Wie kann man dxgmms2.sys BSOD unter Windows reparieren?

Frage


Problem: Wie behebe ich dxgmms2.sys BSOD unter Windows?

Hallo alle. Mein PC gibt mir zufällig einen BSOD-Fehler PAGE _FAULT _IN _NONPAGED _AREA (dxgmms2.sys). Weiß jemand, wie man das behebt?

Gelöste Antwort

Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

Nur wenige Leute berichteten von a dxgmms2.sys Fehler nach der Installation von Windows 10 und seinen Updates. Der Fehler wird in Form eines Blue Screen of Death (BSOD) angezeigt und friert den Bildschirm ein. Der technischere Name dieses Fehlers ist PAGE _FAULT _IN _NONPAGED _AREA . Der gleiche Fehler wurde in früheren Windows-Versionen registriert, außer dass er mit einem Wert verknüpft war 0x00000050 . Leider wurde das BSOD von dxgmms2.sys nicht im Detail analysiert, sodass über seine Ursachen nicht viel bekannt ist.


Screenshot des BSOD-Fehlers dxgmms2.sys

Es gibt viele Annahmen, warum dieser Fehler auftreten kann, aber laut Berichten von Personen scheint es, dass der Schuldige eine falsche Speicheradresse oder Systemreferenzen auf entladenen Speicher sind. Außerdem kann PAGE _FAULT _IN _NONPAGED _AREA (dxgmms2.sys) durch aktivierte Hardwarebeschleunigung, integrierte Grafikkarte oder Beschädigung der Datei dxgmms2.sys verursacht werden. Wenn Sie dieses Problem unerwartet bemerken und Sie Ihren PC daher neu starten müssen, obwohl gerade Arbeiten ausgeführt werden, versuchen Sie bitte, die folgenden Korrekturen durchzuführen:

Entfernen Sie die Datei dxgmms2.sys

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Die meisten .sys-Dateien sind Kerndateien zur Aufrechterhaltung der Windows-Stabilität. Daher wird das Entfernen nicht empfohlen. Bevor Sie mit dem Entfernen von dxgmms2.sys beginnen, empfehlen wir, einen Scan mit einem anderen Optimierungsdienstprogramm durchzuführen, das über ein integriertes Paket von Windows-Systemdateien verfügt. Dies kann helfen, das Problem zu beheben. Wenn dies nicht geholfen hat, erstellen Sie die Sicherung des aktuellen Windows-Status oder des Systemwiederherstellungspunkts und führen Sie dann die folgenden Schritte aus:


  1. Öffnen Startmenü und klicken Sie auf Power Power.
  2. Halten Sie die Taste gedrückt Verschiebung Taste und wählen Neu starten.
  3. Wenn der Windows-Startbildschirm geöffnet wird, wählen Sie Fehlerbehebung und dann Fortgeschrittene Optionen.
  4. Jetzt offen Eingabeaufforderung und geben Sie bei Bedarf Ihr Administratorkennwort ein.
  5. Kopieren Sie dann die folgenden Befehle, fügen Sie sie in das Eingabeaufforderungsfenster ein und drücken Sie die Eingabetaste.
    C:
    CD-Fenster
    attrib -s -r -h DXGMMS1.sys / s
    von DXGMMS1.sys / s / q
  6. Schließen Sie die Eingabeaufforderung und starten Sie das System neu.

Deaktivieren Sie die Hardwarebeschleunigung

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Öffnen Sie Ihren Standard-Webbrowser und klicken Sie auf Speisekarte Taste.
  2. Wählen die Einstellungen und klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen .
  3. Finden Sie die Systemabschnitt und deaktivieren Verwenden Sie die Hardwarebeschleunigung, wenn verfügbare Option.
  4. Starten Sie Ihren Browser neu.

Deaktivieren Sie die integrierte Grafikkarte

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows-Schlüssel und wählen Sie Gerätemanager.
  2. Suchen Sie die integrierte Grafikkarte, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Deaktivieren.
  3. Zum Schluss schließen Gerätemanager und starten Sie das System neu.

Aktualisieren Sie den Grafikkartentreiber

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows-Schlüssel und wählen Sie Gerätemanager.
  2. Suchen Sie Ihren Grafikkartentreiber und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  3. Wählen Treibersoftware aktualisieren und warten Sie, bis der Prozess ausgeführt wurde.
  4. Starten Sie schließlich Ihren PC neu.

Wenn Ihnen keine der oben angegebenen Methoden bei der Behebung des BSOD von dxgmms2.sys geholfen hat, empfehlen wir beispielsweise, einen vollständigen System-Scan mit einem professionellen Anti-Malware-Tool durchzuführen. Eine Virusinfektion sollte niemals zurückgewiesen werden, wenn das System einen Fehler auslöst. Dieser Fall ist keine Ausnahme.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:


Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindernRegierung von SpionageBei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zugenesenverlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.