten Sie versuchen, ein anderes Antivirenprogramm zu verwenden, oder sich auf Windows Defender verlassen, das in Windows 10 integriert ist.

Methode 4. Führen Sie eine Systemwiederherstellung durch

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Starten Sie Ihren PC während des Startvorgangs einige Male neu, um ihn zu starten Automatische Reparatur .
  2. Wählen Fehlerbehebung .

    Wählen Sie Fehlerbehebung

  3. Klicken Fortgeschrittene Optionen.
    Wählen Sie Erweiterte Optionen
  4. Dann klick Systemwiederherstellung .
    Wählen Sie Systemwiederherstellung
  5. Wählen Sie Ihren Benutzernamen und geben Sie das Passwort ein.
  6. Klicken Wählen Sie einen anderen Wiederherstellungspunkt und klicken Sie auf Nächster .
  7. Wählen Sie Ihren bevorzugten Wiederherstellungspunkt und klicken Sie auf Nächster .
  8. Warten Sie, bis die Aufgabe abgeschlossen ist.

Methode 5. Windows 10 zurücksetzen

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn die Systemwiederherstellung nicht zur Behebung des POOL _CORRUPTION _IN _FILE _AREA-Fehlers beigetragen hat, sollten Sie versuchen, Ihr Betriebssystem zurückzusetzen. Diese Methode ähnelt der Neuinstallation. [4] Daher müssen Sie Datensicherungen erstellen und ein bootfähiges USB-Flash-Laufwerk unter Windows 10 finden.

  1. Starten Sie Ihren Computer während des Neustarts einige Male neu, um ihn auszuführen Automatische Reparatur .
  2. Wählen Fehlerbehebung und wähle Setzen Sie diesen PC zurück .
  3. Wählen Alles entfernen . Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Windows 10-Installationsmedien einzulegen. Vergessen Sie nicht, auch Ihr bootfähiges USB-Flash-Laufwerk anzuschließen.
  4. Wählen Nur das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist Möglichkeit.
  5. Dann wählen Sie Entferne einfach meine Dateien und klicken Sie auf Zurücksetzen .
  6. Befolgen Sie die Anweisungen zum Zurücksetzen auf dem Bildschirm.

Methode 6. Überprüfen Sie die Hardwareprobleme

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Wenn keine der oben genannten Methoden zur Behebung des POOL _CORRUPTION _IN _FILE _AREA-Fehlers beigetragen hat, scheint das Problem mit der Hardware zu zusammenhängen. Möglicherweise liegen Probleme mit RAM, Motherboard und Prozessor vor.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Greifen Sie mit einem VPN auf geobeschränkte Videoinhalte zu

ist ein VPN, das Ihren Internetdienstanbieter daran hindern kann, dasRegierungund Dritte daran hindern, Ihr Online zu verfolgen und Ihnen zu ermöglichen, vollständig anonym zu bleiben. Die Software bietet dedizierte Server für Torrenting und Streaming, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Sie nicht zu verlangsamen. Sie können auch geografische Einschränkungen umgehen und Dienste wie Netflix, BBC, Disney + und andere beliebte Streaming-Dienste ohne Einschränkungen anzeigen, unabhängig davon, wo Sie sich befinden.

Zahlen Sie keine Ransomware-Autoren - verwenden Sie alternative Datenwiederherstellungsoptionen

Malware-Angriffe, insbesondere Ransomware, sind bei weitem die größte Gefahr für Ihre Bilder, Videos, Arbeiten oder Schuldateien. Da Cyberkriminelle einen robusten Verschlüsselungsalgorithmus zum Sperren von Daten verwenden, kann dieser erst verwendet werden, wenn ein Lösegeld in Bitcoin gezahlt wird. Anstatt Hacker zu bezahlen, sollten Sie zuerst versuchen, eine Alternative zu verwendenWiederherstellungMethoden, mit denen Sie zumindest einen Teil der verlorenen Daten abrufen können. Andernfalls könnten Sie zusammen mit den Dateien auch Ihr Geld verlieren. Eines der besten Tools, mit dem zumindest einige der verschlüsselten Dateien wiederhergestellt werden können -.