Wie kann man UNEXPECTED _STORE _EXCEPTION BSOD unter Windows 10 reparieren?

Frage


Problem: Wie kann UNEXPECTED _STORE _EXCEPTION BSOD unter Windows 10 behoben werden?

Vor zwei Wochen habe ich von Win 7 auf Win 10 aktualisiert. Vielleicht ist es nur ein Zufall, aber danach habe ich täglich eine BSOD UNEXPECTED STORE EXCEPTION erhalten. Könnten Sie bitte erklären, warum dieser Fehler auftritt und wie ich ihn beheben kann? Vielen Dank!

Gelöste Antwort



Verstehe sofort Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von erwerben.

UNEXPECTED STORE EXCEPTION ist ein Blue Screen-Fehler [1] das taucht unter Windows 10-Betriebssystemen abrupt auf. BSODs sind ein Phänomen, auf das die meisten Benutzer in ihrem Leben gestoßen sind, und während die meisten gelöst sind, sobald der PC neu gestartet wird, bleiben andere, um Menschen ständig zu nerven.


In einigen Fällen können Stoppfehler auch verhindern, dass Benutzer vollständig auf Windows zugreifen. Glücklicherweise führt eine unerwartete Speicherausnahme nicht zu letzterem. Obwohl das Problem aufgrund seiner Häufigkeit besonders ärgerlich sein kann, kann es die Arbeit der Menschen jederzeit unterbrechen und dazu führen, dass sie einige Daten oder nicht gespeicherte Dateien verlieren.

Unerwartete Store-Ausnahmen können mehrere Gründe haben. Es erklärt den Benutzern nicht viel, da die folgende Meldung angezeigt wird, bevor der PC neu gestartet wird:


Ihr PC ist auf ein Problem gestoßen und muss neu gestartet werden. Wir sammeln nur einige Fehlerinformationen und starten dann für Sie neu. (0% vollständig)

Wenn Sie mehr wissen möchten, können Sie später online nach diesem Fehler suchen: UNEXPECTED STORE EXCEPTION


Dieser Fehler wird häufig durch ein Softwareproblem verursacht, z. B. durch beschädigte Treiber, die die Anwendung falsch installiert haben. Um das Problem zu beheben, müssen Sie die folgenden Lösungen Schritt für Schritt anwenden.

UNEXPECTED _STORE _EXCEPTION BSOD-Fehler

Benutzer berichteten, dass BSOD UNEXPECTED STORE EXCEPTION einige Wochen nach dem Upgrade der älteren Version des Betriebssystems auf Windows 10 angezeigt wurde. Manchmal wird es beim Versuch, die Software zu starten, manchmal beim Surfen im Internet oder nach dem Aufwecken des Betriebssystems angezeigt Gerät aus dem Schlaf.

Das Schlimmste, was damit zusammenhängt, ist das vollständige Einfrieren des Systems [zwei] Aus diesem Grund müssen Benutzer das System zum Herunterfahren zwingen, unabhängig von der gesamten Arbeit, die sie mit der Maschine ausgeführt haben, bevor der Stoppfehler aufgetreten ist. Wir werden einige Tipps zur Behebung des BSOD-Fehlers UNEXPECTED _STORE _EXCEPTION geben.


Korrigieren Sie UNEXPECTED _STORE _EXCEPTION BSOD unter Windows 10

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Im Folgenden finden Sie einige Methoden, mit denen Sie das Problem lösen können. Gehen Sie alle durch, um dieses BSOD loszuwerden. Die einfachste Möglichkeit, den Fehler UNEXPECTED STORE EXCEPTION zu beheben, besteht darin, das System mit einem anderen PC-Reparaturwerkzeug zu überprüfen und dessen Empfehlungen zu befolgen. Wenn der Scan dieses Problem nicht behoben hat (auf Ihrem PC / Laptop wird diese Fehlermeldung aufgrund von Problemen mit der Registrierung nicht angezeigt), überprüfen Sie die folgenden Optionen.

Lösung 1. Überprüfen Sie Ihren Treiber, um UNEXPECTED STORE EXCEPTION BSOD zu entfernen

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie Gerätemanager.
  • Klicken Sie in den Suchergebnissen auf die erste Option, um sie zu öffnen Gerätemanager:

Behebung des BSOD-Fehlers UNEXPECTED _STORE _EXCEPTION

  • Erweitern Sie alle Menüs auf der linken Seite und suchen Sie nach Treibern, die mit einem gelben Ausrufezeichen gekennzeichnet sind.
  • Wenn Sie einen Treiberkonflikt feststellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Aktion Tab.
  • Danach wählen Sie Treibersoftware aktualisieren und warten Sie, bis der Aktualisierungsvorgang abgeschlossen ist.
  • Einmal getan, Starten Sie Ihren PC neu.

Der Geräte-Manager kann Ihnen zwar Zugriff auf einige grundlegende Treiber gewähren, ist jedoch bei weitem nicht perfekt und kann häufig die neuesten Treiber-Updates nicht identifizieren und herunterladen. Außerdem kann die Zeit, die für die manuelle Suche nach allen Fahrern aufgewendet wird, ein echtes Problem sein. Aus diesem Grund empfehlen wir dringend, stattdessen eine automatische Treiberaktualisierungssoftware zu verwenden.

Lösung 2. Überprüfen Sie, ob alle Apps ordnungsgemäß installiert sind

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.
  • Klicken Win-Schlüssel und Typ Windows Powershell.
  • Wenn der Ausführungsdialog geöffnet wird, fügen Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben.

    Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$ ($ _. InstallLocation) \ AppXManifest.xml

UNEXPECTED _STORE _EXCEPTION Behebung von BSOD-FehlermeldungenBeheben Sie die BSOD-Fehlermeldung UNEXPECTED _STORE _EXCEPTION mithilfe von Windows Powershell.

Auf diese Weise können Sie überprüfen, ob alle Anwendungen auf Ihrem Gerät ordnungsgemäß installiert sind.

Lösung 3. Installieren Sie die neuesten Windows-Updates

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Sie sollten auch alle verfügbaren Windows-Updates ausführen, da UNEXPECTED _STORE _EXCEPTION möglicherweise durch veraltete Software / Hardware ausgelöst wird. Zu diesem Zweck müssen Sie einfach:

  • Klicke auf Win-Schlüssel und Typ Windows-Updates.
  • Klicken Sie auf die ersten Suchergebnisse. Wenn das Fenster Windows-Updates angezeigt wird, wählen Sie Auf Updates prüfen.

UNEXPECTED _STORE _EXCEPTION

  • Jetzt sollte das System einen Scan durchführen. Seien Sie also geduldig und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  • Wenn Sie eine Liste mit den verfügbaren Updates erhalten, wählen Sie Installiere Updates.
  • Auch hier müssen Sie eine Weile warten, da das System einige Zeit benötigt, um die Updates ordnungsgemäß auszuführen.
  • Schließlich, Starten Sie Ihren PC neu.

Lösung 4. Überprüfen Sie die Systemdateien auf Festplattenfehler

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Überprüfen Sie die Systemdateien auf Fehler. Dafür müssen Sie CMD verwenden [3] ::

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Win-Schlüssel und wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin).
  • Sobald der Ausführungsdialog geöffnet ist, fügen Sie ihn ein sfc / scannow und klicken Sie auf Eingeben.

UNEXPECTED _STORE _EXCEPTION BSOD-FehlerbehebungSie können die BSOD-Fehlermeldung UNEXPECTED _STORE _EXCEPTION mit der Eingabeaufforderung beheben.

  • Danach einfügen chkdsk / f / r und drücke Eingeben um die Festplatte auf Fehler zu überprüfen.
  • Schließlich, Starten Sie Ihren PC neu.

Lösung 5. Setzen Sie den Windows Store zurück

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

Diese Lösung hilft Ihnen, wenn der BSOD durch einen fehlerhaften Windows Store verursacht wird:

  • Geben Sie die ein folgenden Befehl in der Windows-Suche:

    WSReset

  • Drücken Sie Eingeben und warte.
  • Ein Popup-Fenster sollte kurz blinken.

Windows Store zurücksetzen

  • Sobald es weg ist, dein Der Windows Store wird geöffnet - bedeutet, dass Sie einen Store-Reset erfolgreich durchgeführt haben.

Lösung 6. Führen Sie die Problembehandlung für Apps aus

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

App-Fehlerbehebungsprogramme sind äußerst nützliche Tools, mit denen Sie Probleme auf Ihrem System finden können. Da dieser Fehler wahrscheinlich mit Windows Store zusammenhängt, empfehlen wir Ihnen, die AppStore-Fehlerbehebung auszuführen.

  • Art Fehlerbehebung in Windows suchen und drücken Eingeben.
  • Hier finden Sie eine Liste der verfügbaren Problemlöser.
  • Wenn Sie keine sehen können, drücken Sie Zusätzliche Fehlerbehebungen .
  • Scrollen Sie nach unten, um zu suchen Windows Store Apps und drücke Führen Sie die Fehlerbehebung aus .

Führen Sie die Problembehandlung für Windows Store Apps aus

Lösung 7. Überprüfen Sie Ihre Festplatte

Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage erwerben.

In einigen Fällen kann UNEXPECTED STORE EXCEPTION durch fehlerhafte Hardwarekomponenten verursacht werden. In diesem speziellen Fall könnte es sich um die Festplatte handeln. Dieses Gerät enthält alle Informationen, die für den Betrieb Ihres Computers erforderlich sind, sowie alles, was Sie auf die Festplatte schreiben.

Führen Sie zum Überprüfen Ihrer Festplatte eine Funktion zum Überprüfen der Festplatte aus:

  • Drücken Sie Win + E. öffnen Dateimanager.
  • Gehe zum Dieser PC (Sie finden es links im Fenster).
  • Rechtsklick auf Ihrem Hauptlaufwerk ( C: standardmäßig) und wählen Sie Eigenschaften.
  • Gehe zu Werkzeuge Tab.
  • Unter Fehlerüberprüfung , klicken Prüfen.

Überprüfen Sie die Festplatte

  • Warten Sie, bis der Scan abgeschlossen ist, um festzustellen, ob Probleme gefunden wurden.

Reparieren Sie Ihre Fehler automatisch

Das Team von wimbomusic.com versucht sein Bestes, um den Benutzern zu helfen, die besten Lösungen zur Beseitigung ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie nicht mit manuellen Reparaturtechniken zu kämpfen haben, verwenden Sie bitte die automatische Software. Alle empfohlenen Produkte wurden von unseren Fachleuten getestet und genehmigt. Die Tools, mit denen Sie Ihren Fehler beheben können, sind nachfolgend aufgeführt:

Angebot Kompatibel mit Microsoft Windows Kompatibel mit OS X. Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn Sie Ihren Fehler mit Reimage nicht beheben konnten, wenden Sie sich an unser Support-Team. Bitte teilen Sie uns alle Details mit, die wir Ihrer Meinung nach über Ihr Problem wissen sollten. Reimage - ein patentiertes spezielles Windows-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten PC diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden. Image - ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es wird Ihren beschädigten Computer diagnostizieren. Es werden alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel gescannt, die durch Sicherheitsbedrohungen beschädigt wurden.
Bei diesem patentierten Reparaturprozess wird eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten verwendet, die beschädigte oder fehlende Dateien auf dem Computer des Benutzers ersetzen können.
Um ein beschädigtes System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Tools zum Entfernen von Malware erwerben.

Verhindern Sie, dass Websites, ISPs und andere Parteien Sie verfolgen

Um völlig anonym zu bleiben und den ISP und den zu verhindernRegierung von SpionageBei Ihnen sollten Sie VPN verwenden. Sie können eine Verbindung zum Internet herstellen, während Sie vollständig anonym sind, indem Sie alle Informationen verschlüsseln, Tracker, Anzeigen und böswillige Inhalte verhindern. Am wichtigsten ist, dass Sie die illegalen Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinter Ihrem Rücken durchführen.

Stellen Sie Ihre verlorenen Dateien schnell wieder her

Unvorhergesehene Umstände können jederzeit während der Verwendung des Computers auftreten: Er kann sich aufgrund eines Stromausfalls ausschalten, ein Blue Screen of Death (BSoD) kann auftreten oder zufällige Windows-Updates können den Computer durchführen, wenn Sie einige Minuten lang nicht da waren. Infolgedessen können Ihre Schularbeiten, wichtigen Dokumente und andere Daten verloren gehen. Zugenesenverlorene Dateien, die Sie verwenden können - es durchsucht Kopien von Dateien, die noch auf Ihrer Festplatte verfügbar sind, und ruft sie schnell ab.